ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Dezember 8th, 2021 um 11:05:45am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Tipps
   Fred Meyer in Anchorage
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Fred Meyer in Anchorage  (Gelesen: 486 mal)
 Nolbert80
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 7

  |
Fred Meyer in Anchorage
( Datum: Dezember 11th, 2019 um 6:44:23pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Zusammen,
Wir beabsichtigen unseren 1. Großeinkauf im o.g. "Laden" zu tätigen.
Wir reisen mit dem Camper zu dritt ( 3 x männl. ).

Hat jmd. hilfreiche Tipps / Tricks, was man bei Meyer beachten sollte ?
Bzw. was und wie man dort am besten sparen kann ?
Vielleicht kann man bereits in Dt. an die Coupons gelangen oder eine Kundenkarte ?

Ich freue mich auf eure Hinweise.
Vielen lieben Dank
Gruss nolbert

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1379

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #1 Datum: Dezember 11th, 2019 um 8:19:25pm)
| Zitieren | Ändern

Lass Dir gleich beim ersten Einkauf eine Kundenkarte geben. Das geht ganz ohne Aufwand und schnell. Einfach an den Kundenschalter am Eingang gehen. Und Du sparst damit auf jeden Fall (am meisten bei Wein )
Aber warum willst Du Dich auf Fred Meyer festlegen. Es gibt auch andere grosse Supermärkte. Wir z.B. lieben Safeway. Auch da haben wir eine Kundenkarte und sparen damit jedesmal ca. 25 %.  

Beate

gespeichert

 Nolbert80
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 7

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #2 Datum: Dezember 12th, 2019 um 6:53:29am)
| Zitieren | Ändern

Danke für die schnelle Antwort.

Wir müssen jedoch aufgrund der Kolonnenfahrt bei Fred Meyer einkaufen.

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1379

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #3 Datum: Dezember 12th, 2019 um 9:14:29am)
| Zitieren | Ändern

Kein Problem, der ist auch so gut. Lasst Euch einfach gleich am Eingang die Kundenkarte geben und passt dann beim Einkauf auf: die Sonderpreise sind klar gekennzeichnet.

Viel Spass
Beate

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 690

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #4 Datum: Dezember 12th, 2019 um 9:38:12am)
| Zitieren | Ändern

Hallo
Fred Mayer, hat aber nur wenige Filialen in AK; Fairbanks/Anchorage/Wasilla/Eagle River/Soldotna; ob ihr dann immer dort einkaufen könnt.....
"Kolonnenfahrt", ist es denn das, wa ihr wirklich wollt??

TC

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1379

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #5 Datum: Dezember 12th, 2019 um 9:43:41am)
| Zitieren | Ändern

Na ich nehme doch an, dass die Kolonne zu einem Fred Meyer geführt wird. Es genügt ja schon eine Filiale. Und später, wenn Nolbert nocheinmal und allein einkaufen will, kann er sich doch immer noch eine Kundenkarte von Safeway oder wem auch immer besorgen. Diese Kundenkarten gibts doch bei (fast) jeder Supermarktkette und überall ohne grosse Formalitäten.

Ich kenne diese Kolonnenfahrten, sie werden öfter von Canusa oder auch Trans-Amerika-Reisen angeboten. Für uns wäre das auch nichts, aber wem eine Gruppe gefällt, warum dann nicht?

Beate

gespeichert

 Nolbert80
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 7

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #6 Datum: Januar 3rd, 2020 um 5:16:53pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Zusammen,

Vielen Dank für eure Antworten.

Zunächst wird die Reise über einen privaten Anbieter geplant. Wir haben natürlich unsere Freiheiten bzgl. der Fahrerei und Einkauferei.
Wir sind ca. 5 Womo;
gebucht bei Cruise.

Uns geht es im Allg. darum, welche Utensilien man
aus Deutschland mitnehmen kann um etwas Geld zu sparen.

Ja wir haben jeder 32kg Freigepäck ( extra gebucht ) zwecks der Angelei.

Kann man die Kundenkarte eventuell auch von Deutschland aus schon beantragen ?

Gruss Nolbert

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1379

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #7 Datum: Januar 3rd, 2020 um 7:13:52pm)
| Zitieren | Ändern

Ich habe Dir im anderen thread geantwortet.
Die Kundenkarte brauchst Du nicht von D aus beantrage. Gehe einfach vor dem ersten Einkauf zum Info-Schalter im Supermarkt und lass sie Dir geben. Das dauert keine 5 Minuten. Wir haben das sogar schon erst bei Bezahlung gemacht, aber das ist halt peinlich, weil alle hinter Dir an der Kasse dann warten müssen.


gespeichert

 Nolbert80
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 7

  |
Re: Fred Meyer in Anchorage
(Antworten #8 Datum: Januar 4th, 2020 um 9:32:29am)
| Zitieren | Ändern

Danke !!!!!

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2021 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.