ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 15th, 2019 um 6:29:34pm
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Dogmushing
   Yukon Quest [www.yukonquest.info]
   YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel)
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel)  (Gelesen: 6474 mal)
 Boemby
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1098

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #165 Datum: Februar 15th, 2019 um 6:34:13am)
| Zitieren | Ändern

Guten Morgen Allerseits

Hendrik hat noch 12 Meilen, der werde ich die Rote Laterne erst nach der Arbeit ausmachen können.
Vielleicht wollte man ihn auch nicht vom Musher Bankett ausschließen.

gespeichert


In Liebe zu den Hunden verbunden.
Thomas
 Wolf_H.
 Gast
 
 
     

   
  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #166 Datum: Februar 15th, 2019 um 8:19:04am)
| Zitieren | Ändern

ES IST VOLLBRACHT!
das für mich einzig wahre ( und hübscheste) Hundeschlittengespann ist im Ziel. Herzlic hen Glückwunsch.
Was mir besonders positiv auffiel: Hendrik war der einzige Teilnehmer, der sich zu allererst bei seinen Hunden bedankte. Alle anderen musher erledigten zuerst die Kontrolle.

gespeichert

 Wolfsblut
 Sourdough
 *****
 



„Life is a journey, not a destination.“
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 496

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #167 Datum: Februar 15th, 2019 um 8:35:37am)
| Zitieren | Ändern

Herzlich Glückwunsch Hendrik Stachnau,
schön, dass er es geschafft hat.

....i think i wrote history... sagt er, ja das stimmt.

Nicht das einzig wahre, aber sicher ein besonderes Team.
Vielleicht sind die Kontrollen beim Zieleinlauf des Letzten nicht mehr ganz so streng, denn viele der Musher vorher konnten gar nicht direkt zu ihren dogs, weil sofort kontrolliert wurde. Das fand ich auch ein wenig störend und schade. Wenn man sieht wie bei Brent, der gerade das Rennen gewonnen hatte sofort die Kontrolle kam das war schon etwas taff.

Aber sei es drum. Nochmal Glückwunsch an Stachnau, tolle Leistung und auch an alle Anderen die das Abenteuer gewagt haben.


all good things are wild and free
Wolfsblut

gespeichert


wild and free nature
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #168 Datum: Februar 15th, 2019 um 8:56:47am)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2019 um 12:04:49am schrieb Habicht :

Das ist echt ein irres Rennen dieses Jahr. Das keiner bei dem Wetter mehr gescratcht hat, echt cool.
Zitierten Beitrag lesen


Genau, das finde ich auch ganz besonders klasse. Genau genommen hat seit Dawson niemand mehr aufgegeben.
Wenn ich daran denke, dass es schon vorgekommen ist, dass quasi die Hälfte der Teams abbrechen musste, wegen irgendwelcher (anderer) Witterungs- und Trailbedinungen.

Diesmal 3 von 30 = 10 %
Hat jemand die Statistik der frühreren Rennen zur Hand?  

Gut, die Strecke war auch dieses Jahr kürzer, für die hinteren noch ein paar weitere Meilen, aber die hatten dann die größeren Schwierigkeiten auf den letzten Etappen.

Und nun ist Hendrik doch noch Schlusslicht geworden (gut, mit der Zeitstrafe wäre er es so oder so geworden) und hat sich die rote Laterne verdient.

gespeichert

 Husky_Heinz
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 257

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #169 Datum: Februar 15th, 2019 um 9:00:09am)
| Zitieren | Ändern

Herzlich Glückwunsch Hendrik Stachnau, tolle Leistung was er und seine Hunde geschafft haben. Ist ein sehr schönes Gespann und ich glaube ich werde mir noch mal überlegen ob ich mir nicht einen Malamut zulege. Die sehen einfach richtig toll aus. Auch nach 1000 Meilen sieht man ihnen die Anstrengungen der letzten Tage nicht an. Super, denke das ist auch ein verdienst wie man seine Hunde unterbringt und pflegt. Tolles Team Glückwunsch.
Glückwunsch auch an die anderen Teams die ins Ziel gekommen sind. Zum Glück ist nur ein Husky über die Regenbogenbrücke gelaufen. Auch hier bin ich gespannt was die Untersuchung bringt. Weis da schon jemand etwas...………….
War ein sehr gutes und spannendes Rennen bis zum Schluss.
Was mich auch gewundert hat das wir alle die beim Tippspiel mitgemacht haben viele Mascher getippt haben die unter den ersten 7 waren. War in den letzten Jahren nicht so und 29 Punkte vom Sieger das ist schon eine Hausnummer die auch in den nächsten Jahren nicht erreicht wird,
Glückwunsch an alle Teilnehmer.
Danke an alle die hier so schön und ausführlich über das YQ geschrieben haben.
Gruß Husky_Heinz

gespeichert


Husky_Heinz
 Milaq
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 330

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #170 Datum: Februar 15th, 2019 um 10:05:15am)
| Zitieren | Ändern





Milaq

gespeichert

 Yaq
 Full Member
 ***
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 23

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #171 Datum: Februar 15th, 2019 um 10:13:52am)
| Zitieren | Ändern

Ich freu mich sooooo

 

Extra Wecker gestellt um zu schauen wo er ist und Zieleinlauf dann gesehen


Nun keine Zeit zum Schreiben .. muss zum Einsatz ... und damit yeahhhh ... ebenfalls erstmalig (in Deutschland jedenfalls ) der erste Grönländer geht in den ersten echten  Mantrailingeinsatz ...
vermisste Person aus LNK abgängig seit 12 Stunden ...

Grüße
Yaq -Ylara


gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1242

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #172 Datum: Februar 15th, 2019 um 10:24:48am)
| Zitieren | Ändern

Auch mein Glückwunsch an alle Teilnehmer, die es bis Fairbanks geschafft haben.

Ein besonderes "well done" geht an Hendrik Stachnau. Er ist sich wieder einmal treu geblieben.

Auch bei seinen Finnmarksløpet-Teilnahmen fuhr er oft noch in aller Ruhe "sein" Rennen zu Ende, während in Alta schon fast alles abgebaut wurde. Er macht halt einfach sein Ding.

Besonders gefallen hat mir, dass man auf vielen  J. Schroeder-Bildern des Stachnau-Gespannes die Bestätigung für eine Diskussion sieht, die ja auch zum Teil hier im Forum ausführlich geführt wurde.

Man sieht die Hunde auf den Bildern oft ohne Booties und ohne Mäntelchen. Das belegt, was Milaq und ich hier vertreten haben, nämlich, dass die ursprünglichen Rassen diese auch auf langen Strecken nicht zwingend benötigen. Sie sind einfach sehr robust und Hendrik Stachnau könnte man wohl als Letztem "mangelnde Aufmerksamkeit und Hundepflege" vorwerfen.

Es war ein schönes, hartes und spannendes Rennen. Ohne die früh ausgeschiedenen "Unruheherde" war, so fand ich, bei allem Wettbewerb, so etwas wie ein großes Gemeinschaftsgefühl und eine gewisse Entspanntheit zu spüren. Gut so !

Freuen wir uns auf ein hoffentlich ähnlich gutes und spannendes ID.

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1242

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #173 Datum: Februar 15th, 2019 um 10:30:21am)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2019 um 10:13:52am schrieb Yaq :
Nun keine Zeit zum Schreiben .. muss zum Einsatz ... und damit yeahhhh ... ebenfalls erstmalig (in Deutschland jedenfalls ) der erste Grönländer geht in den ersten echten  Mantrailingeinsatz ...
vermisste Person aus LNK abgängig seit 12 Stunden ...
Zitierten Beitrag lesen


Hallo Yaq -Ylara,

Mantrailing mit Grönie !  WOW, saustark !

Ich wünsche euch viel Erfolg  

Search on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2172

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #174 Datum: Februar 15th, 2019 um 11:01:53am)
| Zitieren | Ändern

Ich hab natürlich das Ende verpasst...  
Aber ich werde mir heute Abend in Ruhe die Videos und Fotos anschauen.  

Ein Wahnsinns-Rennen dieses Jahr!!!! Super spannend und ich fand diesen Zusammenhalt am Ende ganz toll - fast schon zum Weinen (aus Freude), weil diese Gemeinschaft toll zusammengewachsen ist und man das heutzutage leider selten sieht...
Es lebe der "Spirit" der Yukon Quest-Family!

Gratulation an all die letzten 7 Teams, dies es nach Fairbanks geschafft haben! Was für eine Leistung - von allen und gerade bei solchen widrigen Wetterumständen.

Allen Teams, die es ins Ziel geschafft haben, möchte auch ich herzlich gratulieren!

Besonders "unser Alter" Jim Lanier, bei dem ich manchmal Angst hatte, er bekommt einen Herzinfarkt vor Anstrengung auf dem Berg. 78 Jahre - alle Achtung und dann hat er auch ein wunderhübsches Team!

Und der tapfere H. Stachnau, der sich durch nichts aus der Ruhe bringen ließ.
Die rote Laterne hat er redlich verdient!
Und auch er hat ein wunderschönes Team - ich fand es einfach mal schön, auch mal "andere" Hunde zu sehen.
Und sportlich fand ich auch, dass er seine Strafe ohne Drama akzeptiert hat.

Ich bin dafür, dass man Langstreckenrennen nur für "Gröhlis" organisiert!!  

Schade, dass das Rennen schon vorbei ist - jede Minute war spannend und einzigartig!

Liebe Grüße an alle
Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)

Letzte Änderung: Bootie - Februar 15th, 2019 um 3:12:18pm
 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2172

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #175 Datum: Februar 15th, 2019 um 11:04:08am)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2019 um 10:13:52am schrieb Yaq :
Nun keine Zeit zum Schreiben .. muss zum Einsatz ... und damit yeahhhh ... ebenfalls erstmalig (in Deutschland jedenfalls ) der erste Grönländer geht in den ersten echten  Mantrailingeinsatz ...
vermisste Person aus LNK abgängig seit 12 Stunden ...

Grüße
Yaq -Ylara
Zitierten Beitrag lesen


Aber das ist doch sicher nur eine Übung, oder..?  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #176 Datum: Februar 15th, 2019 um 2:22:12pm)
| Zitieren | Ändern

Klasse das Hendrik Stachnau es geschafft hat und mit dem "Gewinn"  der Roten Laterne, wird er auch im (YQ-)Gedächtnis bleiben.

admin

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 admin
 Administrator
 *****
 



Alaska 4ever
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 4520

  | WWW |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #177 Datum: Februar 15th, 2019 um 2:50:05pm)
| Zitieren | Ändern

Yukon Quest 2019 beendet

http://www.yukonquest.info/news/scarnews.php?sn_show_news=878

gespeichert


http://www.alaska-info.de
http://www.nord-amerika.de
http://www.facebook.com/alaska.info.de
http://www.nord-amerika-suche.de
http://www.alaska-dogmushing.de
http://www.yukonquest.info
http://www.iditarod-race.de
-----------------------------------
 vendai
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 96

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #178 Datum: Februar 15th, 2019 um 2:59:58pm)
| Zitieren | Ändern

Toll dass jetzt alle sicher im Ziel sind!
Ich muss mir jetzt nach und nach auch noch die letzten Zieleinläufe anschauen - riesige Gratulation an alle!

Der einzige, den ich seit gestern kurz im Ziel gesehen habe (keine Zeit ), war Rob Cooke. Für mich persönlich einer der Musher, die ich sehr respektiere und bewundere.
Dem hat man, im Gegensatz zu seinen Hunden  , so richtig angemerkt, wie anstrengend das Ende war.

Bin schon auf die Geschichten beim Bankett gespannt!

gespeichert

 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2249

  |
Re: YQ 2019 Renn-Thread: 2Rivers - Fairbanks (Ziel
(Antworten #179 Datum: Februar 15th, 2019 um 4:35:31pm)
| Zitieren | Ändern


am Februar 15th, 2019 um 2:59:58pm schrieb vendai :
Bin schon auf die Geschichten beim Bankett gespannt!
Zitierten Beitrag lesen


Ich auch. Vor allem hoffe ich, dass wir es wieder komplett zu sehen kriegen. Früher gab's das ja auf YouTube, wo diesmal so gut wie nichts vom YQ hochgeladen wurde, daher hoffe ich, dass man es wenigstens auf FB sehen kann, also auch im Nachhinein, denn soweit ich weiß, findet das Bankett für uns nachts statt.  

gespeichert

  Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.