ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 28th, 2022 um 12:53:37am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Yukon
   Allgemein
   Dempster Highway
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Dempster Highway  (Gelesen: 2762 mal)
 Hardy
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 2

  |
Dempster Highway
( Datum: September 17th, 2006 um 2:19:34am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Alaska/Yukon Freunde

Bei unserer nächsten Alaska/Yukon Tour wollen
wir im Juni 2007 den  
Dempster Highway fahren und Unterwegs
ein paar Tage abseits der Straße wandern gehen.
(Zelt/Rucksack..)
Hat jemand im Forum dazu ein Paar gute Tipps ?

Viele Grüße von der Donau
Hardy

gespeichert


Letzte Änderung: Hardy - September 17th, 2006 um 2:22:31am
 Hardy
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 2

  |
Re: Dempster Highway
(Antworten #1 Datum: September 17th, 2006 um 2:23:58am)
| Zitieren | Ändern


am September 17th, 2006 um 2:19:34am schrieb Hardy :
Hallo Alaska/Yukon Freunde

Bei unserer nächsten Alaska/Yukon Tour wollen
wir im Juni 2007 den  
Dempster Highway fahren und Unterwegs
ein paar Tage abseits der Straße wandern gehen.
(Zelt/Rucksack..)
Hat jemand im Forum dazu ein Paar gute Tipps ?

Viele Grüße von der Donau
Hardy


Zitierten Beitrag lesen

gespeichert

 Eagle (Gast)
 Gast
 
Re: Dempster Highway
(Antworten #2 Datum: September 17th, 2006 um 4:22:46pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Hardy

Also mit wandern ist das so eine Sache. Wir sind eiegntlich nur in den Tompstone Mountains vom CG aus etwas gewandert.
Beim Engineer Creek etwas am Felsen herumgekrakselt.
Die Moskitos sind auch hier eine Plage.
Auch w/ den Moskitos haben wir auf spätere Excursionen verzichtet.

Bevor Du den Dempster befährst, kläre ab, ob du mit deinem Fahrzeug  dort fahren darfst.

Gruss

Eagle


gespeichert

 rubimax
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 8

  |
Re: Dempster Highway
(Antworten #3 Datum: April 6th, 2007 um 5:12:17pm)
| Zitieren | Ändern

mein absoluter lieblingshighway,wird aber von vielen zu blauäugig befahren. speziell die passage kurz nach eagle plains in richtung norden kann bei regen die erfahrensten trucker abwerfen.

gespeichert

 Eagle (Gast)
 Gast
 
Re: Dempster Highway
(Antworten #4 Datum: April 7th, 2007 um 7:52:24pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo

Da hast Du sicher recht, dass der Dempster z.T. zu "blauäugig befahren" wird, vorallem bei nasser "Piste".
Ich habe ihn einmal befahren bei Regen, war absolut kein Vergnügen. Würde das niemals mehr machen!
Dann eher noch bei Trockenheit. Der Staub dringt dann dafür durch alle Ritzen in den Innenraum.


Gruss

Eagle

gespeichert

 ei
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 11

  | WWW |
Re: Dempster Highway
(Antworten #5 Datum: Mai 29th, 2007 um 10:22:42am)
| Zitieren | Ändern

Lieber Hardy,
wir bereisen seit fast 20 Jahren Canada und Alaska, fahren dort auch Schlittenhunderennen etc.
Ich bin mir sicher, wir könnten euch das eine oder andere mit auf den Weg geben. Bestimmt sprengt aber der Inhalt dieses Forum an Fragen und Antwortspiel, deshalb denke ich ist es besser uns telefonisch anzugehen. 0041 81 420 15 04

Nämlich:
Auch wir brauchen Hilfe, vielleicht könnt ihr uns auch helfen.
Wir suchen verzweifelt eine Mitfluggelegenheit für einen unserer Hunde aus dem Yukon zurück nach Deutschland oder in die Schweiz.
Der Hund befindet sich im Moment in Whitehorse unter professioneller Obhut. Wir möchten ihn innert den kommenden zwei Monaten zu uns holen.
Jetzt hoffen wir auf möglichst viele Kontaktaufnahmen um einen Flug zu finden. Die Unkosten des Hundeticket werden natürlich übernommen. Ebenfalls werden Transport und Anlieferung des Hundes zum Flugplatz organisiert sein.

Bitten um baldmöglichste Kontaktaufnahme unter
0041 81 420 15 04

herzlichen Dank
Emil Inauen, Musher aus Davos

gespeichert


ei
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.