ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
August 19th, 2018 um 8:10:09am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Tipps
   Benzinkocher (MSR)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Benzinkocher (MSR)  (Gelesen: 250 mal)
 Maeckentosch
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 4

  |
Benzinkocher (MSR)
( Datum: Juli 31st, 2017 um 8:06:56am)
| Zitieren | Ändern

Hallo zusammen ihr habt ein super Forum, vielleicht
könnt ihr mir helfen. Nächstes Jahr möchten wir einen Kanutripp auf dem Teslin R./Yukon machen. Kann man
Einen Benzinkocher (MSR) mit ins Flugzeug bei Condor nehmen? Die dazugehörigen Flaschen sind natürlich
gesäubert und leer.

gespeichert

 Eleanor
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 12

  |
Re: Benzinkocher (MSR)
(Antworten #1 Datum: Juli 31st, 2017 um 11:08:23am)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
nee, das darf man nicht. Gerade in diesem Jahr stand in Frankfurt einer vor uns, der auch seinen Benzinkocher mitnehmen wollte, er musste ihn dort lassen. Nur wenn du einen unbenutzten Kocher hast, original verpackt, der darf mit........

viele Grüße,
Eleanor

gespeichert

 Maeckentosch
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 4

  |
Re: Benzinkocher (MSR)
(Antworten #2 Datum: August 1st, 2017 um 7:07:08am)
| Zitieren | Ändern

Danke Eleanor,
schade, ich habe extra so ein kleines Teil gekauft, und nun darf ich es nicht mitnehmen.

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 1887

  |
Re: Benzinkocher (MSR)
(Antworten #3 Datum: August 7th, 2017 um 8:45:22pm)
| Zitieren | Ändern

Ich habe es selbst noch nie probiert, habe es aber auch schon öfter gehört, dass benutzte Benzinkocher ein Problem sind. Die kann man so lange sauber schrubben, wie man will, da bleibt immer noch ein Restgeruch, daher darf das Teil dann nicht mit in den Flieger.
Gaskocher hingegen sind kein Problem. Kartuschen halt erst vor Ort kaufen und dort auch wieder entsorgen. Klappt bei mir seit Jahren prima.

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2018 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.