ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Juli 16th, 2020 um 3:50:08am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Einreise ohne Rückflugticket
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Einreise ohne Rückflugticket  (Gelesen: 6461 mal)
 murpsel
 Gast
 
Einreise ohne Rückflugticket
( Datum: Juni 6th, 2012 um 1:34:36pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Leute,

kann mir jemand sagen, wie das mit der Einreise in Kanada (Flug nach Whitehorse) und Alaska (mit dem Kanu auf dem Yukon via Eagle)  aussieht, wenn man noch keinen Rückflug vorweisen kann.
Ich hab nämlich erst mal nur einen Hinflug gebucht, da ich keine Ahnung habe wann (Sept/Okt) und vor allem von wo aus ich zurückfliege. Ich wollte mich da ungern festlegen.
Kann ich da irgendwelche Probleme bekommen?

Für die Staaten hab ich in einem alten Pass noch ein Multiple Indefinitely Bearer(s) Visum - allerdings von 1982. Bringt mir das was?

gespeichert

 Baumjoe
 Gast
 
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #1 Datum: Juni 9th, 2012 um 10:00:57am)
| Zitieren | Ändern

Hey Murpsel,

als ich das vor einigen Jahren gemacht habe, habe ich eine Kopie des Reisepasses und meinen Reiseplan - also wann ich die Grenze zu überqueren gedachte - an die Grenzbehörde in Fairbanks geschickt, mich dort nach meiner Ankunft gemeldet und problemlos das Visum in den Pass bekommen. Nach einem Rückflugticket wurde ich dort nicht gefragt. Allerdings war das 2008...


Gruß

Baumjoe

gespeichert


Letzte Änderung: Baumjoe - Juni 9th, 2012 um 9:36:26pm
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1232

  |
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #2 Datum: Juni 9th, 2012 um 3:27:42pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Murpsel,

vielleicht stellst Du Deine Frage hier einmal:
http://www.amerika-forum.de/kanada-reise-70/kanada-visa-und-einreise-95/

Da sind die Fachleute unterwegs.

Beate

gespeichert

 murpsel
 Gast
 
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #3 Datum: Juni 9th, 2012 um 11:24:23pm)
| Zitieren | Ändern


erst mal herzlichen Dank für eure Antworten!
Ich war zwar schon 3x in Kanada, und bin auch jedes mal (leider) wieder brav ausgereist, aber das ist halt schon ein paar Jahre her und ich weiß nicht wie sich 9/11 auf heute ausgewirkt hat. Ich hab mir jetzt auch nicht so viel Sorgen gemacht, aber auf meinem online-gebuchten Ticket heißt es halt:

Achtung: bei Einreise in das Zielgebiet (Whitehorse) muss ein Rück-/Weiterreiseticket oder eine Aufenthaltsgenehmigung vorliegen. Sonst ist keine Einreise möglich!

Das hat mich halt etwas irritiert, und ich wollte einfach mal hier im Forum nachfragen, ob jemand damit Erfahrung hat. Mittlerweile hab ich selbst folgendes herausgefunden. Für Visageschichten ist scheinbar mittlerweile Ösiland die Anlaufstelle. Darin steht unter den FAQ's:

http://www.canadainternational.gc.ca/austria-autriche/visas/FAQ.aspx?lang=eng&view=d

2. I do not have a return ticket. Can I travel to Canada with a one-way ticket?
     •      We strongly recommend that travellers who enter as tourists present a return ticket upon entry into Canada, but this is not a legal requirement. Port of Entry officers may want to see proof that the person entering Canada will leave before expiry of their authorized period of stay.


Klartext: Es wir einem sehr nahegelegt, ein Retour-Ticket zu haben, ist aber nicht gesetzlich vorgeschrieben! Also Frage beantwortet und alles paletti!

@Baumjoe: es wird wohl nun der Big Salmon und der Yukon bis Circle. Immer noch unklar ist, ob ich versuche wieder in Whitehorse ein gebrauchtes Kanu zu finden, oder ein vorhandenes Faltboot (<30 kg) als Sportgepäck mithin-/zurücknehme. Das ist ein logistisches Problem in Circle. Was hältst du von Faltbooten am Big Salmon (Vouksa Triton Advanced)? Ich find's ja selber stillos, aber es hätte auch seine Vorteile.

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1232

  |
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #4 Datum: Juni 10th, 2012 um 10:18:43am)
| Zitieren | Ändern


am Juni 9th, 2012 um 11:24:23pm schrieb murpsel :
Also Frage beantwortet und alles paletti!
Zitierten Beitrag lesen


Hallo,

meinst Du damit, dass Du ohne Probleme mit einem one-way-ticket einreisen kannst?? Das würde ich aber nicht so sehen. Sondern es heisst auf gut deutsch, dass Du von der Tageslaune des Officers abhängig bist. Und wenn der der Meinung ist, Du kannst Deine Ausreise nicht belegen, dann steigst Du halt sofort in den nächsten Flieger zurück.

Beate

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2549

  |
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #5 Datum: Juni 10th, 2012 um 11:59:30am)
| Zitieren | Ändern


am Juni 10th, 2012 um 10:18:43am schrieb BeateR :
Sondern es heisst auf gut deutsch, dass Du von der Tageslaune des Officers abhängig bist. Und wenn der der Meinung ist, Du kannst Deine Ausreise nicht belegen, dann steigst Du halt sofort in den nächsten Flieger zurück.
Zitierten Beitrag lesen


Genau so habe ich das eigentlich auch verstanden. Also ich würde es nicht darauf ankommen lassen.
Aber vielleicht ist es in dem Fall am besten, sich vorab direkt mit dem entsprechenden Amt oder so in Verbindung zu setzen und den konkreten Fall zu schildern, um dann eine sichere Aussage zu bekommen.

gespeichert

 murpsel
 Gast
 
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #6 Datum: Juni 11th, 2012 um 6:52:48am)
| Zitieren | Ändern

Na ja, das mit der Tageslaune des Officers und so hab ich schon auch so verstanden. Aber ich bin halt einfach Optimist, und wenn es nach diesem Auszug eben nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird das schon klappen.
Ich kann ja belegen, dass ich schon öfters auch wieder ausgereist bin und habe auch Referenzen in Kanada.
Notfalls mach ich es hat auch so, wie Baumjoe es vorgeschlagen hat.
Ich denke, ich werd aber trotzdem auch noch das Visaamt in Ösiland anrufen.

gespeichert


Letzte Änderung: murpsel - Juni 11th, 2012 um 10:56:48pm
 Baumjoe
 Gast
 
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #7 Datum: Juni 11th, 2012 um 5:22:07pm)
| Zitieren | Ändern

Hey murpsel,

für mich ist der Big Salmon immer noch einer der schönsten Flüsse, die man im Yukon paddeln kann. Faltboote habe natürlich für genauso einen Fall eine Menge Vorteile. Auf dem Big Salmon solltest du damit keine Probleme bekommen. Ich selber paddele jedoch nur in Fiberglasbooten und selbst die bekomme ich dauernd kaputt  .


Gruß

Baumjoe

gespeichert

 murpsel
 Gast
 
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #8 Datum: Juni 11th, 2012 um 8:50:49pm)
| Zitieren | Ändern


am Juni 11th, 2012 um 5:22:07pm schrieb Baumjoe :
für mich ist der Big Salmon immer noch einer der schönsten Flüsse, die man im Yukon paddeln kann.
Zitierten Beitrag lesen


Na, das hört sich doch gut an! Ich werd mich ja auch an deinen zweiten Tipp (Yukon Dawson-Circle) halten.
Ich kann ja dann mal berichten. In ca. 4 Wochen geh's los.

gespeichert

 Aurora
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 19

  |
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #9 Datum: Juni 29th, 2012 um 1:14:23pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo !
Ich war länger nicht im Forum ... daher sehe ich die Diskussion wg des Oneway Tickets erst jetzt.
Es kann sein das Dich die Airline erst garnicht mitnimmt wenn Du keinen Rückflug oder ein entsprechendes Visum hast! Die Airlines sind angehalten beim CheckIn entsprechend auf die Bestimmungen zu achten ! Hat Dir denn Dein Reisebüro dazu keine Beratung gegeben -oder hast Du im Internet gebucht ? Na denn ! Viel Glück !
Gruss Aurora

gespeichert

 murpsel
 Gast
 
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #10 Datum: Juli 4th, 2012 um 5:11:04pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Leute,

also ok, jetzt habt ihr mich doch noch verunsichert. Mittlerweile hab ich auch noch andere diverse Schauergeschichten gehört. Die Amis leiden seit 9/11 wirklich an Paranoia!
Damals war das halt alles noch ziemlich einfach.

Ich hab mir nun also einen Flexticket-Rückflug (Condor) von Fairbanks aus gebucht, den ich aber problemlos ohne weitere Kosten umbuchen kann. Das ist vielleicht wirklich die sinnvollste Lösung.

Ich weiß halt einfach noch nicht, ob ich von dort aus gleich heim will, od. zuerst wieder nach Whitehorse od. noch 1-2 W nach Vancouver.

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1232

  |
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #11 Datum: Juli 4th, 2012 um 5:26:42pm)
| Zitieren | Ändern


am Juli 4th, 2012 um 5:11:04pm schrieb murpsel :
Ich hab mir nun also einen Flexticket-Rückflug (Condor) von Fairbanks aus gebucht, den ich aber problemlos ohne weitere Kosten umbuchen kann. Das ist vielleicht wirklich die sinnvollste Lösung.
Zitierten Beitrag lesen


Das ist eine sehr vernünftige Entscheidung. Dann kann der Urlaub ja starten. Viel Spass.

Beate

gespeichert

 Aurora
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 19

  |
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #12 Datum: Juli 5th, 2012 um 3:09:28pm)
| Zitieren | Ändern

Da schliesse ich mich Beate an ! Gute Entscheidung.
Viel Spaß bei der Planung und auf der Reise !

gespeichert

 murpsel
 Gast
 
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #13 Datum: Juli 6th, 2012 um 3:39:14pm)
| Zitieren | Ändern

Danke für eure guten Wünsche.
Aber irgendwie ist das doch wirklich Schwachsinn! Welcher auch nur halbwegs intelligente Selbstmordattentäter, gewöhnlicher Terrorist oder auch nur möglichst unauffälliger  Möchtegern-Schwarzimmigrant kauft sich denn bitte nur ein Hinflug-Ticket um Geld zu sparen!
So ganz leuchtet mir der Sinn eines bereits vorher zu buchenden Rückfluges immer noch nicht ein!

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1232

  |
Re: Einreise ohne Rückflugticket
(Antworten #14 Datum: Juli 6th, 2012 um 4:19:14pm)
| Zitieren | Ändern

Jetzt werde mal bitte mit Deinen guten Vorsätzen nicht wieder rückfällig  

Ich glaube nicht, dass die Befürchtungen wegen Terroristen & Co bestehen, sondern die USA will einfach die illegale Immigration bekämpfen. Und wenn Du nur ein Hinflug-Ticket hast, dann sieht das doch verdammt nach "Bleibenwollen" aus, oder?

Gruss Beate

gespeichert

  Seiten: 1 2 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2020 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.