ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Februar 24th, 2020 um 7:02:47am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Tipps
   TOW nicht erlaubt
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: TOW nicht erlaubt  (Gelesen: 336 mal)
 LongDistanceWalker
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 3

  |
TOW nicht erlaubt
( Datum: August 9th, 2019 um 8:31:46pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Alaskafans,
Wir  möchten nächstes Jahr mit  2 oder 3 Enkelkindern  die „Große 8“ fahren.
Mit Wohnwagen habe ich so gut wie keine Erfahrung, daher wie immer ein 7 sitziger SUV.
Nun erlaubt mein Mietwagenanbieter ........ eine der wichtigsten Verbindungen nicht, den Taylor Highway (Top of the World Highway). Das wäre für mich von  Chicken nach Dawson City. Weiters ginge es dann bis Whitehorse , Skagway , retour Tok.
Laut verschiedenen Berichten  fahren dort aber viele Wohnmobile und auch eine Autobusverbindung gibt es.
Nun, soll ich die Fahrt Tok-Dawson City riskieren, oder wäre es ein zu großes Risoko,  gibt es eine Alternative, damit ich die Strecke Tok-Whitehorse nicht zweimal gleich fahren muss ??  
Liebe Grüße aus Österreich !  

gespeichert


Letzte Änderung: LongDistanceWalker - August 10th, 2019 um 11:08:42am
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1158

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #1 Datum: August 9th, 2019 um 8:50:04pm)
| Zitieren | Ändern

Frage: warum hast Du bei Hertz gemietet? Kannst Du das Auo nicht stornieren und dort buchen, wo der TOW erlaubt ist?

Die Strasse ist, bei gutem Wetter, leicht zu fahren. Aber bei Regen kann sie ganz gut rutschig werden. Wenn Du dort eine Panne hast, dann hast Du schlechte Karten.

Lies mal die AGB genau durch, ob diese Strasse "verboten" ist oder ob Du "nur" ohne Versicherung dort fährst.

Und warum pobierst Du es nicht mal mit einem Wohnmobil? Keine Erfahrung, nun ja, jeder fängt mal an.

Beate

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 668

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #2 Datum: August 10th, 2019 um 9:30:36am)
| Zitieren | Ändern

Hallo

So wie ich das im Kopf habe, gibt es im Yukon/AK nur einen PKW Vermieter welcher Gravel Roads erlaubt resp. mit Vers. Leistung.

das wäre:
https://www.drivingforce.ca/en/Habe aber von eimem USER gelesen, dass es dafür einen Preisaufschlag gibt.
Du musst dich dort einfach orrientieren!
Ob eine Strasse verboten ist oder nur keinen Vers. schutz, ist IMHO das gleiche.
Wegen Doppelfahrt Tok-Whitehorse:
Schau dir die Karte an, dann hast du die Antwort!

Wenn du den TOW bei trockener Piste mit notwendigen Sicherheit fährst passiert sicher nichts; aber das Risiko fährt immer mit; du musst ja nicht selber schuld sein!!

TC

gespeichert

 LongDistanceWalker
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 3

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #3 Datum: August 10th, 2019 um 11:36:45am)
| Zitieren | Ändern

Vielen Dank für die Antworten !
Selbstverständlich kann ich das Auto noch stornieren. Ich hatte bei dieser Firma nie Probleme und besondere Konditionen, daher meine Wahl. Ich  muss in Anchorage oder Fairbanks starten,  aber auch die anderen Firmen vor Ort  erlauben mit AWD keine Gravelroads.  
Ein Truckcamper wird für 5 Personen etwas klein werden, glaube ich.  (Bin in Australien und Südamerika damit ganz gut zurecht gekommen, aber da waren wir nur zu zweit).
Den Satz „Schau dir die Karte an, dann hast du die Antwort!“ verstehe ich nicht ganz?  Was habe ich übersehen ?   Wenn ich  von Anchorage/ Fairbanks nach Whitehorse will, muss ich doch entweder über Dawson City  oder Haines Junction fahren? Da ich den TOW nicht fahren dürfte ,  müsste ich dieselbe Strecke doch zweimal fahren, (über Haines Junction), hin und retour?
Ich wäre sehr dankbar, wenn ich eine Alternative  finden würde.  
Liebe Grüße aus Wien !

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 668

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #4 Datum: August 10th, 2019 um 12:52:35pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Wiener

Sorry, habe angenommen, dass du ab Whitehorse die 8 in Angriff nimmst, weil das doch die meistens das so machen.
Dann ist es natürlich klar; wenn der TOW nicht in Frage kommt, du die Strecke Whitehorse -Haines Jct doppelt fährst!
Ab Anchorage hättest du noch diesen Anbieter; Schweizer Owner, mit guten Fahrzeugen, auch  Van und 4x4 Truck.

https://gonorth-alaska.com/car-and-rv-rental/Bei dem ist das Gravel fahren erlaubt.
Wieviel Zeit hast du denn für die Runde?

Die idealste Lösung wäre sicher ein RV, da bist du immer dort wo du willst mit tollen Cgs, was deinen Enkeln bestimmt gefällt.

Gruss
TC

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1158

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #5 Datum: August 10th, 2019 um 7:42:07pm)
| Zitieren | Ändern


am August 10th, 2019 um 12:52:35pm schrieb Truck_Camper :
wenn der TOW nicht in Frage kommt, du die Strecke Whitehorse -Haines Jct doppelt fährst!
Zitierten Beitrag lesen


Sehe ich das falsch? Natürlich musst Du dann Tok - Haines Jkt. doppelt fahren, aber doch nichst Haines Jkt. - Whitehorse?
Hier hast Du doch die (sehr empfehlenswerte Strecke) über Haines, Skagway, Carcross zurück nach Whitehorse.

Ist allerdings "etwas" weiter.

Beate

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 668

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #6 Datum: August 10th, 2019 um 8:05:41pm)
| Zitieren | Ändern

@Beate


ehe ich das falsch? Natürlich musst Du dann Tok - Haines Jkt. doppelt fahren, aber doch nichst Haines Jkt. - Whitehorse?


Logo, ist natürlich Hains Jct-Tok, welches zweimal zu befahren ist; der TO will ja voraussichtlich  den Klondike Süd und den Haines  Hwy fahren.
Die Gedanken war noch nicht ganz parat!

TC

gespeichert

 LongDistanceWalker
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 3

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #7 Datum: August 13th, 2019 um 12:05:32pm)
| Zitieren | Ändern

Danke, für eure Mühe !
Ich habe mich vorhin etwas unklar ausgedrückt. Klar meinte ich, dass nur die Strecke Tok-Haines Junction doppelt zu fahren ist. Dann ist der schöner Loop über Whitehorse, Skagway- Haines-Haines Junction. Diese Strecke habt ihr, bei anderen Anfragen,  öfters als besonders landschaftlich schön  hervorgehoben. Weiters  möchte ich  in Haines unbedingt  einen Gletscherflug machen.
Ich habe immer noch die Alternative über Tok-Dawson City . Wenn das Wetter halbwegs schön ist , werde ich diese Route fahren. Ich kann diesen AWD bis 2 Stunden vor Anmietung stornieren. In der Zwischenzeit  werde ich  andere Vermieter von 4WD-Autos wegen der Preise anschreiben.
Vielen Dank !

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1158

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #8 Datum: August 13th, 2019 um 5:17:00pm)
| Zitieren | Ändern

Wann (welcher Monat) willst Du denn fahren?
Falls ab Mitte August: da wirst Du in Haines, im Chilkoot Prov. Park die Grizzley bei Lachsefischen beobachten können, einfach so aus dem Auto und kostenlos.

Und im Denali NP solltet Du die Bus-Tour auf jeden Fall auch vorab buchen. Vor allem die frühen Busse sind schnell ausgebucht.

Viel Spass und infiziert Euch nicht mit dem Alaska-Virus.


Beate

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2404

  |
Re: TOW nicht erlaubt
(Antworten #9 Datum: August 16th, 2019 um 7:57:04pm)
| Zitieren | Ändern

Hello,

wenn du die Strecke mit  der Route Haines-Skagway anvisierst, bitte nicht vergessen, rechtzeit die Ferry zu buchen. Die fährt nicht immer jeden Tag.

In Sachen Haines und Grizzlies im Chilkoot Park: Kann Beate bestätigen. Wir waren dort vor gut einer Woche und die Lachs-Anzahl, die den Chilkoot River hinauf kam, stieg von Tag zu Tag. Auch kam zuerst nur ein Bär, 2 Tage später waren es schon drei... Also wird Mitte August da auch mehr an Bären los sein. Auf jeden Fall sehenswert.

Viel Spass bei der weiteren Planung!  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2020 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.