ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
Januar 22nd, 2020 um 11:20:53am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Meine Yukon Rundreise
(Moderator: admin)
Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Meine Yukon Rundreise  (Gelesen: 1740 mal)
 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 668

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #30 Datum: Juni 3rd, 2019 um 5:44:59pm)
| Zitieren | Ändern

Silver Trail:

Lohnen, ist so eine Sache....
Ich meine bis Mayo und schlafen auf dem Five Mile Lake; toller Badesee, das passt sicher.
Bis Keno und ev. bis zu Keno Hill-Signpost, na ja... ruppiger Gravel, bei Regen nicht zu empfehlen!

TC

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1157

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #31 Datum: Juni 3rd, 2019 um 5:52:43pm)
| Zitieren | Ändern

Hahaha
Sind wir wiedermal einer Meinung  

Beate

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2229

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #32 Datum: Juni 7th, 2019 um 2:19:14pm)
| Zitieren | Ändern


am Mai 31st, 2019 um 8:29:54pm schrieb BeateR :
Hahaha, ich habe den Text BESTANDEN. Ich habe 87 Punkte. Bin ganz stolz auf mich.  

Beate
Zitierten Beitrag lesen


Herzlichen Glückwunsch!! Und dem Infizierten Rookie auch!
Ich hatte schlappe 80%...  

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)
 KonTheDon89
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 9

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #33 Datum: Juli 15th, 2019 um 1:08:21pm)
| Zitieren | Ändern

kurze Rückmeldung zu meiner Reise und nochmal danke für die Hilfe hier im Forum.

Bei mir hatte alles super geklappt und natürlich bestes Wetter erwischt. Leider hatte ich weniger Glück mit den Tiersichtungen, konnte aber alle wichtigen Tierarten (außer Grizzly/Braunbär) zumindest einmal gesehen.
Landschaftlich natürlich absolut großartig und nicht zu beschreiben.

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1157

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #34 Datum: Juli 15th, 2019 um 9:32:17pm)
| Zitieren | Ändern

Schön dass Du Dich nochmals meldest. Und noch besser, dass es Dir gefallen hat.
Wenn Du keine Grizzley gesehen hast, dann ist das doch ein Grund nochmal wiederzukommen Und dann im Herbst, wenn die Grizzleys auf Lachs-Fang sind.

Beate

gespeichert

 KonTheDon89
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 9

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #35 Datum: Juli 15th, 2019 um 9:45:59pm)
| Zitieren | Ändern

Dafür muss ich erstmal wieder viele Monate arbeiten, um mir das leisten zu können  

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1157

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #36 Datum: Juli 15th, 2019 um 9:50:50pm)
| Zitieren | Ändern

Hahaha, wer nicht? Da gehts Dir nicht anders als uns allen  

Beate

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2229

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #37 Datum: Juli 28th, 2019 um 2:33:10pm)
| Zitieren | Ändern

am Juli 15th, 2019 um 9:50:50pm schrieb BeateR :
Hahaha, wer nicht? Da gehts Dir nicht anders als uns allen  

Beate
Zitierten Beitrag lesen


Eben!
Willkommen im Klub...

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)

Letzte Änderung: Bootie - Juli 28th, 2019 um 2:34:37pm
 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  | WWW |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #38 Datum: Dezember 5th, 2019 um 4:52:02pm)
| Zitieren | Ändern

@ Husky-Heinz

hallo, hier noch mal der Post v. Milaq, den du eventl. gemeint hast.

Mush on
Swabian Snowdog

am Mai 30th, 2019 um 7:56:22pm schrieb Milaq :
hi KonTheDon89

Ich wuerde dir raten ,eine Baerenspraydose am Guertel zu befestigen.
Ohne  Aengste schueren zu wollen , sollte Dich ein Baer angreifen , [ z.B. Baerin mit viel zu neugierigen "Blagen"  ] koennte eine Dose Baerenspray enorm helfen.
Brauchst Du sie nicht waehrend Deiner Reise..
...prima.
Leider [ sollte man sagen] gibt es keine officiellen ,ausreichenden Verhaltensregeln im Umgang mit Baeren.
Alle hier genannten sind absolut richtig , aber es sind bei weitem nicht alle.
In Visitor Centren  wie auch anderen Agency koennen die wahrscheinlichsten Sicherheits Moeglichkeiten angegeben werden , und das ist es denn auch.
Eine Ansammlung von Beobachtungen, die auch widerlegt oder bestaetigt werden.
Ranger Beobachtungen , die wertvoll sind...ja...das sind keine langjaehrigen studys...einfach nur wiederholende Erfahrungen.
Gut genug, meist reicht es auch.
[ Trotzdem , sich selbst seiner Sicherheit zusaetzlich versichern , ohne zu zerstoeren hat auch was.
Denn passiert etwas  Dramatisches , der Baer muss hinterher getoetet werden, da er Erfahrungen macht , die er nicht haben sollte.
Was spricht dann dagegen , so eine bloede kl. Pulle mitzuschleppen.]

Die zusammengetragenen Auskuefte sind natuerlich gut und wichtig , denn die  Visitor Center Leut wollen natuerlich keine Panik verbreiten. Das ist auch richtig so, denn es passiert selten Negatives.
Extrem bloedes Beispiel , dass ich nicht erleben will:

es wird z.B. darauf hingewiesen , sich beim Baeren angriff a.d. Boden zu legen -Haende uebern Kopf ,still halten.
Well. ich kenne Keinem hier , der das macht , man weiss nie , was der Baer 2-3 Sek. spaeter macht ,stattdessen  nimmt man Baerenspray mit.

Der Freund eines Bekannten hat es hier  beim Urlaubstrip gemacht.
Der Grizzly hat sich stinkend und grunzend daneben gelegt und ein Nickerchen mitgemacht...ist irgendwann aufgestanden und weitergezockelt.

Will sagen, handfeste , aussagekraeftige Verhaltensregeln gibt es nicht , nur Angaben , die oft sich als gut erwiesen hatten.
--Sei aufmerksam , wenn Du am River /Lakes , auch  in der Naehe zeltest , es ist Fishingtime und die Baerenpopulation waechst entsprechend.
--Baeren sind auch gern a.d. Trails, man findet dort viel " Rueckstaende".
--Mid.August sind die Beerenstrauechern up i.d. Mountains meist leer, so dass die Baeren runter ins Tal gehen , um noch genuegend fuer den winter futtern zu koennen.
--wenn Du in der Naehe eine Art kurzes "Bellen" hoerst, und du hast vorher keine People mit Dog gesehen,
Sicherheitshalber wuerd ich mich dann vorsichtig ruhig in die gegensaetzliche Richtung bewegen.
--und natuerlich [ aber das weisst Du sicher ]  gehe nicht zu nahe auf einen Baeren zu , vielleicht um zu fotographieren [ ?] . Du wuerdest es schnell bereuen.
Stattdessen bleib stehen, und beweg Dich ruhig rueckwaerts.
-- Singen unterwegs , sich mit sich selbst unterhalten ist immer gut.
--guck a.d. Boden. Siehst Du kleine gewundene blaeuliche Haufen in kurzen Abstaenden , geh zum Auto zurueck. [ Beerenstraeucher Result ]
--mhh, das weisst Du sicher. Sollte ein Baer auftauchen [ wahrscheinlich nicht] kletter nicht a.d. Baum. Baeren koennen das schneller und besser.
Dies hier ist ueberall Baer Country .
Aber auch :
Es gibt viele, eine Mehrzahl an
People , die in naechster Naehe mit Baren  sich ein Gebiet teilen.......und nie Einen gesehen haben.Ihr ganzes Leben nicht.

Was sollten wir sonst auch machen.
Einen ganzen Sommer lang im Haus bleiben, nur weil 1 mile weiter Baeren leben ?
Auf den Winter warten ? ups , es gibt Winterbaeren , und die sind wirklich gefaehrlich.
Nein , nein , wir koennen schon gut zusammenleben.
Wichtig ist ,dass wir Respekt  haben.
Es ist auch sinnvoll Abstand zu den Elchen zu halten , das ist eine geballte Menge Kraft , die wuetend werden kann !!

Das fiel mir grad so im Moment ein.
Hast Du das Baerenspray umsonst mitgeschleppt , auch gut.
Hast Du es nicht dabei , und eine Baerennase bohrt sich in Dein Gesicht , wuerdest Du es bereuen.

Milaq
Zitierten Beitrag lesen

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.
 Husky_Heinz
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 278

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #39 Datum: Dezember 5th, 2019 um 8:15:44pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo Swabian Snowdog,
danke Dir für die Info, ist leider nicht der Beitrag den Milaq gestern geschrieben hat.
Ist aber sehr Interessant und sehr gut geschrieben.
Gruß Husky_Heinz

gespeichert


Husky_Heinz
 Husky_Heinz
 Sourdough
 *****
 




     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 278

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #40 Datum: Dezember 9th, 2019 um 10:36:10am)
| Zitieren | Ändern




Ich mag diesen Test:
https://myfwp.mt.gov/fwpPub/testStart.action?testid=559639

Habe den Test mal gemacht, hat Spaß gemacht habe 80% erreicht.
Ist sehr Empfehlenswert.
Gruß Husky_Heinz

gespeichert


Husky_Heinz
 North
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2359

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #41 Datum: Dezember 9th, 2019 um 11:01:21am)
| Zitieren | Ändern


am Dezember 9th, 2019 um 10:36:10am schrieb Husky_Heinz :
Ich mag diesen Test:
https://myfwp.mt.gov/fwpPub/testStart.action?testid=559639

Habe den Test mal gemacht, hat Spaß gemacht habe 80% erreicht.
Zitierten Beitrag lesen


Danke für den Link. Hab auch 80%, aber weiß jetzt leider gar nicht, welche 20% falsch waren.

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  | WWW |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #42 Datum: Dezember 9th, 2019 um 1:26:40pm)
| Zitieren | Ändern

WOW !

Habe gerade den Test mit 100 % bestanden.

Ist doch gar nicht so übel für einen, der sich nur im Winter in der Bärengegend rumtreibt.

Ganz unter uns, wenn sie im Winter schlafen, kann man sie ganz in Ruhe ansehen und dabei die Unterschied-Erkennung vertiefen.
     

Mush on
Swabian Snowdog

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Dezember 10th, 2019 um 1:31:13pm
 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1157

  |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #43 Datum: Dezember 9th, 2019 um 1:39:45pm)
| Zitieren | Ändern

Hab ebenfalls 80 % erreicht. Aber irgendwo habe ich diesen Test schon mal gesehen/gemacht. Weiss nur nicht mehr, ob das hier im Forum war??

Beate

PS: ich glaube fast, die meisten Fehler passieren durch die unklare Fragestellung. Es wird einmal nach Grizzley, einmal nach Black Bear gefragt, und jedesmal muss dann natürlich die Antwort unterschiedlich ausfallen. Wenn es bei jeder Frage hiesse: Ist das ein Grizzley, ja/nein, würden wahrscheinlich die Ergebnisse besser sein.

gespeichert

 Snowdog
 Sourdough
 *****
 



Älbler zwecks 'em Überbligg
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1382

  | WWW |
Re: Meine Yukon Rundreise
(Antworten #44 Datum: Dezember 9th, 2019 um 3:23:23pm)
| Zitieren | Ändern

@ Beate + North,

die Fragestellung ist schon etwas tricky.

Ich habe mich hauptsächlich auf die 2 Merkmale Gesichtsform und Schulterhump verlassen.

War dann aber ob des Ergebnisses trotzdem erstaunt.

Just try it again
Swabian Snowdog


P. S.
Frage: Hilft es im Sommer wirklich, wenn ich bei einer Bärenbegegnung einen Grizzly- von einem Schwarzbären unterscheiden kann ? ?  
(OK, der Test war ein Test für Jäger)

gespeichert


Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen. / aus Sibirien.

Letzte Änderung: Snowdog - Dezember 10th, 2019 um 1:32:17pm
  Seiten: 1 2 3 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2020 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.