ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Dezember 5th, 2020 um 2:47:48am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!! Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Tipps
   Seward oder Denali?
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Seward oder Denali?  (Gelesen: 1717 mal)
 Christiane
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 19

  |
Seward oder Denali?
( Datum: Mai 2nd, 2005 um 9:45:49pm)
| Zitieren | Ändern

Was eignet sich besser für einen Wochenendtrip?

Hallo zusammen!
Bis jetzt habe ich es während meinen Aufenthalten in Alaska nur nach Anchorage, Whittier und Homer geschafft. Diesen Sommer soll sich das ändern.
Ich schwanke zwischen Denali und Seward - soll ein Überraschungsausflug werden mit Hotelübernachtung etc. Hat jemand Tipps? Wale oder Bären? Ich kann es schwer einschätzen, natürlich sind beide Orte eine Reise wert... aber vielleicht war hier ja jemand schon mal in einem der Orte und kann noch dazu ein nettes Hotel empfehlen.

Bin für jede Antwort dankbar!
Viele Grüße,
Christiane

gespeichert

 Tom21
 Gast
 
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #1 Datum: Mai 3rd, 2005 um 3:56:01pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,

quote]Ich schwanke zwischen Denali und Seward - soll ein Überraschungsausflug werden mit Hotelübernachtung etc. Hat jemand Tipps?[/quote]

für den Denali NP bist du schon relativ spät dran. Wenn die Informationen der online-Buchungssysteme stimmen, sind die Hotels am Parkeingang für diesen Sommer bereits gut gebucht. Viel Auswahl habt ihr dann nicht mehr.

Wenn es dir um Bären geht, würde ich auch eher dorthin fahren, wo man eine hohe Garantie für Bärenbebachtungen hat. Der Denali NP gehört dazu aus meiner Sicht nicht, da man zwar häufig Bären sieht, aber man sieht die Bären nicht zwangsläufig auf jeder Tour.

Gruss Tom


gespeichert

 Christiane
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 19

  |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #2 Datum: Mai 3rd, 2005 um 8:38:40pm)
| Zitieren | Ändern

Hi Tom,

danke für die Antwort! Warst Du schon mal in Seward? Ich weiß es gibt dort das Sea Life Center und man kann bestimmt noch einiges mehr angucken. Ich würde auch gerne mal eine Walbeobachtungstour mitmachen... wie alle üblichen Touristen
Sowas ist ja hoffentlich nicht Monate vorher ausgebucht?

Gruß,
Christiane

gespeichert

 oldman
 Full Member
 ***
 



Escape to Alaska!!
     

   Beiträge: 31

  | WWW |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #3 Datum: Mai 3rd, 2005 um 8:42:06pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Christiane

ich würde auf jedenfall den Denali N.P. bevorzugen.
Siehe:http://www.nps.gov/dena/ oder
http://www.denali.national-park.com/, hier findest Du diverse Infos. Übernachten kannst Du auch in Healy, nicht gerade beim Parkeingang, aber vielleicht noch Platz:
http://www.welcometoalaska.com/healy.htm oder http://www.explorenorth.com/library/communities/alaska/healy.html.
Wenn Du nach Seward gehst, besuche auch das Sealife Center
http://www.alaskasealife.org/.
Motel in Seward http://www.murphysmotel.com/.
Ich glaube diese Entscheidung kann Dir niemand abnehmen, jeder hat so seine Ansichten und vorlieben.
Gruss oldman

gespeichert


Letzte Änderung: oldman - Mai 3rd, 2005 um 8:46:33pm
 Christiane
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 19

  |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #4 Datum: Mai 3rd, 2005 um 9:21:53pm)
| Zitieren | Ändern

Danke für die Mühe und die vielen Links! Vielleicht mache ich auch beides?   Das macht die Sache doch gleich unglaublich einfach. Beide Ziele sind sehenswert. Oder ich richte mich nach den Hotels, je nachdem wo sich ein freies Zimmer findet führt die Reise dann hin...
Weitere Meinungen sind gerne willkommen, schließlich kennen sich die meisten hier sehr gut in Alaska aus und das muss man nutzen.

Danke nochmal!

gespeichert

 CharlieAK
 Sourdough
 *****
 



North to the future!
     

   Beiträge: 471

  |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #5 Datum: Mai 4th, 2005 um 1:51:08am)
| Zitieren | Ändern

Ich persoenlich wuerde -wenn tatsaechlich nur eins geht- Seward bevorzugen. Die Bootstouren sind wirklich super. (Ich komme allerdings auch urspruenglich vom Meer, bin also vielleicht voreingenommen......)
Und vom Buchen her hat Tom recht, beim Denali NP wird es bestimmt schwieriger als in Seward. Trotzdem, vielleicht schaffst Du ja doch beides. Viel Spass

gespeichert

 guenhi
 Sourdough
 *****
 



womo can und usa
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 202

  | WWW |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #6 Datum: Mai 4th, 2005 um 2:27:31am)
| Zitieren | Ändern

hi,
wie reist du denn an??
wir fliegen bis vancouver, dann mit dem schiff nach alaska. weiter zum denaili. da wir dadurch seward schon hinter uns haben stellt sich die frage für uns nicht. aber wir (ich) denken nach einer woche wasser und ufer möchte ich land und berge sehen. eventuell auch ganze tiere und keine teilansichten von rückenflossen oder das hintere teil (fluke?? oder so) oder auch garnichts??
gruß günther

gespeichert

 jschaetzlein
 Sourdough
 *****
 



leave the comforts behind !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 162

  |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #7 Datum: Mai 4th, 2005 um 11:18:01am)
| Zitieren | Ändern

hi,

wieso wochenendtrip ??

wie schon gesagt im denali wird´s wohl langsam eng. auch wenn du ausserhalb (healy) noch einen zimmer bekommst - wie ist die buchungssituation bei den  shuttle bussen ?? du willst ja schliesslich auch in den park hinein und das geht ja bekanntlich nicht mit dem eigenen auto (mietwagen).

ich bin ein fan der kenai halbinsel, aber das ist meine persönliche meinung. zudem war ich auch schon(mehrmals) im denali und kenne den park schon ein klein wenig. allein schon der weg von anchorage nach seward ist für mich interessanter als der parks hwy.

wobei ich nicht weiss von wo du denn deinen wochenendtrip startest.

tiere wirst du sowohl in seward als auch im denali zu gesicht bekommen. wenn ich wählen müsste, aber mich nur kurzfristig entscheiden kann, dann würde seward wählen (wetter ?).

eine bootstour ist wirklich empfehlenswert, z.b. mit kenai fjord tours.

gespeichert

 Skagway
 Sourdough
 *****
 




     

   Beiträge: 504

  | WWW |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #8 Datum: Mai 4th, 2005 um 6:13:24pm)
| Zitieren | Ändern

Also, ich könnte gar nicht sagen welche Tour ich bevorzugen würde Denali Park oder Seward. Sind beide sehr schön und wenn das Wetter mitmacht erst recht.
Das mit dem Buchen im Denali National Park, kommt auch ein bisschen darauf an wan im Sommer. War bis jetzt immer im August und da hatten wir auch noch Platz als wir am Vorabend buchten.
Ich glaub ich würde versuchen beides zu machen - Tiere zu sehen ist eh immer eine Glücksache. War schon auf Bootstour und haben keine Wale gesehen. Und im Denali Park habe ich beim erstenmal 2 Bären gesehen und beim zweiten mal hatte es fast nach jeder Kurve einen (Ok - ist leicht übertrieben   aber wir haben wirklich sehr viele gesehen).

Gruss
Corinne

gespeichert

 anja
 Senior Member
 ****
 




     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 72

  |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #9 Datum: Mai 4th, 2005 um 7:39:54pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,

ich war mal auf der Website von dem Sea Life Center in Seward.
Wenn mich nicht alles täuscht ist es so ähnlich aufgemacht wie die deutschen S.L.C.
Ich kenne das in Timmendorfer Strand.
Es ist im Grunde ein Aquazoo, also die Tiere sind EINGESPERRT!!
Ich lehne Zoos jeglicher Art ab.
Man stelle sich nur mal den umgekehrten Fall vor.
Würden wir uns gerne eingesperrt von Tieren beobachten lassen?

O.k., durch Ausflugsboote werden z.B. die Wale mit Sicherheit auch durch den Lärm gestört, aber immerhin sind sie in ihrer natürlichen Umgebung und haben eine Chance sich davonzumachen, wenn's ihnen zuviel wird.
Die Tiere im Zoo dagegen verbüßen eine lebenslange Haftstrafe, ohne Aussicht auf Bewährung.

sorry, aber das ist meine Meinung

Anja

gespeichert

 CharlieAK
 Sourdough
 *****
 



North to the future!
     

   Beiträge: 471

  |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #10 Datum: Mai 4th, 2005 um 8:18:04pm)
| Zitieren | Ändern

In Bezug auf die "traditionellen", aelteren Zoos magst Du ja recht haben. Aber immerhin versucht man in diesen "moderneren" Zentren, die natuerliche Umgebung der Tiere soweit wie moeglich nachzustellen. Das bedeutet, keine simplen Gitterkaefige oder kleine Planschbecken, sondern grosse Raeume mit "Strand und Meer" (in Seward z.B. fuer die Puffins) und riesige mehrstoeckige Becken fuer Fische, Seehunde, etc.

Ich muss zugeben, dass mir auch nicht alles im Sealife Center in Seward  gefallen hat (insbesondere den "Streichelzoo" mit Rochen, Seestern, Seeanemone, etc. fand ich echt daneben), aber man darf ja auch nicht vergessen, dass diese Einrichtungen positive Seiten haben (verletzte/verwaiste Wildtiere werden z.B. gerettet, aufgepaeppelt und wieder ausgewildert, und aehnliches).

Last but not least haben einige Zoos schon Nachwuchs von Tierarten gezuechtet, die in freier Wildbahn extrem vom Aussterben bedroht sind, und dadurch zum Erhalt der Artenvielfalt auf unserem Planeten beigetragen.

Ich bin sicher, dass es viele, viele "Tiergefaengnisse" gibt, in denen die armen Viecher unter unwuerdigen Bedingungen vor sich hinsiechen (wenn Dir das SeaLife Center schon nicht gefaellt, solltest Du Dir mal einen Zoo in Afrika ansehen.....). Aber so ganz allgemein alle Einrichtungen gleichzusetzen und pauschal zu verteufeln, finde ich auch nicht richtig.

Davon abgesehen geht es hier ja eigentlich um Alaska, und man kann in Seward schliesslich auch andere Sachen unternehmen als nur ins SeaLife Center zu gehen

gespeichert

 Christiane
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 19

  |
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #11 Datum: Mai 4th, 2005 um 9:08:43pm)
| Zitieren | Ändern

Vielen Dank für die vielen Beiträge!
Ich denke Seward wird definitiv ein Ziel diesen Sommer sein. Ich würde übrigens von Anchorage aus aufbrechen.

Ich wollte mit dem Sea Life Center keine Grundsatzdiskussion lostreten, ich bin prinzipell auch gegen diese ganzen Delphinshows etc. Aber ich glaube der Vergleich hinkt ein bißchen. Ich hatte noch nie die Chance diese Tier live zu erleben und würde den Ausflug nach Seward gerne damit verbinden. Auf der Website ist zu lesen, dass viel im Bereich der Forschung und zur Rettung etc. bedrohter Arten oder verletzer Tiere gemacht wird. Aber wenn jemand generell dagegen ist wird das wohl nicht überzeugen. Jedem seine Meinung.

Zumindest habe ich schon ein nettes kleines Hotel in Seward gefunden...

gespeichert

 Tom21
 Gast
 
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #12 Datum: Mai 5th, 2005 um 10:16:24am)
| Zitieren | Ändern

Hallo,
in Seward hat man auch keine Garantie Wale zu sehen, aber man hat eine 50% Chance Wale zu sehen.

Gruss Tom

gespeichert

 Peter Kamper
 Gast
 
Re: Seward oder Denali?
(Antworten #13 Datum: Mai 12th, 2005 um 10:59:58pm)
| Zitieren | Ändern

Dies ist, was ich normaler Weise tue:

Wenn du dich eh kurzfristig entscheidest, guck dir den Wetterbericht am Vortag an. Du findest den alaskanischen Wetterbericht unter:
http://pafc.arh.noaa.gov/  
und fast alle Hotels haben oeffentliche Computer.
Dann guck dir das Satelittenbild an. (Denali Park ist nicht viel wert, wenn es in Wolken gehuellt ist, es sei den du magst kleine Tannen in Nebel und Regen.)  
http://www.goes.noaa.gov/ak2.html  

Danach kannst du am Morgen der Tour entscheiden, was du machen willst. Denali ist bei gutem Wetter sicherlich schoener als Seward.

Ansonsten (vorbuchen) muss ich mich allerdings aus folgenden Gruenden der allgemeinen Meinung anschliessen:

a) Die Fahrt von Anchorage nach Seward ist weit schoener und abwechslungsreicher als die Fahrt zum Denali.
b) Bei schlechten Wetterverhaeltnissen bietet Seward mehr 'Ausweichstouren' wie z.B. 'Sea Life Center' und auch eine weit flexiblere kulinarische Kueche sowie ein gutes 'Nachtleben'.
c) Die Seward-Tour bietet,..... mit genuegend Vorkenntnissen..., weit mehr Abwechslung als eine Denali Tour.
Beide Touren sind allerdings mit einer Fahrt von Anchorage als 'Wochenende' recht knapp gehalten.

Anja hat natuerlich Recht in Hinsicht auf Zoo's.
Allerdings werden auch von den dort im Sea Life Center arbeitenden Meeresbiologen viele Studien gefuehrt, die uns mehr Einsicht in die Komplexitaet des marinen Oekosystems in der noerdlichen Hemisphaere geben um uns vielleicht mal vernuenftige Entscheidungen ueber unsere Umwelt treffen zu lassen.
Das Sea Life Center ist wirklich ein sehenswertes Projekt.
Nebenbei bemerkt war das Sea Life Center nach dem Exxon Oeldisaster fuer ueber ein Jahr taetig um oelgeschaedigte Voegel und andere Tierarten gesund zu pflegen und in ihre urspruengliche Umwelt zu rehabilitieren.
Viele der Tiere, die du dort sehen wirst konnten nicht rehabilitiert werden.
Jede Geschichte hat zwei Seiten.......


Viel Spass auf eurer Reise  
Peter

gespeichert

  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:


© copyright 2000-2020 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.