ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 28th, 2022 um 1:00:08am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Yukon
   Allgemein
   Solokanutour auf dem Yukon
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Solokanutour auf dem Yukon  (Gelesen: 1306 mal)
 Wm
 Gast
 
Solokanutour auf dem Yukon
( Datum: Juni 12th, 2006 um 7:58:28pm)
| Zitieren | Ändern

Beschäftige mich mit der Planung einer Solokanutour auf dem Yukon - Whitehorse -> Dawson. Bin mir aber noch unsicher über den Schwierigkeitsgrad der Tour. Die Literatur schreibt permanent von Anfängertauglich! Da zähle ich mich definitiv zu. Zwar Outdoorerfahren, aber bisher hauptsächlich zu Fuß auf Tour gewesen.
Wer hat eine realistische Einschätzung zur Hand?

Wm

gespeichert

 Martin G.
 Gast
 
Re: Solokanutour auf dem Yukon
(Antworten #1 Datum: Juni 16th, 2006 um 12:11:28pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
sollte kein Problem für Dich sein. Falls Du Dir unsicher bist, fahre mit einem PArtner. Meines Erachtens ist Dein grösstes Problem als Solopaddler die Überquerung des Lake Labarges. Da können sehr hohe Wellen sein. Vor allem in einem Kanadier, der arg windanfällig ist. Nimm lieber ein Kajak wenn Du alleine fahren möchtest.
Oder Du fährst über den Teslin River, der bei Hootalinqua in den Yukon mündet. (eine schöne Alternative)

Ansonsten ist die Strömung recht hoch (6-9 km/h) Achtgeben auf Treibholz im Frühjahr und natürlich auf versteckte Sandbänke. Die Five Fingers sind je nach Wasserstand "spritzig" aber kein Problem solange Du rechts bleibst und Dein Boot nicht quertreiben lässt.

Ein wenig muss man schon aufpassen, aber ansonsten ist die gesamte Strecke bis Dawson gut zum entspannen und einfach treiben lassen.

Fahr los!

Schöne Grüße,
Martin

gespeichert

 Yukon_Jack
 Cheechako
 *
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1

  | WWW |
Re: Solokanutour auf dem Yukon
(Antworten #2 Datum: November 9th, 2006 um 8:11:04pm)
| Zitieren | Ändern

Ich werde vom 30.8.07-27.9.07 diese Tour machen. Erst 2 Tage Whitehorse und dann gehts los. Der September ist eigentlich der schönste Monat.
Du kannst Dich gern anschließen.

Gruß Silvio

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.