ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
August 26th, 2019 um 5:15:10am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Forks Road House Petersville -Trapper Creek
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Forks Road House Petersville -Trapper Creek  (Gelesen: 1375 mal)
 paddy
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 42

  |
Forks Road House Petersville -Trapper Creek
( Datum: Juli 14th, 2009 um 10:13:56pm)
| Zitieren | Ändern

Kennt jemand das Forks Road House ? www.forksroadhouse.com    auf der Petersville Road von Trapper Creek aus . Wir wollten am ersten Abend dort urig essen , aber unser B&B Vermieter meinte per Mail das sei very rustic ?

Paddy

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1051

  |
Re: Forks Road House Petersville -Trapper Creek
(Antworten #1 Datum: Juli 15th, 2009 um 11:02:29am)
| Zitieren | Ändern

Hallo Paddy,

wir sind in unserem letzten Urlaub dort vorbeigefahren, weil wir die Petersvile Road bis zum Ende gefahren sind. Es standen mittags jede Menge Trucks vor der Tür und es sah wirklich "sehr rustikal" aus. Für ein Mittagessen vielleicht geeignet, aber für ein Abendessen

Dazu kommt, wenn Ihr in Talkeetna wohnt, müsstet Ihr ja erst die 14 Meilen zurück auf den Parks-Highway (3) fahren, diesen dann 16 Meilen nach Norden und dann auf der Petersville Road (ungeteert) noch einige Meilen (wieviele genau weiss ich nicht mehr).
Und das ganze dann spätabends wieder zurück!!

Ich glaube, da gibt es in Talkeetna selbst wesentlich bessere Restaurants.

Gruss Beate

gespeichert

 paddy
 Senior Member
 ****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 42

  |
Re: Forks Road House Petersville -Trapper Creek
(Antworten #2 Datum: Juli 15th, 2009 um 6:05:51pm)
| Zitieren | Ändern

Wir wohnen nicht in Talkeenta sondern in Trapper Creek und kommen an unserem ersten Abend dort ca 6  PM an.?

Paddy

gespeichert

 CharlieAK
 Sourdough
 *****
 



North to the future!
     

   Beiträge: 471

  |
Re: Forks Road House Petersville -Trapper Creek
(Antworten #3 Datum: Juli 16th, 2009 um 7:23:47am)
| Zitieren | Ändern

Warum wollt Ihr denn unbedingt erst NACH Eurer Ankunft in Trappers Creek etwas essen? Haltet doch auf Eurer Fahrt dorthin an bzw. macht einen Abstecher und ne Essenspause...dann kommt Ihr halt ein bisschen spaeter an, aber muesst nicht gleich wieder los und in der Umgebung auf Kampf etwas finden  

Gruss,
Charlie

PS: Sagt nur vorsichtshalber dem B&B Vermieter Bescheid, dass Ihr erst spaeter kommt...nicht, dass der ne policy hat, dass man bis 19 uhr da sein muss o.ae.  

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1051

  |
Re: Forks Road House Petersville -Trapper Creek
(Antworten #4 Datum: Juli 16th, 2009 um 1:00:28pm)
| Zitieren | Ändern


am Juli 15th, 2009 um 6:05:51pm schrieb paddy :
Wir wohnen nicht in Talkeenta sondern in Trapper Creek und kommen an unserem ersten Abend dort ca 6  PM an.?

Paddy
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Paddy,

da habe ich wohl einen Hund reingebracht. Von Trapper Creek schaut es schon ein bischen anders aus. Trotzdem sind es bis zum Roadhouse einige Meilen in die Petersville Road reinzufahren. Und das Roadhouse hat zumindest von aussen eher wie eine Fernfahrerkneipe oder Dorfkneipe ausgeschaut. Was aber natürlich nichts über das Essen aussagt.

Wenn Ihr etwas abenteuerlustig seid und nicht unbedingt nur "fein" essen wollt, dann wäre die Idee von Charlie wirklich nicht schlecht.

Gruss Beate

gespeichert

 Rico
 Senior Member
 ****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 80

  |
Re: Forks Road House Petersville -Trapper Creek
(Antworten #5 Datum: Juli 17th, 2009 um 9:17:55pm)
| Zitieren | Ändern

Da kann ich nur zustimmen, meist taeuscht das Aussere! Vermeintlich zerfallene Huetten entpuppen sich oft als cooler Laden - Wasser gibts fast ueberall frei und den Kaffee, der gar nicht mal so amerikanisch duenn ist, wird bis zu zweimal nachgeschenkt... also einfach mal ranfahren und reinsschauen - es wir dir nix passieren - die sind (fast) alle lieb hier nur halt manchmal bissel dicht.

gespeichert


<North to the Future>
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.