ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 20th, 2019 um 7:59:00pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Yukon
   Allgemein
   Yukon-Rundreise
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Yukon-Rundreise  (Gelesen: 2343 mal)
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Yukon-Rundreise
( Datum: März 24th, 2016 um 10:45:24am)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
das es in Sachen YQ und ID ruhig geworden ist, ist das vielleicht die Zeit, euch um Informationen für eine Yukon-Rundreise zu bitten.
Wir fahren im Juni nach Whitehorse, Dawson City, Haines Junction, Haines und Skagway.
Wir haben schon viele Websites besucht und die Reise steht eigentlich.
ABER: Da gibt es doch bestimmt einige unter euch, die einen tollen Insider-Tipp haben, also etwas, das man besichtigen oder unternehmen kann/sollte, was nicht unbedingt in einem Reiseführer steht.
Wir wandern gerne und beobachten sehr gerne wildlife - egal, was uns vor die Kamera kommt!  
Kanu fahren wir allerdings nicht. Bootstouren wollten wir ab Haines buchen. Also alles, was man an Land unternehmen oder sehen sollte.
Lohnt sich ein Abstecher nach Mayo oder über die Grenze nach Chicken?

Vielen lieben Dank im Voraus für eure Tipps!
Anna



gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1025

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #1 Datum: März 24th, 2016 um 1:20:46pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Bootie,

wie ich aus Deinen anderen Beiträgen entnehme, warst Du ja schon einigemale in Alaska unterwegs. Denn dort kennst Du Dich ja sehr gut aus.
Deshalb bin ich jetzt etwas verwundert und verunsichert, weshalb Du fragst, ob sich ein Abstecher nach Chicken lohnt?
Willst Du denn nicht über den TOW fahren? Denn ansonsten müsstest Du ja von Dawson City über dieselbe Strecke wieder zurück nach Whitehorse, bevor Du weiter nach Haines Jkt. kommst.

Auch wäre es für uns interessant, wie lange Du Zeit hast und ob Du mit PKW oder Camper unterwegs bist.

Da Du schreibst, dass die Route schon steht, ist es sowieso ungünstig, wenn wir Dir jetzt noch Vorschläge machen würden. Denn wenn Du mit PKW fährst, nehme ich doch an, dass die Hotels schon gebucht sind.

Vielleicht schreibst Du uns erstmal noch näheres?

LG
Beate


gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #2 Datum: März 24th, 2016 um 1:56:16pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Beate,
neee, wir waren leider nur einmal in Alaska, hatten uns aber dafür viel Zeit gelassen... Einmal will ich da mindestens noch mal hin!  
Bis Chicken sind wir nicht gekommen, daher meine Frage.
Den TOW wollten wir nur bis zur Grenze fahren. Sind mit einem "normalen" Auto unterwegs.
Ja, die Hotels sind schon vorgebucht, aber wir dachten, wir könnten hier und da ev. einen bis jetzt geplanten Abstecher durch einen Insider-Tipp ersetzen.
Wir sind 3 Wochen unterwegs. Auch dieses Mal werden wir uns für jeden Ort bzw. die Strecken zwischendurch viel Zeit nehmen. Wir dachten eigentlich jetzt wie auch letztes Jahr für Alaska: Da kommste nich' mehr hin...
Aber man sollte nie nie sagen...  
Wir haben z.B. schon einen Tipp bekommen, Richtung Haines Junction zu einem Kennel zu fahren. Da wären wir sonst durchgerauscht. Bootstouren ab Haines wollen wir auch machen.

Schonmal vielen Dank für deine Antwort und bis bald
Anna

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1025

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #3 Datum: März 24th, 2016 um 3:14:41pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Anna,

da muss ich jetzt nocheinmal nachhaken, denn wir erscheint dies alles etwas unlogisch:
Ihr wollt von Whitehorse nach Dawson City, dann einen Abstecher bis zur kanadischen Grenze machen, wieder zurück über Dawson City nach Whitehorse.

Meine ganz persönliche Meinung: bucht doch ein geeignetes Auto und fahrt von Dawson City über den TOW, Tok, Haines Jkt nach Haines. Da hättet Ihr eine schöne Rundreise.

LG
Beate

gespeichert

 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1096

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #4 Datum: März 24th, 2016 um 7:00:32pm)
| Zitieren | Ändern

Sehr guter Vorschlag, dann kannst du in Tok Hugh Neff besuchen und mir ein Bild von Laster schießen.
LG
Thomas

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #5 Datum: März 25th, 2016 um 10:29:05am)
| Zitieren | Ändern

@Beate und Thomas
Ja, ihr könnt mich schlagen!  
Wir wollten ja NUR den Yukon und nicht über die Grenze und die Fahrt via Tok und dann Haines Junction erschien uns seeehr einsam in Sachen Hotel bzw. Übernachtungsmöglichkeit.
Wenn ich VORHER das mit den tollen Schlittenhunden gewusst hätte und mit Hugh, dass er in Tok wohnt... ja, dann wäre die Tour anders geworden...
Wir hatten eigentlich geplant, den Highway 5 Richtung Norden zu fahren, da er laut Reiseführer sehr schön sein soll von der Landschaft und den Tieren hier, deswegen wollten wir nicht die ganze Rundfahrt via Alaska machen.
Aber vielleicht fahren wir ja noch einmal, wenn es uns gefällt und dann wird ALLES anders...  
Und dann bekommst du auch dein Foto von Lester, Thomas! Versprochen!  

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1025

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #6 Datum: März 25th, 2016 um 10:56:46am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Bootie,

jetzt wirds aber zumindest für mich total unverständlich.
Du hast oben mal geschrieben, dass Ihr nur mit einem "normalen" Auto unterwegs sein werdet und deshalb der TOW rausfällt. Jetzt schreibst Du, dass es Dir zwischen Tok und Haines Jkt zu einsam ist.

ABER: Ihr wollt den Hwy 5, also den Dempster Highway fahren?
Der ist aber mit einem "normalen" Auto nicht erlaubt und auch nicht ratsam. Und das ist wohl der einsamste Highway, was Hotels betrifft.
Irgendwie passt das doch alles nicht zusammen.

Und: wenn Du nach Haines fahren willst, hast Du Doch auch die Grenze zur USA!

Ausserdem: wenn Du dann bis Dawson City oder weiter gefahren bist, dann musst Du ja auf derselben Strecke wieder zurück. Ist es das, was Du wirklich willst?

Ich gehe ausserdem davon aus, dass die Hotels und der Mietwagen kostenlos stornierbar sind (zumindest ist das bei Buchung übers Internet fast immer so).

Ich weiss, man soll niemanden von seinen Plänen abraten, aber hier konnte ich nicht anders, da mir das alles absolut durcheinander erschien.

Ich wünsche Euch trotzdem eine schöne Reise.

Beate

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #7 Datum: März 25th, 2016 um 11:46:17am)
| Zitieren | Ändern

@Beate
Wir schlafen nochmal drüber...  
Bisher hat unsere Planung noch immer geklappt...

Vielen Dank jedenfalls für die Tipps!!

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 andy9118
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 70

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #8 Datum: März 25th, 2016 um 10:16:18pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Anna,

- also ein Abstecher nach Mayo lohnt sich ganz sicher nicht - meiner Meinung nach.
- wenn ihr gerne wandert dann schaue doch mal auf der Homepage vom Kluane National Park vorbei. Es gibt einige Wanderwege in der Nähe von Haines Junction. Das geht von mehrstündigen Rundtouren bis zu Tages- und Mehrtagestouren. Aber Achtung: Hohe Bärenpopulation. Ansonsten für mich die schönste Ecke des Yukon.
- In bzw. um Haines kann ich den Chilkat River und den Chilkoot Lake für Bärensichtungen empfehlen.

Das steht wahrscheinlich auch alles in den Reiseführern, aber egal - ist trotzdem schön  

VG

Andy

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #9 Datum: März 25th, 2016 um 11:37:27pm)
| Zitieren | Ändern

@Andy
Vielen lieben Dank!  
Anna

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 alaskadeutscher93
 Senior Member
 ****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 58

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #10 Datum: April 25th, 2016 um 5:54:13pm)
| Zitieren | Ändern

Moin Anna,
ich hoffe es ist noch nicht zu spät für eine Frage an Dich:
wann bist im Juni in Dawson City? Ich komme am 12. Juni dort an. Bin mit Freund unterwegs. Wir kommen von Chicken auf dem Top of the World rüber. Quartier haben wir im Down Town Hotel. Wäre doch ne nette Gelegenheit und zu treffen. Hier schreiben kann ja jeder - aber dort im Yukon ein Treffen zu haben das ist es doch. Oder?
Ich hinterlass auf jeden Fall an der Rezeption eine Nachricht für Dich. Oder Du sagst mir noch hier, dass dies nicht in Deinen Zeitrahmen passt.

Alaskadeutscher93/ Karl-Günter

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #11 Datum: April 28th, 2016 um 11:31:39am)
| Zitieren | Ändern

Huhu alaskadeutscher93/Karl-Günter,
zu spät ist es (fast) nie...  
Habe dir eine E-Mail geschickt.
Gruß
Anna

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 alaskadeutscher93
 Senior Member
 ****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 58

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #12 Datum: Mai 5th, 2016 um 2:51:05pm)
| Zitieren | Ändern

 Moin Bootie
War ein paar Tage in Ostfriesland, wo ich kein netz habe!!
Hab Dir aber schon geantwortet.
Wir freuen uns schon auf das Treffen am 12.6.
Ich wüsste auch schon was wir zu viert am Abend machen könnten, 1. bei Klondike Kate`s lecker zu Abend essen und dann...zum 2.  ab in Gertie`s Gambling Saloon. Ich muss unbedingt der kräftigen Frontfrau der Cancan girls einen Besuch abstatten. Ist ne Österreicherin mit viel Charme.
 ich hoffe ich hab hier allen, die nicht in den Yukon kommen mal so richtig lange Zähne gemacht.

alaskadeutscher93

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2145

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #13 Datum: Mai 13th, 2016 um 3:59:08pm)
| Zitieren | Ändern

Huch, da hast du ja was mit uns vor...  
Da bin ich mal gespannt!  
Du scheinst ja da viele Leute zu kennen...
Tja, mit deiner Vermutung könntest du schon recht haben, was sie "hier Bleibenden" betrifft...  
Na, nächstes Jahr bin ich nicht im Yukon, dann darf ich dann ein bisschen neidisch werden!  
Hast auch wieder Post von mir.
Freue mich schon riesig!!! Noch 3 Wochen!!!!
Juchhuuuu oder wie würde der Yukoner sagen: Yeeehaw!!  

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 alaskadeutscher93
 Senior Member
 ****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 58

  |
Re: Yukon-Rundreise
(Antworten #14 Datum: Juni 1st, 2016 um 4:44:50pm)
| Zitieren | Ändern

Moin Bootie-Anna,

wir sind in 3 Tagen um diese Uhrzeit schon im Flieger !!!!

alskadeutscher93

gespeichert

  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.