ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
November 27th, 2022 um 7:09:04pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de

!!!Aus gegebenen Anlass bitte ich Euch die Nutzungsbedingungen des Forums einzuhalten. Geht bitte respektvoll miteinander um.
Bitte unbedingt vor dem Einstellen von Artikeln und Bildern das Copyright beachten !!!


 1   Sonstiges / Feedback / Grüsse / Sonstiges / Re: Winterschlaf im Forum ? ? ?  Datum: 11/27/22 um 14:28:49 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von BeateR
Alaskadeutscher, dann wünsche ich Dir erst mal sehr viel Glück und dass Du trotz allem verständlichen Pessimismus trotzdem schneller als erwartet wieder gesund wirst. Ich drücke alle verfügbaren Daumen,  
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 2   Dogmushing / Allgemein [www.alaska-dogmushing.de] / Re: Finnmarksløpet 2023 / Start 10. + 11. März 202  Datum: 11/27/22 um 13:30:42 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Snowdog

am November 27th, 2022 um 1:02:45pm schrieb Husky_Heinz :
.......für mich gehören die Rennen einfach zu Alaska und Canada.
Zitierten Beitrag lesen

Hi Heinz,

das war   b i s h e r   für mich auch so !

Auch bei mir keimt ein "Hoffnungspflänzchen" was die Entwicklung in Alaska anbetrifft.

Die "kastrierten" Rennen im Yukon/Canada weiterhin als YUKON QUEST zu vermarkten, grenzt schon fast an Unverschämtheit.

Die äußerst geringen Meldungen sprechen einfach für sich.
5 = YQ450  Whitehorse to Dawson
5 = YQ250  Whitehorse to Pelly Cr.
9 = YQ100  Whitehorse to Braeburn

Selbst Reiseveranstalter bewerben die Strecke Whitehorse-Dawson als Yukon Quest, als sei nichts geschehen.

Nicht, daß die 450 km bis Dawson ohne Herrausforderungen wären.
Es ist aber kein Vergleich zur bisherigen Aufgabe.

Zum Besuch dieser Rennen würde ich keinen Flieger besteigen !


Mush on
Swabian Snowdog
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 3   Dogmushing / Yukon Quest [www.yukonquest.info] / Re: Yukon Quest 2023 (Alaska)  Datum: 11/27/22 um 13:18:25 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Husky_Heinz
Finde das sich 14 Mascher für das 550 Meilen Rennen bis her angemeldet haben ganz gut. Sind fast alle bekannte Mascher die auch in den letzten Jahren dabei waren. Na schauen wir mal wer vielleicht noch dazu kommt.
Gruß Husky_Heinz
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 4   Dogmushing / Allgemein [www.alaska-dogmushing.de] / Re: Femundløpet 2023 / Renntage: 1. - 3. Febr. 202  Datum: 11/27/22 um 12:43:50 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Snowdog
UPDATE 27.11.22

Beim 650 km-Rennen liegen 35 Meldungen vor.

Darunter einige hochkarätige Namen :
Thomas Wærner
Robert Sørlie
Ralph Johannessen
Kristoffer Halvorsen
Lars Monsen                  und
Hendrik Stachnau


450 km-Rennen = 63 Meldungen .   Beachtenswert :
Marit KASIN
Ola BRENNODDEN SUNDE
Wolfram SCHUMACHER (D)     und
Bernhard SCHUCHERT (D)


200 km-Rennen  =  50 Meldungen
Hier finden wir auch die YQ/ID Veteranin Isabelle TRAVADON als Rookie wieder.
Es gibt auch 2 dt. Teilnehmende als Veteran/in :
Beate JÄHNIG
Michael HESS



Die beiden großen Rennen in Scandinavien sind gut gebucht uns es sieht nach einer interessanten Saison aus.

Mush på
Swabiske Snøhund
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 5   Alaska / Nachrichten / Re: Alaska taut auf  Datum: 11/25/22 um 13:09:47 
Begonnen von admin | Letzter Beitrag von alaskadeutscher93
Moin Snowdogi,

wenn das alles nur nicht so traurig wäre - oder?
So kommt doch bei mir immer ein bisschen gute Stimmung auf, wenn ich mir diese Jungs so anhöre.
Ich habe sie einmal vor vielen Jahren hier bei uns
live sehen und hören können. Einfach klasse.
Das glt aber nicht für die Umwelt Misere !!!

North To Alaska
alaskadeutscher93









am November 25th, 2022 um 1:19:45am schrieb Snowdog :
Das muss so Anfang der 1980er Jahre gewesen sein.

Der Song hieß : "Besuchen sie Europa !"

Hier sind 'Geier Sturzflug' mit "Besuchen sie Europa" 1983




Welcome in good old Europe !
Swabian Snowdog
Zitierten Beitrag lesen
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 6   Sonstiges / Feedback / Grüsse / Sonstiges / Re: Grüße aus "Neuwolfsland"  Datum: 11/25/22 um 02:30:41 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Snowdog
Vor ein paar Tagen tappte wieder ein Wolf in unserer Nähe in eine Fotofalle.

Anhand von Spuren an einem Rehriss konnte er genetisch bestimmt werden.

Wo er herkommt weiß man aber noch nicht.
Auf jeden Fall ist es ein Rüde.


Swabian Snowdog
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 7   Alaska / Nachrichten / Re: Ocean Victory – Expeditionsschiff in Alaska  Datum: 11/22/22 um 17:06:55 
Begonnen von admin | Letzter Beitrag von admin
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 8   Sonstiges / Feedback / Grüsse / Sonstiges / Re: Milaq  Datum: 11/17/22 um 02:01:17 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Snowdog
Donnerstag, 17.11.2022





Gruß
Swabian Snowdog
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 9   Medien / Tipps und Vorstellungen / Von den Alpen nach Alaska von Chris von Imhof  Datum: 11/14/22 um 22:59:45 
Begonnen von admin | Letzter Beitrag von admin
Von den Alpen nach Alaska von Chris von Imhof - Today Alyeska, Tomorrow Zee World! :

http://www.nord-amerika.de/von-den-alpen-nach-alaska-von-chris-von-imhof/

admin
 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

 10   Dogmushing / Allgemein [www.alaska-dogmushing.de] / Re: Schlittenhunde-EM in Deutschland  Datum: 11/14/22 um 22:18:11 
Begonnen von Snowdog | Letzter Beitrag von Milaq
hi
mhh. ich hatte  gehoert, dass er nicht beim VDH reingekommen ist.
Allerdings hatte ich das vor mehr als 20 Jahren schon
gedacht.... das Uebliche
..."meine Zucht wird die Beste/Groesste und ueberhaupt ist es die Zucht , auf die Alle warten - die Welt wartet - , sein.

Da winkt man nur noch ab, denkt sich sein Teil , und will damit nichts mehr zu tun haben.

Weisst du alaskadeutscher, da find ich Musher wie Dodo ,Bittl....etc ...gradezu  im Gegensatz zu dem Heini  einfach nur toll und serioes.



- German Trailhound .de
ist seine private Seite .

Er hat [vielleicht immer noch ? ]
damals ueberwiegend gezuechtet und verkauft , die Dogs als die Weltbesten angepriesen ,  [  da waren sie noch garnicht so sehr  oft auf Races " ??
und auf der eigenen Webseite hat er sich als der Supertyp mit den besten Dogs dargestellt.
Fuer den Verkauf war es gut , aber  ?
Von den Mushern , oder Neuanfaengern die gekauft haben , hatte man nichts Grosses, Bestaendiges gehoert.
Und er ist nach meinem Verstaendnis , nicht genuegend auf Rennen mit seinem Team ,staendig aufgetaucht.



etliche haben gekauft und sahen sich schon vorher auf den Treppchen...
Aber so etwas muss ja auch erarbeitet werden, es gibt viele schnelle Sleddogs.
Viele , die "damals" anfingen, kamen oft mit der Einstellung : "
wenn ich die richtigen Dogs im Gespann habe, hab ich schon so gut wie gewonnen "

Nun ja, das stimmt nicht,
Viele  haben sehr schnell aufgehoert, anstatt zu lernen,
Wo die Dogs geblieben sind weiss ich nicht.
Ich hoffe, sie konnten bleiben und ein normales Racedog Leben fuehren.



Eines muss ich dazu schreiben.
Er hat sich viel Muehe mit seinen  Dogs gegeben, social, hoeren gut,lernen schnell......aber dazu gehoert ja auch ein guter Musher , der anleiten kann.

Aber, auch in Europa ist es kalt, auch da ....[ meine persoenliche Meinung ].... muessen Pfoten und Fell sehr gut sein.
manche haben und im Gegenzug [ meiner Einschaetzung nach ] zu wenig Rennen gefahren.


Etwas Anderes wollt ich zu der absolut bekloppten Zeit der Spaltung noch schreiben.
[So gut kamen die duennsten Fellhunde garnicht an.
Bei unseren Races, ob Bernau, Todtmoos oder weiter north ,  der Race Club  machte Plakatwerbungen fuer das stattfindende Race  fast ausschliesslich mit Photos von unseren  "alten Rassen."
Das zog unglaublich viel Zuschauer an.
Wie oft diejenigen dann durch das Stake out Feld liefen , und diese Schlittenhunde suchten, das war enorm.
Wie oft hat man gehoert, "wo sind denn die Schlittenhunde ?"











 Antworten | Zitieren | Über Antworten benachrichtigen

Zurück zur Hauptübersicht


© copyright 2000-2022 rnr-projects
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.