Alaska-Info Forum
         Yukon Quest [www.yukonquest.info]
           Thema von: Habicht am 05/05/19 um 12:53:06

Titel: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 01/25/19 um 12:59:22
Hier könnt ihr wieder interessante Links zum diesjährigen Yukon Quest einstellen!

Ich fange mal an mit FB-Seiten (wenn ihr bei anmelden auf "jetzt nicht" klickt könnt ihr auch so schauen  ;) )

Sui und seine Mitreisenden berichten hier aktuell:
https://www.facebook.com/Arctic-Life-Film-1686524601452997/

Hendrik Stachnau hier:
https://www.facebook.com/MalamuteQuest/


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Snowdog am 01/25/19 um 13:36:08

[quote author=Habicht link=board=14&num=1548417562&start=0#0 date=01/25/19 um 12:59:22]
Hendrik Stachnau hier:
https://www.facebook.com/MalamuteQuest/
[/quote]

Hallo Habicht,

besten Dank für die eingestellten Links; besonders den von HS.

Was für tolle Hunde. Echte Kraftpakete !
Da kann man nur hoffen, daß es nicht zu warm ist. Muss ja nicht gleich so kalt werden wie letztes Jahr  ;).

Ich wünsche Hendrik und seinen Dogs ein tolles Rennen, Good luck und keine rote Laterne (was aber auch nicht schlimm wäre).

Mush on
Swabian Snowdog


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/02/19 um 20:05:17
Hier noch ein Link von Sui:
https://www.theglobeandmail.com/sports/yukon-quest-the-toughest-dog-sled-race-in-the-world-arctic-winter-mushers/article33893904/?fbclid=IwAR1aq-EO_FF-K4qN8-nRr
QoNSquyNsybTEWVklSNvh-KFTsVqmqjI7l-cHI


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/03/19 um 21:17:12
Den Link zum SP-Kennel finde ich auch ganz interessant

https://spkennel.com/


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: admin am 02/03/19 um 21:33:41
Nicht direkt Yukon Quest aber eine Video über Blake und Jennifer Freking (ID und YQ Teilnehmer) ;

https://vimeo.com/314892922

admin


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/04/19 um 22:57:23
Fotos von Julien Schroeder
https://www.facebook.com/pg/arctic.mood.photo/photos/?ref=page_internal

https://www.facebook.com/arctic.mood.photo/


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/05/19 um 18:19:28
Hier ein Link zum Smokin`Ace Kennel von Matt Hall
http://www.smokinacekennels.org/smokin-ace-athletes/


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Bootie am 02/05/19 um 22:41:17
Noch ein interessanter Link:

https://www.yukon-news.com/

Bootie


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/06/19 um 16:25:12
Schöne Videos auf der Seite von Hendrik Stachnau
Voice of Nature

https://schlittenhundetouren.net/videos/


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Snowdog am 02/06/19 um 16:52:12
Hallo Habicht,

ganz herzlichen Dank für diesen Link.
Da ist mal wirklich was verwertbares drin.

Ein Genuss, diesen Hunden bei ihrer "Arbeit" zuzusehen und auch das Interview mit Hendrik Stachnau bringt die Sache auf den Punkt.

Thanks a lot
Swabian Snowdog


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: admin am 02/06/19 um 19:46:43
Ein YQ Video von 1987 (!)

https://www.cbc.ca/player/play/1436941891934/

admin


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/06/19 um 22:33:51
Neue Fotos auf FB von Julien Schroeder

https://www.facebook.com/YukonQuest/photos/

Er ist der Beste!
Okay, Whitney McLaren macht auch tolle Schnappschüsse!


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Peter_Kamper am 02/07/19 um 01:57:28
Es ist lange her, dass ich Julien und seine finnische Partnerin Piia Kortsalo beim Rookie Meeting des YQ in Fairbanks traf.
Mein damals selbst ernannter Job war es damals, Vortraege von renomierten Mushern aufzunehmen damit diese Vortraege spaeter auf die Yukon Quest-Seite hochgeladen werden konnten.
Das Audio-Projekt 'Rookie Meeting' ist inzwischen eingestellt worden und auf der YQ-Webseite nicht mehr zu finden (oder liege ich da falsch ?? ). Es ist aber immer noch online:
https://yukonquest.com/race-central/yukon-quest-1000-mile/registered-mushers  
Die besten Vortraege (Lance Mackey und Sebastian Schnuelle) sollte man sich wirklich anhoeren.
Fast 9 Jahre spaeter bin ich froh diese Momente aufgenommen zu haben und hoffe, dass sie nicht geloescht werden.
Viel Wahrheit steckt in den Worten, die diese Musher damals noch sprachen.
Auch der Trail ist der selbe geblieben....
-
Julien und Piia habe ich damals beim Rookie Meeting nach einem kurzem Gespraech gleich fuer Mile101 geheuert.
Die Beiden strahlten jede Menge positive Energie aus.  "Herzlichen Glueckwunsch. Ihr seit seit unsere offiziellen Mile 101 Photographen."
Es gab zwei feste Haendedruecke von mir die auch erwiedert wurden.
Die Beiden konnten ihrem Glueck wohl kaum glauben.
Ich war allerdings auch total gluecklich:
Mile 101 hatte grade sein erstes eigenes Media-Team geheuert.....
Ich fand erst spaeter heraus, dass die Beiden sehr professionell waren und so ziemlich alles was YQ zu bieten hatte in den Schatten stellten.
-------
Julien und Piia halfen damals Teams zu Raststellen zu fuehren, auf Musher zu warten, Rennzeiten aufzuschreiben und ..... eben brilliante Photos zu machen.
Mile 101 hatte zum Neid aller (einschliesslich des YQ) eine Media Crew, die alles was man sonst auf dem Internet ueber's YQ sah in den Schatten stellte.
Julien und Piia waren reiner Zufall fuer Mile 101...
... oder einfach gutes Karma.
Das gute Karma hatten wir uns allerdings hart verdient.
-----
Die Beiden blieben damals bis zum Schluss des Rennens in Mile 101 und haben Photos hoch geladen.

Ja, ... damals hatten wir wirklich tolle Crews in Mile 101.  :)
Heutzutage kommt ein Media Team mit speziellem Passwort vorbei und ladet die richtigen Photos hoch.
Yeah, ... Julien darf immer noch mit machen.
Der Rest ?
Times gone by....
------
Wie oben erwaehnt sind die alten 'Rookie Meeting Audios' wirklich hoerenswert.

Happy Trails...
Peter


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/07/19 um 19:01:38
Danke @Peter für deinen Bericht und Link  :-*

@Ragnar, das Video ist toll!
Meine ich das nur oder waren damals auch viel mehr Zuschauer auf den Beinen?


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: admin am 02/07/19 um 19:45:22
@habicht
genau dasselbe habe ich auch gedacht. Ich weiss nicht, ob sich die Zuschauer damals anders verteilt haben - heute gibt es ja mehr Absperrungen - aber auf dem Video sieht so aus als ob mehr Leute da sind


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Snowdog am 02/07/19 um 20:55:04
@ admin  @ Habicht

Ja, es sind viele Leute auf dem Video zu sehen.

Als ich als Ordner und Starthelfer beim 2007er YQ mitgeholfen habe, erinnere ich mich aber an ähnlich viele Menschen am Start.

Vielleicht findet man auch einige Startvideos aus diesem Jahr.
Ein Vergleich wäre u. U. interessant.

Mush on
Swabian Snowdog


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: admin am 02/07/19 um 20:59:21
Naja wir waren ja Live dabei - ich habe dieses Jahr nicht so viele Leute gesehen - aber ich weiss auch nicht wie die Temperaturen 1987 waren ;)


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Snowdog am 02/07/19 um 21:12:35

[quote author=admin link=board=14&num=1548417562&start=15#16 date=02/07/19 um 20:59:21]
Naja wir waren ja Live dabei - ich habe dieses Jahr nicht so viele Leute gesehen - aber ich weiss auch nicht wie die Temperaturen 1987 waren ;)
[/quote]

Hallo Ragnar,

leider habe ich den diesjährigen Live-Start voll verpasst, kann das also auch nicht so beurteilen.

Aber 2007 war die Startgasse rechts und links "gerammelt" voll mit Leuten gesäumt.
Viele haben direkt an der Gasse gefilmt, fotografiert und die startenden Musher abgeklatscht.
Die Temperaturen lagen damals bei +/-  -25°C.

Es war ein riesig beeindruckendes Spektakel für uns Quest-Neulinge.

Mush on
Swabian Snowdog


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Bootie am 02/07/19 um 22:38:42

[quote author=Snowdog link=board=14&num=1548417562&start=15#17 date=02/07/19 um 21:12:35]
Hallo Ragnar,

leider habe ich den diesjährigen Live-Start voll verpasst, kann das also auch nicht so beurteilen.

Aber 2007 war die Startgasse rechts und links "gerammelt" voll mit Leuten gesäumt.
Viele haben direkt an der Gasse gefilmt, fotografiert und die startenden Musher abgeklatscht.
Die Temperaturen lagen damals bei +/-  -25°C.

Es war ein riesig beeindruckendes Spektakel für uns Quest-Neulinge.

Mush on
Swabian Snowdog
[/quote]

Ich habe den Start auch leider verpasst...  >:(

Aber ich kann mir auch vorstellen, dass man heute die Teams mehr abschirmt und dass beim Start nur ausgesuchte Leute ganz in deren Nähe kommen dürfen... So haben die besseren Fotografen ( wie z.B. Julien Schroeder  ;D ) mehr Platz und die "einfachen" Fans müssen mehr Abstand halten. Vermute ich jetzt mal.
Ich glaube nicht so recht, dass sich die Einheimischen von kühlen Temperaturen abhalten lassen - sie sind bestimmt über jede Veranstaltung froh, die den langen Winter unterbricht.

Bootie


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: North am 02/09/19 um 19:50:25
So, jetzt habe ich mir auch mal Zeit für die diversen Links genommen, nachträglich noch vielen Dank dafür, vor allem Video- und Audiomaterial.
;D

Sehr schön, die Aufnahme von Lance: sinngemäß "Meine Eltern haben mir geraten, immer die Wahrheit zu sagen, die kann man sich am besten merken"  :D ;D

Das Video von 87 ist auch sehr interessant. Außer Frank Turner kamen da ja nur mir völlig unbekannte Namen vor.


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/09/19 um 23:23:47
MalamuteQuest hat mal die wichtigsten Regeln des YQ auf Facebook gepostet.
Ich kopiere sie einfach mal hierein:

+++ Yukon Quest - die wichtigsten Regeln Teil 1 +++

§ Rookie Musher müssen ein 300-Meilen-Rennen und ein weiteres Rennen von mindestens 200 Meilen (also mindestens 500 Meilen) absolviert haben. Die Qualifizierungsrennen müssen innerhalb der letzten 42 Monaten vor dem Start des Yukon abgeschlossen sein. Iditarod-Finisher sind für die Teilnahme am Yukon Quest qualifiziert.

§ Niemand, der wegen Misshandlung oder Vernachlässigung von Tieren verurteilt wurde, darf am Yukon Quest teilnehmen.

§ Ein Rookie ist jeder Neueinsteiger oder ein früherer Teilnehmer des Yukon Quest, der die Ziellinie nicht erreicht hat.

§ Hundefutter und auch Essen für den Musher muss vor dem Rennen in geschlossenen Säcken abgegeben und zu den Checkpoints gebracht werden. Es ist nicht erlaubt, sonstiges Futter zu verwenden, dies führt zu einer Disqualifikation.

§ Hunde können jeweils an den dog drop - Punkten an die Handler abgegeben werden (McCabe Creek, Scroggie Creek, Slaven`s Roadhouse)

§ Alle Hunde werden vor dem Rennen beim Vet Check durch Tierärzte gecheckt.

§ Es darf nur ein Schlitten während des Rennens verwendet werden.

+++ Yukon Quest - die wichtigsten Regeln Teil 2 +++

§ Folgende Gegenstände sind mitzuführen: Schlafsack für entsprechend kalte Temperaturen, Handaxt, Schneeschuhe, Vet Check Protokoll, jedes Promotion-Item, das YQ dem Musher gegeben hat, Kocher, genügend Gas, um mit dem Kocher 3 Gallonen Wasser zum Kochen zu bringen. Verliert ein Musher einen Gegenstand, kann er nicht in den Checkpoint einchecken. Zusätzlich sind mitzuführen: 8 Booties je Hund.

§ Es ist keine Kommunikation mit der Außenwelt erlaubt. Bei Nichtbeachtung wird der Musher disqualifiziert.

§ An jedem Checkpoint muss ein- und ausgecheckt werden.

§ Mit Ausnahme von Dawson ist nur ein Handler pro Team befugt, sich jederzeit im Wartebereich (wo die Teams sind) aufhalten zu können, nur zu beobachten oder im Falle eines Hundenotfalls / einer Notlage einzugreifen. Befindet sich der Musher im Wartebereich, muss der Handler gehen.

§ Alle Hunde müssen die Checkpoints im Geschirr verlassen und an der Zugleine befestigt sein. Ein Hund darf einen Checkpoint im Schlitten erreichen und im Geschirr an der Zugleine verlassen.

§ Ein Musher darf sein Team nicht aus dem Checkpoint führen.

§ Die Handler müssen nach Verlassen des Mushers den Checkpoint aufräumen.

+++ Yukon Quest - die wichtigsten Regeln Teil 3 +++

§ Pflichtpausen:
Dawson City: 36 Stunden
Braeburn or Carmacks: 4 Stunden
Eagle: 4 Stunden
Two Rivers: 8 Stunden

§ Schlafmöglichkeiten an Checkpoints sind eindeutig gekennzeichnet. Draußen schlafen darf man immer. Andere Schlafmöglichkeiten sind nicht erlaubt.

§ Für den Fall, dass ein essbares Wildtier (Elch, Karibu, Elch usw.) zur Verteidigung des Lebens oder des Eigentums getötet wird, muss der Musher das Fleisch für den menschlichen Gebrauch retten, bevor er den Weg fortsetzt. Ein Futtertier muss ausgenommen werden. Dieser Vorfall muss am nächsten Checkpoint gemeldet werden. Die YQ - Organisation wird Vorkehrungen für eine weitere Rettung treffen. Jedes andere Tier, das zur Verteidigung von Leben oder Eigentum getötet wurde, muss einem YQ-Rennleiter gemeldet werden.

§ Es wird keine grausame oder unmenschliche Behandlung von Hunden geben. Peitschen dürfen nicht verwendet werden. Musher sind für die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Hunde verantwortlich. Der Rennmarschall oder die Rennrichter in Verbindung mit einem Renntierarzt haben absolute Autorität über die Hundeteams. Ihr Urteil über das Ausscheiden eines Hundes oder von mehreren Hunden von dem Rennen oder andere Bedingungen bezüglich der Hundepflege auf der Strecke ist endgültig.

§ Die Gesundheit und der Zustand aller Hunde werden an jedem Checkpoint bewertet. Hunde dürfen nicht ohne Wissen der Musher untersucht werden (außer für Notfälle). Renn-Tierärzte können in Verbindung mit dem Rennmarschall oder einem Rennrichter eine tierärztliche Prüfung durchführen oder Teams an jedem Checkpoint festhalten. Kein Hundeteam verlässt einen Checkpoint, bis die Hunde dieses Teams in der Lage sind, das Rennen fortzusetzen.

§ Musher müssen mit mindestens 8 Hunden und nicht mehr als 14 Hunden ins Rennen gehen; und muss mit nicht weniger als 6 Hunden finishen. Jeder Musher muss mit 8-14 Hunden starten und darf nicht eingesetzte Hunde spätestens ab Carmacks ins Team nehmen.
Nur Hunde, die für arktische Reisen geeignet sind, dürfen am Rennen teilnehmen.

§ Doping ist nicht erlaubt.

§ Der Tod eines Hundes kann zur Disqualifikation des Mushers führen.

§ Ein Preisgeld wird von Platz 1 - 15 vergeben.

Ausführlich könnt ihr das hier nachlesen:
http://www.yukonquest.info/_infos_regeln.shtml


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/09/19 um 23:39:02
Diese Strecke müssen Handler und alle, die sonst noch das YQ mit dem Auto begleiten zurücklegen um von Dawson nach Circle zu kommen :o und die Zeit steht für normale Straßenverhältnisse.


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Snowdog am 02/10/19 um 09:29:02

[quote author=Habicht link=board=14&num=1548417562&start=15#21 date=02/09/19 um 23:39:02]
Diese Strecke müssen Handler und alle, die sonst noch das YQ mit dem Auto begleiten zurücklegen um von Dawson nach Circle zu kommen :o und die Zeit steht für normale Straßenverhältnisse.


[/quote]

Guten Morgen Habicht,

Danke für die schöne Übersicht.

Mir haben schon die je 1000 km hin und zurück zwischen Fairbanks und Whitehorse im Winter gereicht.

Bei Tag tolle Landschaft, aber krass einsam und fuuurchtbar laaang. ;D

Das gleiche gilt für den Steese Hgw..
Noch einsamer, nicht ganz so lang   ;) .

Keine dieser Strecken möchte ich unter Zeitdruck und/oder in der Nacht fahren.

Hut ab vor den Handlern und unseren Forum-Folks vor Ort.

Drive on
Swabian Snowdog


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/15/19 um 20:00:41
Und noch ein Link zum Abschluss ;)
Fotos
https://yukonquest.zenfolio.com/p1037356961?fbclid=IwAR3KPRYt3Kb8Gr-IeS8Pk4VlzuM5l5YefVDMEo2gy31FLqINIdefeGESJ4A


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 02/15/19 um 20:20:11
.. und noch ein Link zu Chase Tingle

http://www.tukawaysleddogkennel.com/the-team.html

einer seiner Leader der 5jährige "Comanche" fiel mir auf Fotos immer wieder auf, er hat nur noch ein Auge 8)


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Habicht am 03/22/19 um 18:20:11
TOP SHOTS zum YQ 2019

https://yukonquest.zenfolio.com/p1037356961?fbclid=IwAR3x-7_eGW8qWrpFCtGpP7byMETDnQFdmfRQoYPDSomSohDbk8qBvVqJCq8

:) :) :) :) :) :)


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Susanne_B. am 03/23/19 um 23:46:25

[quote author=Habicht link=board=14&num=1548417562&start=15#25 date=03/22/19 um 18:20:11]
TOP SHOTS zum YQ 2019

https://yukonquest.zenfolio.com/p1037356961?fbclid=IwAR3x-7_eGW8qWrpFCtGpP7byMETDnQFdmfRQoYPDSomSohDbk8qBvVqJCq8

:) :) :) :) :) :)
[/quote]

Wow, gerade rein geschaut - wunderschöne Fotos!
Danke für den Link!


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Bootie am 03/24/19 um 17:34:10

[quote author=Susanne_B. link=board=14&num=1548417562&start=15#26 date=03/23/19 um 23:46:25]

Wow, gerade rein geschaut - wunderschöne Fotos!
Danke für den Link!
[/quote]

Ja - echt genial!  ;D
Manche der Hundeaugen... herrlich!!
Und die Landschaften! Wahnsinn!

Bootie


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Snowdog am 03/24/19 um 17:58:49
[quote author=Habicht link=board=14&num=1548417562&start=15#24 date=02/15/19 um 20:20:11]
http://www.tukawaysleddogkennel.com/the-team.html
einer seiner Leader der 5jährige "Comanche" fiel mir auf Fotos immer wieder auf, er hat nur noch ein Auge 8)
[/quote]

Möönsch Habicht,

"Comanche" ist doch eine Hundedame ! !  :)

Ehre, wem Ehre gebührt  ;) .


Tolle Hundeportraits, da wünscht man dem Team gleich weitere erfolgreiche Läufe.


Swabian Snowdog


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Susanne_B. am 05/03/19 um 17:58:42
Auf YouTube gibt's ein tolles Video über den YQ:

YQ2019 - INTO THE ABYSS


Titel: Re: Links zum YQ 2019
Beitrag von: Bootie am 05/05/19 um 12:53:06
Danke für den Link, Susanne.  :D

Tolle Aufnahmen.
Lustig fand ich auch den Hund von Chase Tingle, der sich total entspannt auf dem Sofa räkelte.  ;D
Und Ryn Olson hatte auch ein Riesen-Fellknäuel auf dem Schoß...  ;D

Beeindruckend fand ich, als es auf den Berg ging. Da sah man richtig, wie die Hunde arbeiten. Und das geht ja dann nicht nur 5 Minuten so.
Tolle Leistung!!
Da hat man doch schon wieder Lust auf ein Rennen!  ;D

Schönen Sonntag
Bootie