ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
November 26th, 2020 um 3:09:27am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!! Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Yukon
   Allgemein
   Corona antibody test
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Corona antibody test  (Gelesen: 318 mal)
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 652

  |
Corona antibody test
( Datum: November 19th, 2020 um 10:24:10pm)
| Zitieren | Ändern

Heut Nacht las ich im adn -online folgende [ link]
Nachricht.
Heut Morgen war sie weg ?
Dafuer fand ich sie wieder unter KTUU.
mhh ?
Wenn das stimmt, dann waere Vielen geholfen , vielleicht ein bischen Demokratie zu halten.
Ich hoffe es,

https://www.alaskasnewssource.com/2020/11/09/fred-meyer-offers-rapid-covid-19-antibody-test/      


Milaq



das ist unglaublich....nun ist diese Nachricht auch bei KTUU weg
So etwas hab ich hier noch nie erlebt.

Es war folgender Text :

...die Prescription  Center in allen Fred Meyer  Stores in alaska statewide offern den schnellen Bluttest fuer $ 25.-  [ in die Fingerspitze pieksen ] um im Schnellverfahren...ein paar Stunden...den Corona antibodytest zu machen....was dann eine vorschnelle Impfung entgegen staende.
Ebenso war dort ueber eine englische Study zu lesen , die nun schon 8 Mon. laufen sollte....und weiterlaufen soll.
Kein Rueckfall in wirkungslosigkeit ,eben nach 8 Mon.
Das alles aendert natuerlich eine Riesenmenge , dass einigen Leuten nicht passen wuerde.

Das ist unglaublich, ich suche weiter.



nun:
normalerweise testet 1 Pharma Unternehmen bis zu 5 Jahre ein Impfprodukt, erst dann wird es nachzig Testings mit einem korrekten Nachweis officiell zugelassen.
Das kostet dem Unternehmen zig Millionen .

Und nun soll es in 6 Mon. gehen ?
Mit Geldern von den jeweiligen Regierungen ? Die keinerlei Nachweis...oder gar bei Nichterfuellung Geld zurueckfordern koennen ?
wegen Nebenwirkungen kann man ja mal in 10 Jahren nachfragen..

mhh
Bei diesen Aussichten waere ja ein antibody Test ein "Geschenk des Himmels"

Aerzte koennen das durchziehen...alles preiswerter, sicherer , kein Ermaechtigungsgesetzt [ von 1933 ]


Sollte der Artikel ein Scherz geqwesen sein, auf den 2 hiesige Blaetter reingefallen sind ?


Milaq

gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - November 19th, 2020 um 10:48:15pm
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 652

  |
Re: Corona antibody test
(Antworten #1 Datum: November 19th, 2020 um 11:22:21pm)
| Zitieren | Ändern

naechster Versuch :

https://www.alaskasnewssource.com    

das ist die Home Page von KTUU
Direct Frontseite , gleich rechts neben dem grossen Bild
sind mehrere kleinere Titelstorys untereinander.
Der letzte  ist der gesuchte Artikel
..Fred Meyer offers Rapid Covid 19 ....
versucht mal....ich kann ihn hier abrufen

Milaq

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1856

  | WWW |
Re: Corona antibody test
(Antworten #2 Datum: November 20th, 2020 um 1:44:16am)
| Zitieren | Ändern

am November 19th, 2020 um 10:24:10pm schrieb Milaq :
* normalerweise testet 1 Pharma Unternehmen bis zu 5 Jahre ein Impfprodukt, erst dann wird es nachzig Testings mit einem korrekten Nachweis officiell zugelassen.

* Das kostet dem Unternehmen zig Millionen .
Und nun soll es in 6 Mon. gehen ?
Mit Geldern von den jeweiligen Regierungen ? Die keinerlei Nachweis...oder gar bei Nichterfuellung Geld zurueckfordern koennen ?
wegen Nebenwirkungen kann man ja mal in 10 Jahren nachfragen..

* Bei diesen Aussichten waere ja ein antibody Test ein "Geschenk des Himmels"

*** Aerzte koennen das durchziehen...alles preiswerter, sicherer , kein Ermaechtigungsgesetzt [ von 1933 ]


Milaq
Zitierten Beitrag lesen

Leider kann ich die etwas aufkommende Euphorie von Milaq hinsichtlich der Antikörpertests aus fachlicher Sicht (noch) nicht ganz teilen.

Erstens bin ich nicht überzeugt, wie   z u v e r l ä s s i g    so ein Test aus dem Warenhaus ist.
Schon bei der Diabeteskontrolle ist es wichig, wie und wo man am Finger sticht und ob man einen Blutstropfen herausdrückt oder es hervorquellen lässt ........ immer gibt's abweichende Ergebnisse.

Und 2., was für Schlüsse sollen/können wir denn überhaupt aus einem positiven Antikörpertest ziehen ? ?

* War ich mal mal mit Covid (unerkannt) infiziert ? .........ja !

* Kann man im Rahmen einer Studie mehr über die Dunkelziffer der (ehemals) Infizierten in einer Stadt/Region etc. erfahren und Schlüsse für das weitere Vorgehen daraus ziehen ? ........ ja
Als einzelner Anwender ?  ........ nein

* Kann ich jetzt in eine Disco, Kneipe, Kino oder Club ? (womöglich ohne Maske) und andere Ungetestete müssen draussen bleiben ?
Vorsicht ! Diskriminierung ! alle Menschen sind gleich !?

* Bin ich jetzt immun ? ......... auf Dauer noch fraglich, eher nein !
Wie lange, weiss ja noch keiner genau.
Es gibt ja jetzt immerhin schon dokumentierte Zweitinfektionen.

Wir wissen bisher ja auch nicht sicher, wie lange eine Impfung schützt. Im besten Fall besser und länger als eine durch Infektion erworbene Immunität, ........ aber sichere Erkenntnis ? ?

* Ausserdem gehen Antikörper bei vielen Menschen nach einer Infektion relativ schnell zurück, aber trotzdem sind wir noch durch sogenannte T-Helfer-Zellen (sogen. Gedächtniszellen des Immunsystems) geschützt.
Dazu sagen die Warenhaustests aber nichts aus und wo bringen sie uns da weiter ? Denn da draus resultieren ja auch längere Schutzzeiten des Einzelnen. Vermutlich > 8 Monate.

Damit wären wir bei den Impfungen, ihrer Entwicklung und möglichen Nebenwirkungen.

Als Laie mag man vielleicht etwas erstaunt und auch verunsichert auf die Schnelligkeit der Entwicklung schauen.

Normalerweise dauert so ein Vorgang wirklich deutlich länger.
Aber besondere Zeiten machen auch besondere Vorgehen möglich.
Ich zitiere hier nochmal einen Teil meines früheren Posts:
...................
"Wenn ein Impstoff vernünftig, auch unter Zeitdruck, mit genügend Teilnehmern (#)  durch die Phasen I, II und III geführt wurde, würde ich da     f ü r    m i c h   keine Bedenken haben, mich damit impfen zu lassen.

Ich denke, dass da z. B. die Impfstoffe der dt. Entwickler wie BioNTech/Pfizer und Curevac, aber auch Moderna (USA) dazugehören könnten.

Wohlgemerkt, ....?. es geht mir um das persönliche Sicherheitsgefühl.
Ich würde auch nach einer Impfung die AHA-Regeln einhalten und überfüllte, geschlossene Räume meiden."
........................

(#) Je mehr Teilnehmer an solch einer Studie teilnehmen, hier > 30.000 bis 45.000 und mehr, desto sicherer wird die Aussage (auch langfristig) zu den geprüften Substanzen.

Denn je mehr Teilnehmer, desto mehr Behandlungsjahre lassen sich daraus insgesamt simulieren und errechnen.
Da muss man nicht unbedigt zehn Jahre auf irgendwelche Nebenwirkungen warten.
Allerdings gibt es auch nie die   a b s o l u t e   Sicherheit.
Z. B. gab es bei dem Schweinegrippeimpfstoff eine so seltene Nebenwirkung bei Menschen mit einem sehr speziellen genetischen Merkmal, die man auch nicht erkannt hätte, wenn man die Substanz selbst an 100.000 Personen erprobt hätte.

Alles das wirkt für Aussenstehende sehr komplex,  undurchsichtig und manchmal sogar beängstigend.

Das verstehe ich, kann es aber nicht teilen !

Ich finde, hier wird mit den Antikörpertests um der Volksberuhigung willen mal wieder schnell eine neue Sau durchs Dorf gejagt, ohne dass diese Möglichkeit in ein vernünftiges Gesamtkonzept eingebettet wird , dass uns in Sachen Covid   w i r k l i c h  weiterbringt.
Im Moment füllt die Anwendung des Antikörpertests ausserhalb von epidemiologischen Studien eher nur die Kassen des Herstellers.
Gut geplant in ein Gesamtkonzept eingebettet kann aber noch was draus werden.

Sorry dafür, aber anders kann ich es z. Zt. einfach nicht sehen.
=====================
Hier noch eine wirklich ernst gemeinte Stellungnahme zu dem o. a. ***1933-Zitat:

Auch wenn im Gesetzestext des neuen Infektionsschutzgesetzes mehrfach das Wort "Ermächtigung" vorkommt, ist ein Vergleich mit dem Ermächtigungsgesetz von 1933 ein absolutes NO GO !        
Damals wurde damit die Demokratie ausgehebelt und die Diktatur der Nazis etabliert.

Dies für die heutige Situation und Abläufe in D zu implizieren ist einfach nur absurd ! ! !

Gerade das neue Gesetz schafft einen deutlich strafferen Rahmen für zukünftige Massnahmen und wurde demokratisch vom Parlament, und das nicht nur mit den Regierungsstimmen, gebilligt.
Ich empfehle einen Blick auf den genauen Gesetzestext.
Man sollte den originalen Gesetzestext schon selber lesen und nicht nur das, was andere ÜBER das Gesetz sagen oder schreiben.
Es ist sicher nicht so unterhaltsam wie ein Roman, hilft aber der eigenen Meinungsbildung und Beurteilung zu der neuen Gesetzeslage ungemein.

Ohne mit dem Finger auf andere zeigen zu wollen, mache ich mir bei D. Trump und seinem Vorgehen deutlich mehr Sorgen um die Erhaltung  einer wirlich funktionierenden Demokratie als in Deutschland.

Hi Milaq,
mit dieser Aussage stellst du dich für D auf die gleiche Stufe wie die Party-People, "Querdenker", Corona-Leugner, Maskenverweigerer und Veschwörungstheoretiker, die mitverantwortlich für die noch immer  viel zu hohen täglichen Infektionsraten in unserem Land sind.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das wirklich deine Absicht war.  


Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - November 20th, 2020 um 9:33:47am
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1856

  | WWW |
Re: Corona antibody test
(Antworten #3 Datum: November 21st, 2020 um 10:35:08am)
| Zitieren | Ändern

Heute, Samstag, erschien im Tagesschau-Nachrichtenkanal folgender Artikel:

"Virologe Kekulé fordert Corona-Schnelltests zur privaten Nutzung"

Wohlgemerkt einen  C o r o n a - S c h n e l l t e s t  ,  n i c h t   einen Antikörpertest (Corona antibody test).

Der Schnelltest ist ein >Anti g e n test< und hat mit einem Antikörpertest nichts gemeinsames. Die Aussagen sind different, denn Antigentests (PCR oder Schnelltest) sagen etwas darüber aus, ob du gerade jetzt infiziert  b i s t  ,  der Antikörpertest sagt aber nur,
dass du irgendwann mal infiziert  w a r s t.

Das erste ist unbedingt zur Kontrolle des Infektionsgeschen notwendig.
Was man mit dem zweiten anfangen kann, ist z. Zt. mit Ausnahme für retrospektive Studien, sehr begrenzt.

Lt. Kekulé gibt es für den pv. Schnelltest, z. B. für Weihnachten, folgenden Nutzen:

"Wir werden uns eine Woche vorher in eine freiwillige Quarantäne begeben und uns vor dem Fest selbst durchtesten. Ein negatives Ergebnis gibt uns für 24 Stunden eine hohe Sicherheit".

Hört sich gut an, ist gut, aber nur für alle, die für 1 Woche Quarantäne Zeit übrig haben.

Das agieren in Corona-Zeiten bleibt schwierig.


Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - November 21st, 2020 um 8:20:04pm
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1261

  |
Re: Corona antibody test
(Antworten #4 Datum: November 21st, 2020 um 11:44:22am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Swabian Dog,

danke für Deinen langen Beitrag. Ich glaube, ich hätte mir diese Zeit nicht genommen.
Ich gehe mit allen Deinen Sätzen zu 100 % einig. Das ganze ist (wiedermal) eine Medienkampagne, um die Leute zu beruhigen. Dazu kommt, dass ich immer wieder lese, dass dieser Antikörpertest alles andere als sicher ist, es gibt einfach zu viele falsche Ergebnisse.

Leider bleibt uns trotz allem nur übrig, geduldig zu sein und zu warten, bis eine Impfung wirklich verfügbar ist und sich dann auch genügend Menschen impfen lassen. Ich persönlich bin bestimmt nicht unter den Ersten. Ich lasse mich erst impfen, wenn ich in ein Land reisen will, das diese Impfung vorschreibt.

Hallo Milaq,
eine Frage: in Deinem ersten Post hier schreibst Du "......wäre vielen geholfen, vielleicht etwas Demokratie zu halten""
Was meinst Du damit? Ich verstehe diesen Satz nicht. Was heisst "Demokratie halten"??

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 652

  |
Re: Corona antibody test
(Antworten #5 Datum: November 21st, 2020 um 10:27:34pm)
| Zitieren | Ändern

Hi
hier ein kurzer Hinweis.
Ich [muss] stehe  dieses WE [ Fr,Sa.So ] iin Emergencydienst.
Ein paarmal versuchte ich, eine Antwort hier zu schreiben, wurde aber so oft durch`s Phone unterbrochen, so dass ich aufgab.
Am Montag hab ich wieder Zeit, so dass ich auf diese "FeinRethorik mit manipulativen Hintergrundcharakter ""
[ ha, das musste sein ] eingehen  moechte.

Sorry...mein Job verlaeuft manchmal chaotisch.



Milaq

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1856

  | WWW |
Re: Corona antibody test
(Antworten #6 Datum: November 22nd, 2020 um 10:35:36am)
| Zitieren | Ändern

Für  alle, die den Unterschied der Tests offiziell nachlesen wollen, hier ein Link in Deutsch:
================
Zum Nachweis einer Corona-Infektion gibt es unterschiedliche Testverfahren. Wie sicher sind diese? Darüber hat NDR.de mit der Leiterin der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention der Asklepios-Kliniken in Hamburg, Susanne Wenner-Ziegler, gesprochen. Ein Überblick:

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/coronavirus/Corona-Tests-Die-Verfahren-im-Ueberblick,coronatest230.html

===========

Kurz, aber lesenswert !

Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Husky_Heinz
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 446

  |
Re: Corona antibody test
(Antworten #7 Datum: November 22nd, 2020 um 12:21:32pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Snowdog,
Danke Dir für den Link.
Muss sagen habe wieder etwas dazu gelernt.
Vielen Dank ………..
Passt auf Euch auf und bleibt gesund.
Gruß Husky_Heinz

gespeichert


Husky_Heinz
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 652

  |
Re: Corona antibody test
(Antworten #8 Datum: November 23rd, 2020 um 9:34:40pm)
| Zitieren | Ändern

snowdog

..."hi milaq
mit dieser Aussage stellst du Dich fuer D auf die gleiche stufe wie die Party-People,Querdenker,Corona Leugner,
Maskenverweigerer,Verschwoerungstheoretiker, die mitverantwprtlich fuer die noch immer hohen Infektionsraten in unserem Land sind"....

an dieser stelle ein kurzen Nebensatz:
Danke Snowdog , dass Du nicht auch noch die Rechtsradikalen dazu aufgefuehrt hast, denn dann haette ich sofort dieses Forum fuer mich abgemeldet...
aber es reicht schon so..."

BeateR
Ich will schnell auf Deine Frage eingehen, werde spaeter noch aus meinen Haufen link`s einige Beispiele angeben.

Du fragst , was ich mit "Demokratie halten " meine.

==Etwas Zeit gewinnen. Zeit , die verschiedenen Pharmafirmen dringend brauchen, um ausreichend die eigenen Impfungen zu testen .
==Die ueberzogenen Lockdowns, zu denen das deutsche Gesundheitsamt sagt ... "es gibt keine Evidenz/Nachweise. dass die Lockdowns erfolgreich sind "...
== Unverantwortliche ,ja beliebige Massnahmen , wie die Freiheit neu beschrieben wird.
z.B.  Leute melden,  , die keine Masken tragen, keine  Distancen einhalten.
die vielleicht 1-2 Personen mehr in ihr Haus lassen , als die Regierung erlaubt
die in die Zustaendigkeiten der Laender eingreift, deren Eigenverantwortung abschafft...einfach so...ohne berechtigt zu sein...
Diese Liste kann ich fortfuehren, hab  aber noch viel zu schreiben,
siehe oben den Text von Snowdog.
Ich bin entsetzt ,geschockt.
Die Aussage ist so schlimm, dass ich sie als Denunziation bezeichne.
So weit ist es schon gekommen ?
das ist denunzieren ?
Weil ich die Frechheit besitze , eine eigene Meinung zu haben, nicht dieselbe  wie die
Regierung ?
Trotzdem ich absolut zu Maskenpflicht-Distance einhalten stehe....es permanent praktiziere.....gehoere ich in D. mit meiner Aussage, wie gut ein Antiibodytest  vor den Impfen sein kann ?
Es hilft z.B. auch gegen die Angst verbreiten Strategie..
deshalb bin ich also zugehoerig zu den o.a. komischen Gruppen.?
Die ich ablehne, die meisten davon kenne ich nicht.


Das ist Vorverurteilung, oeffentliche Denunciation.


Zu den Links von Snowdog

Nun,  der Antibodytest ist mit ueber 30 000 People in Island  getestet worden.
Erfolgreich.
Auch die antibodycellen halten sich bisher laenger als erwartet.
es gibt keine Nebenwirkungem, wie man inzwischen von  [Impfung der Firma AstraZeneca hoert ]

Es wird auch nicht , wie in dem  link von Snowdog link
gesagt wird, in Drogerien verkauft. Womit man suggeriert....just ueber die Theke, macht mal...?

Es wird in Prescription Center/  eine Blut Entnahme an der fingerspitze gemacht, im Labor untersucht...Der Befund ist schnell da.
Es sind antibody Zellen im Koerper , d.h. der Betreffende hatte schon Corona und ist fuer eine bestimmte Zeit immun oder ohne Antibody Zellen eben das Gegenteil.
Es hilft , ein wenig Zeit fuer weitere Forschungen, weniger Locldowns...etc.
Es hilft , eine ausgiebige Auswahl der Impfungen vielleicht zu haben.
Die Medien jubeln ja schon alles hoch, als ob es naechste Woche schon laufen kann.
Die Pharma Konzerne muessen schon ausbremsen.
und
es gibt 1000sende von sehr guten Wissenschaftlern, die nicht fuer / mit der Regierung arbeiten , die sehr wohl gegen deren Massnahmen Stellung beziehen....aber eben selten abgedruckt werden.
Die Aerzte Vereinigung z.B. hat sich gegen viele der einschraenkenden Massnahmen als voellig unverhaeltnismaessig gewand....
Alles in Snowdogs Kategorien einordnen ? in die zu bestrafenden Regierungs Kategorien ?
Na danke.

hier hoere ich erstmal auf, es geht weiter.....
Milaq




gespeichert


Letzte Änderung: Milaq - November 23rd, 2020 um 10:39:24pm
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 652

  |
Re: Corona antibody test
(Antworten #9 Datum: November 23rd, 2020 um 10:08:14pm)
| Zitieren | Ändern

Snowdog

Erstmal zu den lapidar etwas negativ bezeichneten Begriffen.

..." nicht ueberzeugt , wie zuverlaessig so ein Test im Warenhaus ist "...


Supermarkt...Snowdog....nicht Warenhaus.
Es gibt hier keine Apotheken.
Es gibt Suprcription Center., die eine eigene grosse Bucht unabhaengig vom SUPERMARKT  haben.
Sie werden gefuehrt von min.1 Krankenschwester/Nurse...meist sind es 2. 1Doctor...und med.Hilfskraefte, auch ein paar "normale " Verkaeufer.
Die Test`s/ Shots  werden ausschliesslich von dem medizinischen Personal [ nurse or Doc] in einem  Nebenraum gemacht.
Von dort zum Labor gebracht.
Ergebnis kann man sich in wenigen Stdn./wenigen Tg abholen.
Diese Center sind nicht kl.Apotheken , wie in Germany, haben aber ein gut ausgebildetes Personal, stehen tel. mit allen Aerzten/Hospital in Kontakt , wenn es um Fragen der Patienten geht.

Es ist fuer Kranke/aeltere Menschen...ach Quatsch...eigentlich fuer Jeden eine bessere Moeglichkeit.
Viele Menschen koennen im Winter nicht ewig lange zu Fuss unterwegs sein. Auch haben viele , die in town wohnen , kein Auto....fahren schon mit Taxi einkaufen.
Es ist der Punkt Building, wo Jeder hin muss...Lebensmittel kaufen.
So kann man sich das harte Winterleben etwas einfacher machen.
Ich habe noch nie ein derartoig gut ausgebildetes Personal, die sich Zeit nehmen in deutschen Apotheken gesehen.
Alles, was sie rausgeben , oder wo sie helfen, ist aerztlich abgesichert.

So , wo ist your Problem ?
Kein Grund , dies etwas Negativ so hinzuwerfen.
Ich habe es sogar schon erlebt, dass Touris aus Germany  aus ihren Medikament rausliefen.
Man hat sich die Fax/or Phone Nr. des deutschen Arzt geben lassen, und dort angerufen, nachgefragt...abgestimmt....so dass dem Patient geholfen werden konnte...............


des Weiteren ;
Lass bitte Deine staendigen Vergleiche D.T. mir gegenueber.
Es ist nicht der Mensch , den ich waehlen wuerde.
Es klingt allerdings bei Dir , im Zusammenhang mit anderer Thematik , als ob dies so waere oder sein koennte.
Danke.


....geht weiter

Milaq

gespeichert

 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 652

  |
Re: Corona antibody test
(Antworten #10 Datum: November 23rd, 2020 um 10:25:26pm)
| Zitieren | Ändern

ach ja,

Es waere schoen, wenn die bisherigen Firmen  ihren Abschluss ueber LANCET , or SIENCE, or NATURE BRITISH MEDICAL,...etc veroeffentlichen wuerden.
Diese Blaetter schreiben durchaus nicht ueber jede Firma, es gehoert schon Serioesitaet dazu.
[nach meiner bisherigen Erfahrung ]??


Dazu, es ist nicht gut , den Corona Test voellig serioes einfach so darzustellen.
Es gibt enorm viele Fehl Diagnosen...dewr letzte Hammer war ja die Story aus England :
"....800 Studenten wurden mit gebrauchten Testpinnen getestet  ......

und
hier z.B. waren die positiven Testergebnisse unglaublich niedrig im Raum Fairbanks.
Der Grund :

Es gab kaum Teststreifen, Viele , die sich testen lassen wollten , wurden [wenn kein Fieber vorlag] ungetestet weggeschickt.

Nun haben wir auf einmal mehr als genug Teststreifen, und es wird am  Laufenden Band getestet [ auch durchaus ohne Fieber]
Result :
Die pos. /  
Test gehen sprungartig in die Hoehe.

Ach, na sowas.

Regelmaessig muss auch nachgetestet werden...und zwar wweltweit wie ich gelesen habe.... da ein 2. Test am Tag drauf voellig gegenteilig ist.


Milaq

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1856

  | WWW |
Re: Corona antibody test
(Antworten #11 Datum: November 23rd, 2020 um 11:20:59pm)
| Zitieren | Ändern

am November 23rd, 2020 um 9:34:40pm schrieb Milaq :
..."hi milaq
mit dieser Aussage stellst du Dich fuer D auf die gleiche stufe wie die Party-People,Querdenker,Corona Leugner,
Maskenverweigerer,Verschwoerungstheoretiker, die mitverantwprtlich fuer die noch immer hohen Infektionsraten in unserem Land sind"....

an dieser stelle ein kurzen Nebensatz:
Danke Snowdog , dass Du nicht auch noch die Rechtsradikalen dazu aufgefuehrt hast, denn dann haette ich sofort dieses Forum fuer mich abgemeldet...
aber es reicht schon so..."

Ja, es reicht wirklich !
Milaq, du hast explizit 2 x das "Ermächtigungsgesetz von 1933" mit dem Infektionsschutzgesetz von letzter Woche verglichen.
Und genau da stehen die von mir genannten Gruppen auch.
Also, sorry, damit stehst du in der gleichen Reihe, ob gewollt oder ungewoll. Wie konnte ich es denn anders sehen ?

Ich lies dir die Brücke offen und schrieb:".... ich kann mir nicht vorstellen, dass du das wiklich wolltest ! "
Leider hast du diese Brücke nicht genutzt und "schlägst" jetzt wild um dich. Schade !


==Etwas Zeit gewinnen. Zeit , die verschiedenen Pharmafirmen dringend brauchen, um ausreichend die eigenen Impfungen zu testen .
==Die ueberzogenen Lockdowns, zu denen das deutsche Gesundheitsamt sagt ... "es gibt keine Evidenz/Nachweise. dass die Lockdowns erfolgreich sind "...
== Unverantwortliche ,ja beliebige Massnahmen , wie die Freiheit neu beschrieben wird.
z.B.  Leute melden,  , die keine Masken tragen, keine  Distancen einhalten.
die vielleicht 1-2 Personen mehr in ihr Haus lassen , als die Regierung erlaubt
die in die Zustaendigkeiten der Laender eingreift, deren Eigenverantwortung abschafft...einfach so...ohne berechtigt zu sein...
Diese Liste kann ich fortfuehren, hab  aber noch viel zu schreiben,
siehe oben den Text von Snowdog.
Ich bin entsetzt ,geschockt.

Sorry, das bin ich nicht minder !

Die Aussage ist so schlimm, dass ich sie als Denunziation bezeichne.
So weit ist es schon gekommen ?
das ist denunzieren ?
Weil ich die Frechheit besitze , eine eigene Meinung zu haben, nicht dieselbe  wie die Regierung ?

Jeder darf seine eigene Meinung haben, darum geht es nicht. Ich bin alles andere als regierungshörig, aber ich wehre mich einfach vehement dagegen, das uns in D von 1000den km Entfernung ein diktatorisches, undemokratisches Vorgehen und Regierungsrepressalien ohne Sinn und Maß unterstellt werden.
Zitierten Beitrag lesen

Ende Tei I

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - November 23rd, 2020 um 11:33:48pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1856

  | WWW |
Re: Corona antibody test
(Antworten #12 Datum: November 23rd, 2020 um 11:22:44pm)
| Zitieren | Ändern

Teil II
am November 23rd, 2020 um 9:34:40pm schrieb Milaq :
Trotzdem ich absolut zu Maskenpflicht-Distance einhalten stehe....es permanent praktiziere.....gehoere ich in D. mit meiner Aussage, wie gut ein Antiibodytest  vor den Impfen sein kann ?
Es hilft z.B. auch gegen die Angst verbreiten Strategie..
deshalb bin ich also zugehoerig zu den o.a. komischen Gruppen.?
Die ich ablehne, die meisten davon kenne ich nicht.
Das ist Vorverurteilung, oeffentliche Denunciation.

Ich habe nie die Anti Body Tests mit der Zugehörigkeit zu obigen Gruppen in Verbindung gebracht.
Meine rein fachliche Kritik richtet sich einfach gegen Eindruck, man könnte mit Antikörpertests wirklich etwas Essentielles gegen die akuten Wellen von Corana  ausrichten. Egal ob 'genau' oder 'sehr genau'  oder wo auch immer getestet. Das steht ja auch garnicht in Frage.

Siehe den folgenden Link:

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/coronavirus/Corona-Tests-Die-Verfahren-im-Ueberblick,coronatest230.html


Zu den Links von Snowdog

Nun,  der Antibodytest ist mit ueber 30 000 People in Island  getestet worden.
Erfolgreich.
Auch die antibodycellen halten sich bisher laenger als erwartet.
es gibt keine Nebenwirkungem, wie man inzwischen von  [Impfung der Firma AstraZeneca hoert ]

Es wird auch nicht , wie in dem  link von Snowdog
gesagt wird, in Drogerien verkauft. Womit man suggeriert....just ueber die Theke, macht mal...?

Milaq, genauso kam es aber in deinem Post rüber.
Hier noch ein Auszug aus dem Link.

>Der Antikörpertest
Dieser Test reagiert, wie der Name sagt, auf körpereigene Stoffe, die erst nach einer Infektion gebildet werden. "Das heißt, zu Beginn der Infektion, wenn ich ansteckend bin, habe ich diese Antikörper vielleicht noch gar nicht“, sagt Wenner-Ziegler. Außerdem "wissen wir nicht, was es bedeutet, Antikörper zu haben. Wir wissen nicht, wie lange die bestehen bleiben und wie gut sie mich vor einem neuen Infekt schützen." Aus diesen Gründen hält Wenner-Ziegler diese Tests, wie man sie auch in Drogeriemärkten kaufen kann, nicht für zuverlässig.<


Es wird in Prescription Center/ Apotheken, kl. Health Center eine Blut Entnahme an der fingerspitze gemacht, im Labor untersucht...Der Befund ist schnell da.

Und dann? der Umkehrschluss könnte dann auch sein, dass sich möglichst viele mit Corona infizieren sollten, um möglichst viele positive Antikörpertest zu genieren.
Was solls, sie bringen einfach zu wenig !
Die Strategie der Herdenimmunität ist selbst in Schweden gerade krachend gescheitert !


Es sind antibody Zellen im Koerper , d.h. der Betreffende hatte schon Corona und ist fuer eine bestimmte Zeit immun oder ohne Antibody Zellen eben das Gegenteil.
Es hilft , ein wenig Zeit fuer weitere Forschungen, weniger Locldowns...etc.
Es hilft , eine ausgiebige Auswahl der Impfungen vielleicht zu haben.
Die Medien jubeln ja schon alles hoch, als ob es naechste Woche schon laufen kann.
Die Pharma Konzerne muessen schon ausbremsen.
und
es gibt 1000sende von sehr guten Wissenschaftlern, die nicht fuer / mit der Regierung arbeiten , die sehr wohl gegen deren Massnahmen Stellung beziehen....aber eben selten abgedruckt werden.
Die Aerzte Vereinigung z.B. hat sich gegen viele der einschraenkenden Massnahmen als voellig unverhaeltnismaessig gewand....

Na ja, 1000sende  Natürlich gibt es auch unter Ärzten welche, die den Leugnern und Verschwörungstheoretikern nahestehen. Diese anzuführen dreht nicht die Tatsachen, man kennt ja z. B.  Dr. Bodo Schiffmann in D gut.
Alles in Snowdogs Kategorien einordnen ? in die zu bestrafenden Regierungs Kategorien ?
Na danke.

bestrafenden Für mich ist D immer noch ein Rechtsstaat, in dem keiner ohne Grund bestraft wird.

hier hoere ich erstmal auf, es geht weiter.....
Milaq
Zitierten Beitrag lesen

÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

Hier ende ich jetzt sinngemäß mit einem Zitat von B. Obama:
"Du kannst trefflich mit deinem Gegenüber darüber streiten, welcher Weg der bessere zum Abwenden der Klimakatastrophe ist.
Wenn der andere aber einfach sagt '......es wird ja garnicht wärmer !', ........ dann hast du schon verloren."

Ich habe daher keine Lust mehr, mich in diesem Forum weiterhin solchen politischen Diskussionen auzusetzen. Ich werde mich (hoffe ich) nur noch den Themen Huskies,Rennen, Reisen und Landschaft widmen.


Swabian Snowdog (out & done)


P. S.
des Weiteren ;
Lass bitte Deine staendigen Vergleiche D.T. mir gegenueber.
Es ist nicht der Mensch , den ich waehlen wuerde.
Es klingt allerdings bei Dir , im Zusammenhang mit anderer Thematik , als ob dies so waere oder sein koennte.
Danke.

Milaq, ich glaube wirklich nicht, dass du D. T. gut findest !
Ziehe dir doch nicht einen Schuh an, der nicht für dich gemacht war.

Aber es mutet für mich einfach etwas "bizarr" an, aus einem Land, in dem viele in dieser Welt nachweislich demokratische Defizite sehen, Deutschland als eine "Willkür-Diktatur" dargestellt zu bekommen.
Bitte nicht persönlich nehmen, aber in diesen Passagen geht es rein um die Sache eines Vergleichs der 'Systeme'.

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - November 24th, 2020 um 12:08:08am
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4787

  | WWW |
Re: Corona antibody test
(Antworten #13 Datum: November 24th, 2020 um 12:43:35am)
| Zitieren | Ändern

So ihr zwei.
Das Ganze ist schon eine Weile off-topic.
Da kommt glaube ich auch nichts mehr substantielles.
Wenn ihr euch weiter über diese Themen „austauschen“ wollt - bitte privat.

Danke!  

Admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2020 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.