ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
März 30th, 2020 um 8:31:24pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


 1   Dogmushing / Iditarod [www.iditarod-race.de] /  IDitarod 2020 TIPPSPIEL GEWINNER !!!  Datum: 03/30/20 um 18:59:49 
Begonnen von admin | Letzter Beitrag von Yukongirl


Christian, danke ja alles gut.
Hat ein Plätzchen gefunden auf dem Balkon...neeee Spass !

Bootie,
wunderbar, werde ich Dir gleich mal zuschicken.
Ist ja lieb, dass Du es machen möchtest

Renate, so, das Buch hat Sohn mitgenommen an der Haustür und schickt es morgen ab.

Bleibt gesund !!!!!
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 2   Sonstiges / Test / Bilder hochladen  Datum: 03/30/20 um 18:23:52 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Snowdog
@ all

Da immer wieder Fragen auftauchen, wie man Bilder hochladen kann, habe ich versucht,   e i n e n   möglichen Weg einmal genauer zu beschreiben:
÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
Bilder hochladen:

*du lädst das Abloadtool auf deinen Comp., Tablet etc.

https://abload.de/tool.php#

* hier must du dich mit deiner Emailadresse und einem zu 
wählenden Passwort registrieren.

* dann wählst du unter "Tools, Apps" aus, für welches System du 
das Tool brauchst (Windows, Android, iPhone)

*danach gehst du auf "Bilder hochladen"

*nun stellst du unter dem Kästchen "Verkleinern"  folgende 
Einstellung ein:  "Lange Seite 600 Pixel" 

* jetzt klickst du auf "Bilder von der Festplatte hinzufügen" und 
wählst das gewünschte Bild auf deinem Computer aus = 
anklicken und mit   Fertig   bestätigen.
Das gewählte Bild wird bei Abload eingestellt.

* jetzt unten auf "Abload!" (grünes Viereck) klicken und warten.

*jetzt werden verschiedene Links angezeigt.
(Bei Querbildern  muss zuerst noch auf "Bild bearbeiten" geklickt und das Bild entspechend gedreht werden)

* dann den "Direktlink für Foren" kopieren  und ins Forum per 
paste and copy einstellen. Fertig !

Wenn man einmal bei Abload registriert ist, geht das alles dann 
auch einfach über das Login mit den eigenen Anmeldedaten.
÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

Viel Erfolg
Swabian Snowdog
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 3   Sonstiges / Test / Re: Test mit Husky  Datum: 03/30/20 um 17:21:33 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von alaskadeutscher93
Moin zusammen,
was kann denn hier sonst noch getestet werden?

Mein Test zum hochladen von Bildern ist schief gegangen, hat nicht funktioniert.



Bleibt alle gesund
alaskadeutscher93

 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 4   Yukon / Allgemein / Re: Yukon und Corona  Datum: 03/30/20 um 00:14:26 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von andy9118
Hallo zusammen,

wäre ich mal 3 Wochen eher in den Yukon geflogen Wollte eigentlich am 31.03. von Frankfurt mit Lufthansa über Vancouver und dann mit Airnorth nach Whitehorse fliegen.

Trotz Arbeitsvisum wird leider nix draus. Hätte Anfang April eine neue Stelle angefangen.
Ich hoffe das es den Yukon nicht so schlimm erwischt (hoffe ich natürlich für alle Teile der Erde) und das sich in einigen Monaten wieder alles normalisiert.

Früher wäre natürlich schöner, aber ohne neues Medikament wohl sehr unwahrscheinlich. Naja, dann heißt es eben abwarten und Tee trinken.

Wünsche allen hier im Forum das ihr gesund bleibt (und wenn nicht das ihr niemanden leichtsinnig ansteckt )

VG

Andy
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 5   Alaska / Allgemein / Re: Flug Sommer 2020  Datum: 03/29/20 um 16:20:56 
Begonnen von Puffin | Letzter Beitrag von Yaq
@ Milaq - schau mal ins Postfach ...zur Not mach da mal Platz .. du hast Nachrichten 🤓

Mit dem planen von Reisen ... wartet ab bis wir generell wissen, wie alles wird. Und man wieder sicher planen kann

Meine Tochter hat es gerade, mit einer Woche Stress, telefonieren, verschiedenen Buchungen und Stornos usw geschafft aus Sri Lanka rauszukommen.

Das macht kein Spaß in einem Land unter Ausgangssperre und jeden Tag neue Verordnungen....




Traurige Grüße
Yvonne
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 6   Dogmushing / Iditarod [www.iditarod-race.de] / Re: Iditarod 2020: Koyuk >>> Nome  Datum: 03/29/20 um 11:34:36 
Begonnen von admin | Letzter Beitrag von Snowdog
'Bunch of Gangsters' führen die dänische Musherin zum Rookie of the Year Award
DeeDee Jonrowe spricht mit Rookie of the Year Mille Porsild

Von Grant Robinson |  Gepostet: Do 14:56, 19. März 2020 |  Aktualisiert: Do 19:37 Uhr, 19. März 2020
        
NOME, Alaska (KTUU) - Als Mille Porsild am Mittwochnachmittag in Nome unter dem Burled Arch durchfuhr, wurde die dänische Musherin als Iditarods Rookie des Jahres begrüßt.


Mille Porsild und DeeDee Jonrowe diskutieren über Porsilds Iditarod-Rennen 2020.  (KTUU)
Obwohl das Rennen ihr erstes Iditarod war, hat Porsild eine lange Geschichte mit Mushing-Hunden auf Expeditionen von bis zu sechs Monaten Länge und einer Länge von 3.000 Meilen.  Sie trainierte und fuhr auch mit ihrem ehemaligen Partner Joar Leifseth Ulsom, als er 2018 den Iditarod gewann.

Trotz ihres starken Lebenslaufs sagte Porsild nach dem 15. Platz, dass sie sich immer noch wie ein Iditarod-Neuling fühle.

„Oh, verdammt ja.  Weißt du, wie viele Fehler ich bei diesem Rennen gemacht habe, die massiv waren?  Beginnend mit zwei Stunden Schlaf am 24. Nein. Ich habe definitiv meinen fairen Anteil an Anfängerfehlern gemacht “, sagte Porsild.

Obwohl Porsild auf dem Weg gut für Fehler war, war sie mit der Erfahrung zufrieden.

"Es gibt immer Raum für Verbesserungen, aber ich glaube nicht, dass Sie diese Erfahrung in dem Sinne verbessern können, dass sie absolut magisch ist", sagte Porsild.

Die Hunde Porsild  auf Polarexpeditionen mushte, sind anders gebaut als die Hunde, mit denen sie den Iditarod geführt hat.


"Diese Hunde sind anders als die großen Frachthunde, die ich gewohnt bin.  Sie marschieren einfach weiter.  Diese Jungs, es ist eher so, als würde man einen Ferrari unter ziemlich wilden Bedingungen fahren “, sagte Porsild.  „Ich hatte absolut keine Erwartungen, deshalb wollte ich diesen Hunden gerecht werden.  Sie sind eine Gruppe von Gangstern, die als Team zusammengekommen sind, und ich wollte alles für sie tun, und ich kann Ihnen garantieren, dass sie es zurück gegeben haben. "

Porsild sagte "Du weißt nie", ob sie für Iditarod im nächsten Jahr zurück sein wird, um zu versuchen, ihren 15. Platz zu verbessern.

Porsild ist die erste Frau, die seit 2007 den Rookie des Jahres gewann, und die siebte Frau in der Geschichte des Rennens verdient die Anerkennung.
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 7   Dogmushing / Allgemein [www.alaska-dogmushing.de] / Re: Hunde und Corona !  Datum: 03/28/20 um 17:34:35 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von WolfmanJack
Witzig, witzig, heute haben wir gelacht, sind wir doch bei ....... !  

Gruß
WolfmanJack
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 8   Dogmushing / Iditarod [www.iditarod-race.de] / Re: Iditarod "Business"  Datum: 03/28/20 um 10:31:04 
Begonnen von Milaq | Letzter Beitrag von Bootie
Phytoplanktonblüten...
Das braucht der Krill noch weniger...
Im Moment hört man aber nur Negatives... Mensch...

 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 9   Sonstiges / Reiseberichte+Photos / Re: Noatak Kanutour (August 2019)  Datum: 03/27/20 um 15:31:20 
Begonnen von Floatfan | Letzter Beitrag von Bootie
Hallo Floatfan,

Mensch, das war ja eine schöne Tour. Super schön gemacht!
Schade mit dem Wetter, aber ok, das ist Alaska und ihr hattet es auch so gut.  

Danke für das Teilen - ich bin zwar kein Kanu-Fan, aber gefallen hat es mir schon sehr!! Da sieht man auch mal was anderes.  

Bootie
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 10   Dogmushing / Allgemein [www.alaska-dogmushing.de] / Re: Finde einen neuen nordischen Fellnasenfreund i  Datum: 03/25/20 um 23:55:49 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Snowdog

am März 17th, 2020 um 8:32:57pm schrieb Milaq :
Sind eigentlich bei Eurer Polarhilfe auch Groehlies von der  aufgegebenen Eiger Gletscher Dogstation gelandet ?
Liebe Gruesse
Milaq
Zitierten Beitrag lesen


Hi Milaq,

hab mal rumgehört, aber nichts dazu erfahren.  

Könnte sein, daß das alles Schweiz intern abgelaufen ist.


Grüße
Swabian Snowdog
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

Zurück zur Hauptübersicht



© copyright 2000-2020 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.