ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Dezember 5th, 2020 um 4:31:23am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!! Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Tipps
   Winterkleidung von RefrigiWear
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Winterkleidung von RefrigiWear  (Gelesen: 4949 mal)
 TinaS.
 Senior Member
 ****
 




     

   Beiträge: 71

  | WWW |
Winterkleidung von RefrigiWear
( Datum: September 13th, 2009 um 7:19:29pm)
| Zitieren | Ändern

Hallochen,

kennt jemand von euch die Winterbekleidung der Marke RefrigiWear?

Es ist eigentlich Arbeitsbekleidung und sie soll wenn so gekennzeichnet bis für -50 F geeignet sein.

Mich würde interessieren ob die Sachen übermäßig schwer sind und ob sie wirklich für den alaskanischen Winter geeignet sind.

Jacke:

http://www.frankssports.com/Refrigiwear-Ice-Parka-60S-P1781.aspx

Hose:

http://www.frankssports.com/Refrigiwear-High-Bib-385-P180.aspx

Die Klamotten sind noch wesentlich günstiger zu bekommen, aber mich interessiert erst einmal ob die überhaupt was taugen.

Ich danke schon mal jetzt für eure zahlreichen Antworten.

LG

Tina  

gespeichert

 Afognak
 Full Member
 ***
 



garbage kills bears!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 37

  |
Re: Winterkleidung von RefrigiWear
(Antworten #1 Datum: September 13th, 2009 um 9:16:18pm)
| Zitieren | Ändern

nur kurz

versuchs mit canada goose bekleidung - die funktioniert

gruss afognak

gespeichert

 TinaS.
 Senior Member
 ****
 




     

   Beiträge: 71

  | WWW |
Re: Winterkleidung von RefrigiWear
(Antworten #2 Datum: September 13th, 2009 um 9:58:08pm)
| Zitieren | Ändern


am September 13th, 2009 um 9:16:18pm schrieb Afognak :
... versuchs mit canada goose bekleidung - die funktioniert ...
Zitierten Beitrag lesen


Vielen Danke für deine Antwort  Afognak,
ist  lieb gemeint von dier aber in der Preislage fallen mir so einige gute Marken ein
.
Ich suche hier Informationen speziell zu RefrigiWear.

Ich glaube Peter Kamper hat die Marke schon mal erwähnt.
Also Peter K. vielleicht magst du dich ja mal auslassen so bald du zu Hause bist.

Tschüssi
Tina  

gespeichert

 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1582

  | WWW |
Re: Winterkleidung von RefrigiWear
(Antworten #3 Datum: September 14th, 2009 um 5:44:18am)
| Zitieren | Ändern

Hi Tina,
...eine Modenshow gewinnst du mit Refrigiwear nicht, aber dafuer bleibst du eigendlich warm.
Ich rede hierbei allerdings ueber den einteiligen Anzug den ich im Winter oft trage und den (ohne Reklame machen zu wollen) John Schandelmeier getragen hat waehrend er zweimal das Yukon Quest gewonnen hat. Er ist einteilig (nicht Jacke und Hose) aber ansonsten genau was du da im Link zeigst.
Einteilige Anzuege haben den Vorteil, dass sich Luft drinnen staut (Waermedaemmung). Zweiteilige Anzuege haben den Vorteil, dass man das eine oder andere je nach Wetter an/ausziehen kann.
Das Zeug taugt definitv etwas. Der Trick ist es, Unterlagen je nach Wetterbedinungen (mal ein T-Shirt weniger oder ein Wollpullover mehr) anzuziehen oder eben nicht.
Refrigiwear ist eine wasserabstossende, reissfeste und winddichte Arbeitskleidung, die wir schon vor 20 Jahren im tiefen Winter auf den Erdoelfeldern der North Slope trugen. Es ist in Alaska eine gut angesehene Kleidung. Also wuerde dich im Februar keiner dumm angucken oder als Tourist identifizieren...
Natuerlich hat Afognak recht. 'Canada Goose' hat wirklich gute Jacken...., fuer teuer Geld.
Drinnen sind sie zu dick und draussen manchmal zu warm. Wenn du dich durch's Dickicht schlaegst, dann reissen sie auf.

Der Trick ist eine winddichte Oberbekleidung und viele Lagen darunter. Ich habe selbst eine riesig dicke Daunenjacke geschenkt bekommen und sie nie getragen. Warum ? Zu warm. Ich habe sie nie mit auf den YQ-Trail genommen. Du willst die Schichten unter der isolierten Jacke aendern koennen und dies je nach Temperatur tuen muessen. Dafuer ist Refrigiwear optimal.
Auf eine 600 $ Monsterjacke kannst du zwar stolz sein, aber du wirst sie bereuhen.

Peter

gespeichert

 TinaS.
 Senior Member
 ****
 




     

   Beiträge: 71

  | WWW |
Re: Winterkleidung von RefrigiWear
(Antworten #4 Datum: September 14th, 2009 um 7:31:48pm)
| Zitieren | Ändern

Hallochen  und vielen Dank lieber Peter,
du hast genau das geschrieben was ich lesen wollte.
Modepreis muss nicht sein, dafür habe ich die pinkfarbenen Sorel , die müssen dann alles raus hauen  .

Bis denne
Tina  

gespeichert

 husky12
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 24

  |
Re: Winterkleidung von RefrigiWear
(Antworten #5 Datum: September 25th, 2009 um 8:14:09am)
| Zitieren | Ändern

Hi Tina,
du sagtest, die Ref.Wear - Klamotten sind noch wesentlich günstiger zu bekommen - meinst du vor Ort ? Hab mal danach gegoogelt, aber nichts preiswerteres gefunden. Verrätst du mal deine Quelle?
Gruss   Barbara

gespeichert

 TinaS.
 Senior Member
 ****
 




     

   Beiträge: 71

  | WWW |
Re: Winterkleidung von RefrigiWear
(Antworten #6 Datum: September 25th, 2009 um 5:05:16pm)
| Zitieren | Ändern

Hallochen Barbara,

schau mal in deine Kurzmitteilungen ich habe dir mal einige Links und Infos geschickt, ich hoffe die helfen dir weiter.

In Fairbanks weis ich nur Big Rays die haben ein paar wenige Sachen von RfW
http://www.bigrays.com/index.php

Bis denne Tina

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2020 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.