ALASKA - FORUM
Eine Registrierung ist notwendig !
Willkommen, Gast. bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als Teilnehmer.
September 22nd, 2019 um 6:02:16am
Home | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Dieser Artikel (diese Seite)
Die Alaska-Info Facebook Fanseite erreicht ihr unter http://www.facebook.com/alaska.info.de


   Alaska-Info Forum
   Alaska
   Allgemein
   Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Moderator: admin)
Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
   Autor  Beitrag: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen  (Gelesen: 696 mal)
 fcmfanswr
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 14

  |
Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
( Datum: Juli 13th, 2018 um 9:06:10am)
| Zitieren | Ändern

Hallo zusammen,

ich würde gerne im Frühjahr/Sommer 2019 mal wieder nach Alaska und den Yukon kommen.
Jedoch tue ich mich schwer eine geeignete Route zu finden und hoffe ihr habt vielleicht noch ein paar Impulse für mich.

Ich war bereits in folgenden Gegenden unterwegs: Homer, Seward, Anchorage, Glacier View, Valdez, McCarthey, Tok, Chicken, Dawson, Delta Junction, Fairbanks, Chena, Denali, Talkeetna.

Gerne würde ich noch ein paar neue Gegenden kennenlernen, aber auch bereits bekannte intensiver besuchen, wenn lohnenswert.

Erste Ideen gehen dahin Whitehorse, Haines Junction und Dawson (da möchte ich nochmal hin, obwhl ich schon da war) zu bereisen. Aber mir fehlen Ideen, wie es weiter gehen kann.

Zeitplanung ist noch offen, 2-4 Wochen sollen es werden und ich möchte mit TruckCamper reisen.
Habt ihr Ideen und Vorschläge welche Orte und Gegenden ich noch besuchen könnte?

Im Wesentlichen interessiere ich mich für Natur, Wanderungen und Tierbeobachtungen und mag es fernab von üblichen Touristenrouten unterwegs zu sein.

Danke schonmal für eure Ideen.

gespeichert


Letzte Änderung: fcmfanswr - Juli 13th, 2018 um 9:06:39am
 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 646

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #1 Datum: Juli 13th, 2018 um 10:11:57am)
| Zitieren | Ändern

Hallo
folgende Möglichkeiten sind noch da:

- NWT
- Dalton
- Dempster
- Nabesna
- Steese
- Campbell Hwy
- Chena
- Atlin
- South Canol
etc.
Beim Dalton und Dempster ist es ja so, dass du die gleiche Strecke zweimal fahren musst (Deadhorse und Inuvik das sind bei beiden Strecken ca. 1500 km hin-u.zurück. Zeitaufwand je 5-6 Tage.
Der Dalton könntest du fahren, mit einem TC von Fraserway.
Es ist auch Match- Entscheidend ob du 2 oder 4  Wochen Zeit hast.
Ohne das zu wissen sind keine Vorschläge sinnvoll!

TC

gespeichert

 Bootie
 Sourdough
 *****
 



Mush on!
     

 Geschlecht: female
 Beiträge: 2174

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #2 Datum: Juli 13th, 2018 um 10:38:29am)
| Zitieren | Ändern

Wie wär's mit Kodiak?

Allerdings hast du da eine Fährfahrt drin - zweimal um die 12 Stunden (Homer bis Kodiak).

Hängt - wie TC schon schreibt - davon ab, ob du 2 oder 4 Wochen haben wirst.

Girdwood wäre vielleicht auch was? Da kannst du per Gondel auf den Berg und wandern - hängt aber von der Jahreszeit ab, denn dort ist im Sommer oft noch so einiges an Schnee...

Ziemlich abseits - aber sehr interessant für Naturliebhaber - liegt der Gates-of-the-Arctic-Nationalpark. Allerdings kannst du nicht diesen NP und Kodiak machen - zuviel Zeitverlust.
Und dort gibt es keine Straßen, man kann "nur" wandern:
https://www.usatipps.de/reiseziele/nationalparks/gates-of-the-arctic-nationalpark/

Bootie

gespeichert


Solange der Mensch denkt, dass ein Tier nicht fühlt, fühlt das Tier, dass der Mensch nicht denkt! (unbekannt)

Letzte Änderung: Bootie - Juli 13th, 2018 um 10:47:43am
 fcmfanswr
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 14

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #3 Datum: Juli 13th, 2018 um 11:55:58am)
| Zitieren | Ändern

Danke für die Tipps, schaue ich mir im Detail an und gebe Feedback.

Kurze Anmerkung: Ich habe 4 Wochen Zeit, also kann ich maximal 4 Wochen für die Reise einplanen.

gespeichert

 fcmfanswr
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 14

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #4 Datum: Juli 16th, 2018 um 8:44:07pm)
| Zitieren | Ändern

Das sind ja wirklich alles tolle Ideen, vielen Dank soweit.
Ich will mal kurz die ersten Eindrücke eurer Vorschläge schreiben:

NWT: scheint mir eine spannenden Gegend, die werde ich mir mal intensiver ansehen.
Habt ihr da einen Routenvorschlag?

Dalton und Dempster: Es scheint wenig Highlights entlang der Strecken zu geben (oder hab ich nicht gut recherchiert?). Lohnt die lange Fahrt wirklich, worin liegt der Reiz?

Nabesna: Habe ich mir schonmal angesehen, sieht toll aus und werde ich auf jeden Fall mit in die enge Wahl nehmen

Steese: Sieht super aus. Hier sind die Strecke und deren Aussichten das Ziel, richtig?

Campbell Hwy, Atlin, South Canol und Gates-of-the-Arctic muss ich noch genauer recherchieren.

Kodiak: Sieht interessant aus, aber hier finde ich nur mehrtägige geführte Touren, die wahnsinnig teuer sind.
Ist Kodiak auch anders zu bereisen, oder muss man solch teurer Touren buchen? Wenn es anders sinnvoll geht, dann wäre es toll, wenn ihr eine Idee habt, wie.

Danke für eure Mühe

gespeichert


Letzte Änderung: fcmfanswr - Juli 16th, 2018 um 8:44:56pm
 Peter_Kamper
 Sourdough
 *****
 



Never above....... never below..... ever beside !
     

 Geschlecht: male
 Beiträge: 1479

  | WWW |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #5 Datum: Juli 17th, 2018 um 5:45:04am)
| Zitieren | Ändern

Ich glaube Truck-Camper hat den Steese nur so als Highway erwaehnt. Wirklich toll ist er wirklich nicht. Da wuerde ich lieber den Dalton Highway bis ueber Adigun Pass fahren. An deiner Stelle wuerde ich den Steese Highway echt streichen falls du nicht zu viel Zeit hast.
Was wirklich tolles (sei es Gebirge, Dorf oder Fluss) gibt es da meiner Meinung nach wirklich nicht zu sehen...
Viele Gruesse,
Peter

gespeichert

 Truck_Camper
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 646

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #6 Datum: Juli 17th, 2018 um 8:48:22am)
| Zitieren | Ändern

Hallo
NWT:
siehe einmal diese Route, haben wir schon befahren

http://spectacularnwt.com/sites/default/files/pngmap-8x10-2011v_001.pdf

Dalton/Dempster:

Die Highlights ist die Gegend, vor allem im Herbst!!
Ob Dalton oder Dempster; da würde ich den Dempster vorziehen

Nabesna:
Ist ein grosser Teil Gravel; im letzten Drittel sind Flussüberquerungen angesagt, das ist sicher nicht immer ratsam

Steese:
Gehört sicher nicht zwingend in die Must  Route, wie schon Peter geschrieben hat.
Wäre einfach mal eine  weitere Möglichkeit AK zu erkunden.

Kodiak:
Ja da bist am besten beraten das mit einem Guide zu unternehmen; ist sicher kein "Schnäppchen"!
Etwas günstiger bekommst du die Petze auf Katmai zu sehen. div. Lodges!

Eine generelle Frage:

Mit was für einem Untersatz willst du AK bereisen?

Wenn WoMo:
Die meisten Anbieter in AK erlauben das Gravel fahren nicht; resp. du hast kein Vers.schutz

PKW:
Da kenne ich ausser einem in Whitehorse keinen Vermieter welcher das erlaubt!!

Gruss
TC

gespeichert

 BeateR
 Sourdough
 *****
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1059

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #7 Datum: Juli 17th, 2018 um 9:25:12am)
| Zitieren | Ändern

Zu NWT:

Hier habe ich mal einen Reisebericht geschrieben, mindestens die erste Hälfte ist in NWT:

http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.cgi?board=19&action=display&num=1522600580

Beate

gespeichert


Letzte Änderung: BeateR - Juli 17th, 2018 um 9:26:28am
 Jacky2008
 Cheechako
 *
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 1

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #8 Datum: Juli 19th, 2018 um 3:29:12pm)
| Zitieren | Ändern

Hallo,

ich habe Alaska ebenfalls mehrmals besucht.
Kodiak fand ich dabei sehr schön und doch noch etwas fernab der gängigen Touristenroute. Sicherlich bisschen aufwändig, auch wegen Flug oder Fähre.
Eine mehrtägige Tour hatte ich aber nicht gebucht - alleine schon, weil ich flexibler sein wollte.
Ein ca 4-5 stündiger Ausflug mit Wasserflugzeug zum Bear Watching inklusive Flug über die tolle Landschaft Kodiaks (habe damals sogar Wale vom Flugzeug aus gesehen) ist auf alle Fälle lohnenswert, wenn auch etwas kostspielig. Eine teure mehrtägige Tour braucht man aber meines Erachtens nicht. Ich fand das Städtchen Kodiak selbst nett anzusehen und auch der Hafen gibt was her. Abends kommen häufig Seelöwen direkt in die Bucht und zur richtigen Jahreszeit tummeln sich Weisskopfseeadler. Ich bin auch mit einem Mietwagen einen Tag lang die Küstenstrasse abgefahren. Wunderschöne Landschaft und Seelöwen garantiert
Dann gibt es noch den Fort Abercrombie State Historic Park auf Kodiak. Wunderschöne Wanderung durch einen tollen Wald bis zur Küste, Überreste von Bunkern und Geschützstellungen aus dem 2. Weltkrieg, an der Küste etliche Seevögel - und zur richtigen Jahreszeit gute Chancen, sogar Wale zu sehen.
Viel Spaß in jedem Fall in Alaska!

gespeichert


Letzte Änderung: Jacky2008 - Juli 19th, 2018 um 3:49:09pm
 fcmfanswr
 Junior Member
 **
 



Ich mag keine Signaturen!
     

   Beiträge: 14

  |
Re: Welche Orte / Gegenden kann man noch besuchen
(Antworten #9 Datum: Juli 21st, 2018 um 8:37:28am)
| Zitieren | Ändern

am Juli 17th, 2018 um 8:48:22am schrieb Truck_Camper :
Eine generelle Frage:
Mit was für einem Untersatz willst du AK bereisen?
Zitierten Beitrag lesen


Nach aktuellem Plan würde ich einen TC von GoNorth bevorzugen.



am Juli 17th, 2018 um 9:25:12am schrieb BeateR :
Zu NWT:

Hier habe ich mal einen Reisebericht geschrieben, mindestens die erste Hälfte ist in NWT:

http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.cgi?board=19&action=display&num=1522600580

Beate
Zitierten Beitrag lesen


Vielen Dank für den Link, diese Region scheint mir sehr reizvoll, daher werde ich mir die Gegend mal genauer ansehen.


Kodiak wurde von mehreren genannt, das hört sich auch spannend an, habe mich da schonmal eingelesen, aber hier muss ich mal sehen, ist doch recht teuer.

Vielen Dank, ich schreibe wieder, wenn ich etwas weiter gekommen bin mit der Planung.

gespeichert


Letzte Änderung: fcmfanswr - Juli 21st, 2018 um 8:40:23am
  Seiten: 1 Antworten | Über Antworten benachrichtigen | Drucken 
Gehe zu:



© copyright 2000-2019 rnr-projects
http://forum.alaska-info.de
Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.
- impressum - - datenschutzerklärung


Alaska-Info Forum (http://www.alaska-info.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl)

Powered by YaBB 1 Gold - Beta 7 (Yet Another Bulletin Board)
Copyright © 2000-2001, X-Null & YaBB. All Rights Reserved.