Alaska-Info Forum
         Yukon Quest [www.yukonquest.info]
           Thema von: admin am 02/09/11 um 19:49:40

Titel: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 08:08:46
Gerry Willomitzer gewinnt den Yukon Quest 300!

Gratulation

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/08/11 um 08:11:23
Starke Leistung! Gratulation auch von mir...

Aber beim 1000 Mile-race hat sich bei den Ständen ein kleiner Fehler eingeschlichen, vermute ich...

Der Zwischenstand zeigt Brent Sass in Scroggie, aber der Tracker Hugh Neff, was auch logischer ist... Ich vertraue hier also dem Tracker!

Und das sind jetzt über 3 Stunden Vorsprung für Neff in Scroggie, das ist schon ein kleines Polster! Wobei ich natürlich nicht weiss, wann Gatt rasten will. Noch ist es weit bis nach Dawson!

Und dahinter hat sich das Trio Marrs, Sass und Anderson etabliert, aber wie hier schon festgestellt hat Brent Sass nur noch 11 Hunde! Das ist noch kein Problem, aber weitere Hunde in den Blackhills zu "verlieren", kann er sich eigentlich nicht leisten, wenn er schnell über  Rosebud und Eagle Summit kommen will (glaube ich). ??? Es ist daher nun eine Frage, ob er das Team schonen will (und kann) oder die Pace von Anderson und Maars mitgehen will. Das ist die Chance für Schnuelle, einen weiteren Platz gutzumachen. :D Dennoch erscheint der Abstand zur Spitze gross - und dann sind auch noch einige andere starke Teams dazwischen... ???

Dave Dalton scheint es wirklich langsam anzugehen, aber wenn er ein Team aufbauen will, ist das sicher die richtige Strategie. Da steht wohl die Erfahrung für die Hunde im Vordergrund, denn er braucht nicht noch mehr davon ;D Ich wollte schon schreiben, ich sei dennoch etwas enttäuscht über seinen Rang, aber das stimmt so nicht: Jeder, der in die Blackhills fährt und diese meistert hat schon eine Meisterleistung vollbracht. Und wenn die Ziele eines Mushers nicht "Sieg" lauten, ist das natürlich in Ordnung und nicht zu kritisieren.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 08:30:16
Glaube, die Anzeige von Sass in der Tabelle ist seit gestern igrendwie falsch...
Hatte das auch uebernommen und wieder korrigiert.

ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/08/11 um 09:02:22
Hans Gatt nun auch in Scroggie - und ich dachte schon, er wartet und campt gemütlich hinter Hugh... Na da lag ich wieder einmal (und sicher nicht zum letzten Mal) falsch! Jetzt sehen wir dann nicht nur die Power der Hunde, sondern auch die der Musher - soweit dies nicht schon lange zeigte ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 12:17:30
Cool, die offiziellen YQ-Videos nun mit deutschem Ton ;)
siehe Sab in Pelly!

ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 12:26:40
Anhand des Live Trackers sind Neff und Gatt (u.a.) noch in Scroggie und Sass ist schon durch und weiter oder sehe ich das jetzt falsch?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/08/11 um 13:05:34
Nein das siehst Du genau richtig Insomniac - gemäss den Trackern ist das so... Aber ich glaube, wir sollen mal wieder hinters Licht geführt werden :P Sonst wäre Hugh Neff nun schon 8 Stunden in Scroggie Creek! Nicht ausgeschlossen, aber nicht sehr wahrscheinlich... Und er hat ja bekanntlich immer so seine "Probleme" mit dem Tracker :-/

Ich bin fast sicher, dass zumindest Hugh schon weg ist aus Scroggie! Als Hans Gatt aufschloss zu Hugh Neff war der schon 3.45 Stunden dort. dann wurde der Tracker einige cm (oder m) bewegt und "fiel wieder in Tiefschlaf"! Also das sieht für mich einfach so aus, als wäre der nicht funktionierend oder nicht bei Hugh Neff ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Chriskat am 02/08/11 um 13:30:22
vermute mal ganz stark, daß Hugh seinen Sportlern genug Pause gönnt, um dann in einem Zug nach Dawson durchzufahren!
Aber ich denke, er nimmt sofort die Hatz auf, aber Brent macht ja bereits Pause!
Chris


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/08/11 um 13:36:19
mannomann... kann im moment nur in der büro-mittagspause meinen stand aktualisieren... aktuell ist auf meinem tracker hugh neff nicht zu sehen...

wie war das ? bewusst abstellen können die den nicht, oder ?

na, bin mal gespannt...
bin sehr gespannt wie das mit seavey weitergeht... hab mit meinem ex gewettet, dass er unter die ersten 3 kommt... *räusper* okay, vielleicht ETWAS optimistisch, aber wir werden sehen...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/08/11 um 13:37:13

[quote author=admin link=board=14&num=1297148926&start=0#4 date=02/08/11 um 12:17:30]
Cool, die offiziellen YQ-Videos nun mit deutschem Ton ;)
siehe Sab in Pelly!

ragnar
[/quote]

allerdings wird er beim rausfahren in einer mir unverständlichen, merkwürdigen sprache verabschiedet!   ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/08/11 um 13:44:48
Gerry Willomitzer  Gratulation zum Sieg!


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 14:10:20
Hallo Zusammen,
ich bin auch wieder im forum, habe jetzt erst mal alles gelesen, Videos und Fotos angeguckt, es geht ja hurtig voran.
Gratulatin für YQ 300 - Gerry Willomitzer, Ed Hopkins an zweiter Stelle und Susie Rogan, die Freundin von Hans gatt 6. Stelle, http://www.yukonquest.com/site/yq300-race-updates/

Gruss Christine


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/08/11 um 14:42:08
@dr. Blei
Ich zweifle immer noch daran, dass Hugh nicht schon gefahren ist: 9.5 Stunden Pause und er lässt die anderen (u.a. Gatt) fahren??? niemals, sage ich. Sonst hat er irgendein Problem, was ich nicht hoffe :(


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 14:48:04
Also ich lese, Sass, Gatt und Schnuelle sind in Scroggie vorbei, oder lese ich da was falsches, Hugh Neff jetzt dahinter, bitte klärt mich doch mal auf,
danke-Christine


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 15:17:04
@Yukongirl

Naja keiner weiss genau was mit Neff los ist, bzw. mit seinem Tracker. Er wird wahrscheinlich schon laengst weg sein, so wie shanok geschrieben hat.


YQ300 Ed Hopkins ist zweiter - die anderen muessen noch ins Ziel kommen.


@dakota
;) du hast recht, eine dritte Sprache, neben englisch und deutsch
ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 15:19:51


Hans is leading Brent then Sebastien out of Scroggie Creek or so it looks, Hugh's tracker has not updated for some time though so unsure where he is


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/08/11 um 15:23:03
@yukongirl

Ja das ist die Tracker-Angabe:

Also: Hugh Neff war ca. 3.45 Stunden vor Hans Gatt in Scroggie... Als Gatt dort ran fuhr und rastete, bewegte sich der Tracker von Hugh Neff einige Meter und hatte ein update. Nun ist seit über 6 Stunden Hugh am selben Ort gezeigt. Dies macht dann zusammen fast 10 Stunden Rast!

Hans Gatt hat ca. 6 Stunden Rast eingezogen in Scroggie und ist jetzt gestartet...

Andersen war der nächste und rastet nun in Scroggie, Sass fuhr ein paar Meter (km) weiter und rastet, Schnuelle kam nochmals einige Zeit später und rastet nun auch hinter dem dogdrop. Die "bereinigte" Tabelle müsste also Gatt vor Neff, Anderson und Sass zeigen (Maars = 5.); allerdings ist m.E. fraglich, wo Neff steckt: Hugh ist für die Tracker-failurs bekannt und ich traue ihm schon zu, dass er einen Topf über seinen stülpte (absichtlich oder nicht), als er vor nun 6 Stunden den Standort des Schlittens änderte...

Für mich ist es einfach ausgeschlossen, dass Hugh nach einem Vorsprung von 3Stunden 45 Hans gatt einfach fahren lässt...

Selbst das YQ-Facebook scheint dieser Meinung...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/08/11 um 15:29:50
Mein Tipp (absolut durch nichts belegt): Hugh befindet sich im Aufstieg neben dem Eureka Dome!

Haben wir keinen Privatpiloten drüben, der exklusiv für uns berichtet?? ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 15:36:24
Das wird einfach immer spannender:-)
Ich frag' mich ob es spannender ist ganz ohne Tracking Moeglichkeit zu verfolgen oder mit? Ganz ohne waere irgendwie langweilig aber jetzt, wo immer mal wieder einer "ausfaellt" ist es doch ganz spannend, denn irgendwann tauchen die wieder auf und "HUCH wo ist er/sie denn jetzt?,wowh oder herrjeh noch so weit zurueck" Gedanken kommen.
Jedenfalls genial das Ganze, man kommt kaum weg vom PC und stiert diese Hunde Symbole an *gg*-gekoppelt mit tollen Infos von hier und FB-macht richtig Spass:-)
Jetzt bin ich mal gespannt wo Neff auftaucht....unter seinem Kochtopf...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 15:37:21
[quote author=shanook link=board=14&num=1297148926&start=15#17 date=02/08/11 um 15:29:50]
Haben wir keinen Privatpiloten drüben, der exklusiv für uns berichtet?? ;D
[/quote]
*lach*
GENAU den Gedanken hatte ich auch -das waer's dann total!


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 15:48:18
Ragnar,

ja, habe es schon gemerkt, sind nur 2 vom YQ 300 angekommen bis jetzt. ::)

Bin gespannt, was mit Hugh ist, habe schon überall geguckt.
Sorge - hoffe, es ist alles o.k., mit ihm und seinem Team.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 16:16:07
Sorry, sollte nicht belehrend wirken. Jedenfalls habe ich die Endtabelle nicht gleich gesehen, erst beim Runterscrollen.

Ragnar :-/


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 16:27:14
Ragnar, sorry, meinst Du mich,
aber sind doch erst 2 angekommen vom YQ 300, oder?


Siehst Du Hugh Neff, oder weisst was, na bald wird sich Sui melden..., hoffe...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 16:29:51
Ragnar,
was ist eigentlich der Unterschied, Pelly Crossing Checkpoint und Pelly C... finish, ist das noch ein Stück weiter?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/08/11 um 16:30:22
#3 im yq300 = Matthias Beck
#4 im yq300 = Aliy Zirkle

(gemäss FB)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 16:52:43
In meinen Race 300 updates sind es erst 3, - guckst Du -???

Habt ihr was von Hugh gehört?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 17:20:01
Auf Radio KUAC sollte um17:30 deutsche Zeit wieder ein Bericht von Emily Schwing kommen.
Vielleicht weiss sie ja mehr..

http://www.kuac.org/kuac-fm/live-stream.html

Unten auf eine der Moeglichkeiten klicken:;-)

Step 2: Click on the speed below that represents your Internet connection speed.
High Speed - Cable Modem, DSL or Higher (Stereo)
High Speed - Cable Modem, DSL or Higher (Mono)
Low Speed - 56k modem or Lower (Mono)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 17:32:07
http://v2.player.abacast.com/player/player.php?pid=ckrw&stream=bb

hier kommen auch Nachrichten vom YQ


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 17:45:42
Na, KUAC haben jetzt auch nicht viel mehr als Spekulationen was Neff betrifft, abgeben koennen.
Interessant zu hoeren dass auch sie sich mit dem Thema befassen ob es sein kann, dass Musher den Spot Tracker abschalten um strategisch vorzugehen, angeblich gibt es da keine Regeln ob so was erlaubt ist.
Savey haben sie interviewt und der meinte dass es den Mushern egal ist ob sie den Tracker dabei haben oder nicht, aber fuer die "Verfolger" des Quests hat der Tracker halt ungemeinen Unterhaltungswert. da hat er recht. Muessen wir halt einfach warten, bis Neff in Dawson ankommt, ob er dann der erste ist dort oder nicht. Hauptsache es passiert ihm (und den anderen nichts) Ich sehe dass Neffs Schwester auf FB auch schon ganz besorgt fragt ob irgendjemand Infos ueber ihren Bruder hat. In dem Fall waere es echt besser, Neffs Tracker wuerde funktionieren,.Die hoert sich schon sehr besorgt an.

Falls es jemanden interessiert, hier die Zeiten, an denen sie Berichte abliefern: (deutsche Zeit)
KUAC
http://www.kuac.org/kuac-fm/live-stream.html

 9:30
17:30
18:30

CKRW
http://v2.player.abacast.com/player/player.php?pid=ckrw&stream=bb

 2:00  
 9:00
17:00
18:00


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 17:54:41
Hei Insomniac,
Hugh müsste sich ja auch denken, dass sich vor allem die Familie sorgt, vielleicht hat er ihn verloren.
Fliegen dort keine Hubschrauber, die Verbindung zu den Mushern haben?

Aber auf diesem Yukonsender reden sie viel vom YQ, sie machten auch den Start.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 18:06:29
Ja stimmt. Den Start konnte ich auch nur auf CKRW verfolgen, der andre Sender brachte da nichts, wider Erwarten.(oder ich war zu bloed *gg*)

Ich kann mir auch irgendwie nicht vorstellen dass Hugh da irgendwas selbst gemacht hat(wie unter einen Kochtopf legen*lach*). Wie Savey grade im Radio sagte, haben die da alle Haende damit zu tun, um sich auf das Rennen zu konzentrieren und schaun dass es den Hunden gut geht, als dass sie sich um den Tracker "kuemmern", aber wissen tut das niemand genau, ist ja klar.
Wie war denn das bevor die Tracker eingesetzt wurden?(Ist alles neu fuer mich), wie wurde da verfolgt ob es den Mushern gut geht? Flogen da Hubschrauber drueber oder waren die irgendwie anders in Kontakt und was war, wenn mal was passiert ist-musste da erst der naechste Musher vorbei kommen um Alarm zu schlagen?
Entschuldigt die bloede Frage, wie gesagt, das ist alles Neuland fuer mich.
Wie weit Hugh da jetzt grade an die Sorge seiner Familie denkt, weiss ich nicht. Wahrscheinlich hat er garnicht bemerkt dass der Tracker nicht geht? oder sieht man das am Tracker selbst? Keine Ahnung.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/08/11 um 18:21:16
Guten morgen in die Runde,

um 3.30Uhr in der Früh sind Peter, Regina und meine Wenigkeit in Pelly Crossing abgefahren und kurz nach 6 Uhr in der Früh angekommen. Laut der Aussage der Spezialisten müsste der erste Musher in wenigen Min. in Dawson City ankommen das ist auch der Grund für unsere Flucht Hals über Kopf aus Pelly. Aber wie eigentlich jedes Jahr hat da sich einer mächtig verhauen und es wird noch Stunden dauern bis der erste Musher hier ankommt !!! Ich möchte auch kein Öl ins Feuer giessen und das Thema hier nun beenden, aber hätte man mal auf die d....... Touris aus Germany gehört dann hätten wir eine ruhige Nacht verbringen   können zb. im Pit. Aber Thema durch und Feierabend. Jetzt warten wir bei -30 Grad Cels. in Dawson City auf den ersten Musher. Sui geht jetzt ins Hotel und nimmt eine Dusche usw.Schick machen eben !!!

Bis später
Gruss aus Dawson City

Sui

Viva Colonia

;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/08/11 um 18:29:01
Na dann guten Morgen nach Dawson!


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 18:44:58
Guten Abend zusammen...bzw. Guten Morgen nach Dawson :-)
Ist ja wieder einiges spannendes los... Hugh Neff scheint gut drauf zu sein, ich find die Videos/ Interviews auch recht interessant und amüsant. Irgendwie gönn ich ihm es dieses Jahr, dass er es mal nach ganz vorne schafft.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 18:54:02
Hallo Leute,

was ist das wieder spannend! Wäre es nicht Hugh, würde ich mich auch sorgen ;), aber die anderen Tracker haben ja auch alle Probleme seid 2 - 3 Stunden, liegt bestimmt an den Bergen, da haben sie ein Funkloch ;D

Wie gut, dass wir Sui schon vor Ort haben. Sui aber bitte nicht einschlafen, wenn es spannend wird. (Echt ärgerlich mit der Hatz nach Dawson).

Da wird es vielleicht heute schon die eine oder andere Überraschung geben ;D

Mein Göga hat mich gerade schon verabschiedet bis morgen früh ::)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 19:06:13
Hallo Sui und Regina,
nun seid Ihr schon in Dawson angekommen, das ging aber schnell. Regina hat es gut...
Ja, um Hugh machen wir uns Sorgen, vielleicht ein Funkloch, wie Renate schreibt.
Ja, Renate, dann schönen Yukonquestfeierabend ohne GG.
liebe Grüsse Christine.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 19:08:25
Ein Funkloch halt ich für unwahrscheinlich; die Dinger sind doch satellitengestützt oder? Da müsste doch normal jeder Punkt der Erde von "oben" erreichbar sein.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 19:09:08
Nach Tracker liegt Sab jetzt als 2. hinter Hans Gatt, allerdings hat Ken Anderson schon 3 Std. nicht mehr gesendet und dann ist da noch Hugh ???

Was meint ihr, wie lange brauchen sie noch bis Dawson?

Gerry Willomizer, herzlichen Glückwunsch zum YQ- 300- Sieg, mit 3 Std. Vorsprung, schon Klasse!


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 19:11:00

[quote author=AlaskaDreamer link=board=14&num=1297148926&start=30#36 date=02/08/11 um 19:08:25]
Ein Funkloch halt ich für unwahrscheinlich; die Dinger sind doch satellitengestützt oder? Da müsste doch normal jeder Punkt der Erde von "oben" erreichbar sein.
[/quote]

es sei denn da ist ein Kochtopf zwischen ;D ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 19:22:27
Also wenn ich richtig gelesen habe, sind es zirka 23 Stunden von Pelly... bis Dawson, Hugh war 1:13 in Pelly, er wäre also 10 Stunden unterwegs, müsste morgen früh gegen 8Uhr unsere zeit in Dawson ankommen, ohje, hoffentlich habe ich jetzt keiehn Mist gerechnet. ::), dann sorry...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 19:23:29
Habe mich hier orientiert:

•Schnellste Zeit* Pelly Crossing - Stepping Stone:
Frank Turner ; 3 Stunden, 48 Minuten (2004)

•Schnellste Zeit* Stepping Stone - Scroggie Creek:
Lance Mackey ; 8 Stunden, 23 Minuten (200x)

•Schnellste Zeit* Scroggie Creek - Dawson City:
Lance Mackey ; 12 Stunden, 33 Minuten (200x)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 19:31:02
Wenn man sich die 2009er Zeiten für den Abschnitt anschaut.. da ist eben alles von 13 Stunden bis 28 Stunden dabei... diejenigen die gesratcht haben in Dawson mal ausgenommen. Es ist und bleibt eben wohl ein Ratespiel, weil die Run-Rest-Zeiten hier nicht zu durchschauen sind.

es sei denn da ist ein Kochtopf zwischen
Stimmt... hatte ich vergessen  ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 19:37:31
Scroggie - Dawson: 12 Std.
Hughs Tracker steht seit fast 11 Std.
dann könnte er theoretisch in 1 Std. in Dawson auftauchen, oder?

Sui, wo bist du? Weißt du mehr?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 19:41:28
Renate,
ich rede aber von Pelly..., seitdem kam doch nix mehr, also wären es noch 12 Stunden...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 19:44:57
Ja, ich habs mal mit Gatts Zeit gerechnet:
- Pelly out: 7.2. 7.44 h
- ca. Zeit bis Dawson: 24 Stunden
- ergibt 8.2. ca. 8 h / 18 h MEZ
....müsst dann doch eigentlich dann schon sehr bald sein oder hab ich da einen Rechenfehler drin  ???


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 19:49:20
War Hugh nicht 1: 13  nachts in Pelly, das wären 10 Stunden und noch mal 12 dazu,

ach, wir werden sehen, hoffe nur,
alles ist bei ihm o.k.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 19:55:10

[quote author=Yukongirl link=board=14&num=1297148926&start=45#45 date=02/08/11 um 19:49:20]
War Hugh nicht 1: 13  nachts in Pelly,
[/quote]
Hm, laut yukonquest.com => Race Results by Musher => Pelly Crossing Checkpoint:
In:
02/07/11
0:42
Out:
02/07/11
5:55


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 19:58:21
Ich schätze ab Hans Gatt noch 100 km bis Dawson, laut Messung Livetracker ?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 20:00:19
Gib mir doch mal bitte den Link: Race Result..., danke, ich gucke immer unterm Livetracker gescrollt...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 20:04:52
[quote author=Yukongirl link=board=14&num=1297148926&start=45#48 date=02/08/11 um 20:00:19]
Gib mir doch mal bitte den Link: Race Result..., danke, ich gucke immer unterm Livetracker gescrollt...
[/quote]
http://www.yukonquest.com/site/race-updates/

Und da kannst du dann oben unter "Current Standings" auswählen, nach was du die Liste sortiert haben willst (aktueller Rennstand, Musher oder eben Ort)  :)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 20:09:02

[quote author=Yukongirl link=board=14&num=1297148926&start=45#47 date=02/08/11 um 19:58:21]
Ich schätze ab Hans Gatt noch 100 km bis Dawson, laut Messung Livetracker ?
[/quote]
Jo kommt in etwa hin denk ich, wobei das Signal ja auch schon wieder 2 Stunden alt ist


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/08/11 um 20:13:16
Bleibt doch mal ganz entspannt. Sui ist vor Ort und hier passiert noch garnichts. auch wenn die Tracker ausgefallen sein sollten es gibt fliegende Rentiere (Ihr wisst schon da wo der Nikolaus mit unterwegs ist) aber fliegende Hunde habe ich noch keine gesehen ?! Und die werden wir auch nicht sehen !! Also legt Euch zurück giesst Euch ein Glas wein ein oder entspannt Euch bei den Y.Q. Bilder am PC !!

Gruss aus dem Info Center
Sui
Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 20:20:57
Hier kann man es gut sehen.


http://www.yukonquest.com/site/race-updates/


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 20:28:40

[quote author=Nordmann link=board=14&num=1297148926&start=45#51 date=02/08/11 um 20:13:16]
Also legt Euch zurück giesst Euch ein Glas wein ein oder entspannt Euch bei den Y.Q. Bilder am PC !!

Gruss aus dem Info Center
Sui
Viva Colonia ;) ;)
[/quote]

Gute Idee.. ich geh auch mal was snacken und komm später nochmal :)
Mit den Photos und Videos macht ihr da wirklich gute Arbeit...tolle Eindrücke die da rüberkommen!
Bis später... grüß mir die Rentiere ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/08/11 um 20:30:05
Lasst Euch nicht anstecken von der Kaffeesatzleserei !!!! Jetzt haben Sie den Live Tracker jetzt ist es noch schlimmer. Wenn wir ................. geglaubt hätten dann wäre der erste Musher schon hier ?!!!! Aber es ist noch keiner hier und es wird auch noch dauern bis der erste kommt. So schön das mit den Live Trackern auch ist es erleichtert den Fotografen und Journalisten und Vets usw. vieles aber man sollte den Tracker auch lesen können !!!!!!!! Und da liegt der Hase im Pfeffer begraben. Entspannt euch, ich tue es auch !!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 20:33:02
Sui, ich lese, dass Hughs Tracker in Scroggie seid 11:40 Std. nicht mehr gesendet hat und wenn er die Strecke, wie Ragnar geschrieben hat in 12 Std. schaffen kann, dann solltest du dich langsam warm anziehen ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/08/11 um 20:41:12
Nööööööö ich bleibe sitzen denn ich glaube nicht das Hugh über die Berge fliegt und King Salomons Dome erstürmt. Wenn die Jungs vom Y.Q. eine Ziel Ankunft in Dawson City um 22.15 Uhr Ortszeit errechnen und jetzt soll er vor der Tür stehen ?? 10 Std. schneller als der schnellste vor 2 Jahren ??? Ohje wo soll das noch enden ?

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)

P.S. Und wenn er jetzt käme müsste er bis Eagle durchfahren denn hier ist noch kein Zieleinlauf oder Zeitnahme oder ähnliches aufgebaut soviel dazu. Hier ist noch keine Hektik deshalb bleibe ich ruhig und Ihr solltet das auch !!! Ich geniesse jetzt ne schöne Tasse Kaffee wer möchte auch einen ??


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 20:42:45
Die Zeiten muessen alle zusammengerechnet werden fuer Pelly+Stepping+Scroggie.
Der Race Schedule vom Quest sagt fuer Dawson City vorraus, dass der erste Musher am 8.2.2011 um 10:15 PM ankommen koennte.

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 20:43:46
Ahh Sui - ja genau 22:15 (PM)
Danke


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 20:43:51
Ach manno, das wäre dann ja erst in 11 Std., dann muss ich ja schon wieder arbeiten! Also, da wäre es mir aus persönlichen Gründen schon lieber sie könnten fliegen wie die Rentiere ;D ;D ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 20:46:55
Hat nicht Neff oder wer im Interview gesagt, dass man beim Trackerbeobachten die Steigungen mit beachten muss, (falls er funktioniert...)

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 20:48:13
Ja, da hat uns (mich ::)) dann die blöde Zeitverschiebung wahrscheinlich wieder ein bisschen aus dem Takt gebracht :-[

Aber habt ihr denn schon irgend etwas über Hugh in Erfahrung bringen können, Sui? Oder wartet man jetzt erst mal ganz ruhig ab?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/08/11 um 20:49:06
Es könnte  theoretisch sein das ein Musher einen Stopp auslässt das hiesse dann er wäre 6 -8 Std. eher hier aber wer mutet das seinen Hunden zu auch wenn jetzt hier ein 36 Std. Zwangrast ist.

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 20:50:06
Ja, Sui, dann habe ich doch gut gerechnet, mit 8 Uhr unsere Time, morgen früh, 9.2..
Wie ist das Wetter in Dawson, die Natur, viel Schnee, viele Menschen, geniesse es, das schöne Dawson.

Renate, Du kannst mir ja Deine tel. nr. von der Arbeit geben, dann rufe ich dich an...

:)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 20:53:01
Jetzt hab ich den Link.

Schaut doch mal auf
http://www.yukonquest.com/site/media-kit/

nach und klickt:
Race Approximation Schedule
Dann habt ihr die PDF-Datei mit den Ankunfs/Abfahrtsdaten

Ist halt 1-2 Stunden frueher, dank Neff (vorherige Checkpoints - ist aber keine Vorhersage fuer Dawson)

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 20:56:27

[quote author=Yukongirl link=board=14&num=1297148926&start=60#63 date=02/08/11 um 20:50:06]

Renate, Du kannst mir ja Deine tel. nr. von der Arbeit geben, dann rufe ich dich an...

:)
[/quote]

Christine, bloß nicht, dann erklären sie mich endgültig für verrückt ;D

Dann werde ich mich jetzt vielleicht mal etwas früher zur Ruhe begeben, denn Schlaf ist ja auch für uns wichtig ;)

Sui, dir dann noch ein paar schöne, ruhige Stunden und vielleicht hälst du die Leute hier ja noch ein bisschen wach mit ein paar Geschichten am Rande des Quest 8)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Chriskat am 02/08/11 um 20:58:29
ich verfolge Hugh schon den ganzen Tag. Nach 6 h Pause habe ich mich doch schon gefragt, warum er nicht los fährt. Dann habe ich mir gesagt, er wartet bis Hans losfährt, seine Hunde hätten dann etwa 4 Stunden mehr Rast gehabt und er würde irgend wann Hans wegfahren und sich das GOLD abholen. Aber das habe ich wieder verworfen und denke, das er nach eta 6-stündiger Rast los ist und wohl etwa 3 Stunden vor Hans fährt.
Entweder der Tracker ist defekt (war ja bei ihm ab Pelly Crossing schon mal!) oder er hat ihn schön warm in Alu-folie eingepackt, damit er kein Signal abgibt.
Übrigens habe ich heute auf der Seite von den SPOT -Geräten ( www.findmespot.com ) gelesen, das die Geräte nur bis -30°C ausgelegt sind und kalt genug ist es ja zZ. dort. Wenn das alles so stimmt, mit seiner Weiterfahrt und Vorsprung vor Hans u. im Moment auch von Sab, dann könnte er so gegen 13 bis 15 Uhr Ortszeit bei Sui eintreffen.
Also doch noch abwarten und ein Bierchen aufmachen.
Gruß an die Mannschaft in Dawson.
Was mich auch wundert, das die offiziellen keine Verbindung zu Scroggie Creek haben, zB Sat-Telefon.

Chris  


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 21:00:43

[quote author=admin link=board=14&num=1297148926&start=60#64 date=02/08/11 um 20:53:01]
Jetzt hab ich den Link.

Schaut doch mal auf
http://www.yukonquest.com/site/media-kit/

nach und klickt:
Race Approximation Schedule
Dann habt ihr die PDF-Datei mit den Ankunfs/Abfahrtsdaten

Ist halt 1-2 Stunden frueher, dank Neff (vorherige Checkpoints - ist aber keine Vorhersage fuer Dawson)

admin
[/quote]

Mensch Admin, schon mein 6. Quest und immer noch wieder neue Infoseiten!
Da hätten wir uns ja die ganze Rechnerei sparen können, Christine gib zu du kanntest die Seite schon ;) ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 21:04:09
Wer auf deutsch noch was ueber die SPOT-Geraete
erfahren will schaut auf der Seite vom Artic Ultra nach:

http://www.arcticultra.de/de/?Das_Neueste

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 21:05:59
Sui, ist von dem angebotenen Kaffee noch was da?:-) Dann haette ich gern einen-danke!

Eine Freundin von mir verfolgt grade den Quest und hat mir grade geschrieben dass sie im Hotel von Dawson sagten dass "Hugh 1 Std. vor Hans laege".
Ob die was wissen, was sonst keiner weiss, weiss ICH nicht, vielleicht spekulieren die bloss wie alle anderen auch.
Sie schrieb auch dass es sie so beeindruckt wie die tagelang bei diesen Temperaturen durchhalten-Musher wie Hunde. Nachts hatte es bis -33 und jetzt -29 brrrrr.

Sui bitte sag hi falls Du sie triffst, sie sagte, sie trifft Dich immer an den Checkpoints.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/08/11 um 21:09:57
Ihr kennt doch das schöne Lied ? Ohhho hoo wann kommst Du, wann kommst Du ?? King Salomons Dome liegt vor den Teams das ist kein Spaziergang für alle nicht !!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Chriskat am 02/08/11 um 21:15:02
@admin, wenn du auf der Startseite von www.findmespot.com mit der Maus auf Europa klickst, dann erscheinen verschiedene Sprachen so auch deutsch.
Habe das gleiche Gerät wie sie es beim Quest auch benutzen, nur noch nicht bei -30°C getestet.

Chris


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 21:18:58
@Chriskat
Ja - Danke hab es gesehen.
Wollte nur zeigen, dass die beim ArticUltra die gleichen Probleme haben;


SPOT sind technische Geräte, die auch ausfallen oder falsch bedient werden können. Wenn also ein Teilnehmer nicht oder nicht mehr zu sehen ist, bedeutet das noch nicht, dass er aufgegeben hat.


Ausserdem wollte ich mal so auf den Yukon Artic Ultra hinweisen.;)

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 21:24:20
Also nicht, Renatchen,
aber Du weisst nicht, was du verpasst . :-/

Ich denke auch, so 1-2 Stunden ist der Hugh voran.

Die Links habe ich mir angesehen, also morgen früh muss ich zeitig aufstehen... ::) bin sooo gespannt.

Ich werde wohl hier bald Schluss machen für heute, habe keinen Laptop für die Couch, sitze und sitze am PC auf dem Stuhl, aua
:-[

Sui, mache schöne Fotos von Dawson, ich liebe es.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 21:24:55
Gwen erwartet sie zwischen 7-8PM (Yukon Time!)

My guess? We see Hans first into Dawson around 7-8pm Yukon time (6-7pm Alaska time) tonight, just in time for a late dinner. Ken will trail him in by 15-20 minutes, and Hugh will be third. If this is the case, they will be about 2-3 hours ahead of the 2001, 2003, 2005, 2007 and 2009 pace. I didn’t go back further to see if they are on an all-time record pace, but it would not surprise me. The trails sound like they have been in perfect shape and the temperatures optimal.


admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 21:27:29
Ragnar,
Susie ist 5. geworden beim YQ 300, fürs erte Mal, alle Achtung.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Chriskat am 02/08/11 um 21:28:10
wenn ich Hugh seinen Track aufrufe, dann sehe ich doch, das es in Scroggie Creek sendet, wenn auch unregelmäßig. Verloren oder ?

Bisschen eigenartig ist es aber trotzdem!
Früher als es noch keine fliegenden Reporter (mit Hohlkreuz) gab, haben wir nur auf die Current Standings Listen geschaut und das hat gedauert, wisst ihr das noch?

Chris


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 21:41:34
Ich habe mir grad mal die Musherprofile auf dieser Seite angesehen,gerade die Neuen liegen gut im Rennen und können stolz sein, das freut mich auch sehr.
auch.http://www.yukonquest.com/site/media-kit/


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 21:43:29
Allen hier Gute Nacht- bis morgen früh halb 8!!!

...und Du Sui, naja, weisst schon... ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/08/11 um 21:52:42

[quote author=Chriskat link=board=14&num=1297148926&start=75#76 date=02/08/11 um 21:28:10]

Früher als es noch keine fliegenden Reporter (mit Hohlkreuz) gab, haben wir nur auf die Current Standings Listen geschaut und das hat gedauert, wisst ihr das noch?

Chris
[/quote]

Ja, Chris, ich weiß noch :), aber es war trotzdem auch schön aufregend und spannend! Und ich habe noch nicht ganz so lange vor dem PC gesessen, da es ja auch nicht so viele Fotos und Videos gab.

Und so wie wir uns heute über die Tracker ärgern, haben wir über die Currents geflucht , da sie ja nie richtig aktualisiert wurden/werden.

So, Leute nun halte ich es wie Christine, wünsche euch eine gute Nacht und morgen Nachmittag gibt es wieder viel auf zu arbeiten ::)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/08/11 um 22:00:29
Renate,
jetzt bin ich wirklich weg, schlaf gut-
und Alle.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 22:07:56
@Chriskat

Und die Listen wurde alle (mehrfach) per Hand eingegeben.
Aber so schlimm finde ich die Situation gar nicht, irgendwie bleibt es dann halt spannend.
Was nicht alles passiert sein koennte und wir dann die Geschichten lesen - und nicht nur den Tracker beobachen.

Neff hat sich aber wirklich nicht mehr seit mind. 13 Stunden bewegt - also sein Tracker.

Gratulation an Susie Rogan und die anderen. Aliy Zirkle Vierte - die hat 2000 das Quest gewonnen...



ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 22:23:27
Ich erreiche die yukonquest.com Seiten nicht mehr???


admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: sandwich67 am 02/08/11 um 22:24:49
Die haben nen Absturz hab ich grad auf FB gelesen

LG Sandy


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Anacok am 02/08/11 um 22:28:18
@ admin

hast jetzt die Seite kaputt gemacht ?
na supper  ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/08/11 um 22:32:14
Na Peter und Sui werdens schon richten! ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 22:50:53
@anacok
Ja ich wars wieder, wie immer ;)

Geht ja wieder - das war ich dann auch

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: AlaskaDreamer am 02/08/11 um 23:07:16

[quote author=admin link=board=14&num=1297148926&start=45#57 date=02/08/11 um 20:42:45]
Die Zeiten muessen alle zusammengerechnet werden fuer Pelly+Stepping+Scroggie.[/quote]
Ja, danke. Hab in den Tabellen versehentlich nur die jeweils letzten Zeiten beachtet (Scroggie - Dawson), nicht die Gesamtzeiten von Pelly - Dawson. Dachte, die Zeitrechnung läuft ingesamt weiter, weil es ja keine offizielle Checkpoints sind. Dass ich mich dann verrechne is klar, sorry... kann passieren. ;) :)

Danke auch für die anderen "sachlichen" Erklärungen dazu

>:( ::)



Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 23:17:47
@ AlaskaDreamer

ich glaube die meisten haben sich verrechnet, ich auch!.
Du musst alles erst zusammenrechnen, dann darauf achten nicht AM und PM zu verwechseln, in unsere Zeit umrechnen und dann feststellen, dass du ja Alaska Time statt Yukon Zeit genommen hast - also genug Fehlerquellen.  ;)  was solls..

ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/08/11 um 23:23:43
Hi Ragnar sag wie spät ist es in Alaska und im Yukon derzeit?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Insomniac am 02/08/11 um 23:27:55

[quote author=dr-blei link=board=14&num=1297148926&start=75#89 date=02/08/11 um 23:23:43]
Hi Ragnar sag wie spät ist es in Alaska und im Yukon derzeit?
[/quote]

14:24 Uhr;-)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 23:28:00
Alaska -10
Yukon -9

also ; 1:27 PM (A) / 2:27 PM (Y)

richtig?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/08/11 um 23:31:56
Ja herzlichen Dank dann habe ich meine extra Yukon Uhr richtig eingestellt.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 23:36:02
WoW eine extra Yukon Uhr, wie sieht die denn aus?  ;D


ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Anacok am 02/08/11 um 23:45:26
@ Admin,
sowas muss man ( frau) haben...

[URL=http://img511.imageshack.us/i/weltzeit.jpg/][/URL]

Uploaded with [URL=http://imageshack.us]ImageShack.us[/URL]

:P


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/08/11 um 23:53:24
Auch nicht schlecht...
habe im Chrome-Browser die Weltuhr.

ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Urknall am 02/08/11 um 23:54:35
Wie impertinent  ;D

kann ich nicht brauchen, bei mir müßte oben links "kölle" stehen  8)

LG

der Knalli  ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/09/11 um 00:07:31
Nun ja ist doch praktisch vor allem wenn mann in den Yukon Kontakte hat damit mann nicht zur unpassenden Zeit anruft! ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/09/11 um 00:18:31
Gatts tracker geht wieder - er ist auf King Solomon!!


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Urknall am 02/09/11 um 00:24:13
Hab´s auch gerade gesehen..... und ich find, sein Tempo ist nicht von schlechten Eltern  ;)

Nicht´s desto trotz... muß ich nun in die Falle  >:(

Bin mal auf 6/7 Uhr in der früh gespannt, wie´s dann aussieht ?!

Allen eine ruhige, angenehme Nacht

der Knalli  ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/09/11 um 00:28:41

Susie ist 5. geworden beim YQ 300, fürs erste Mal, alle Achtung.


Bin gerade aufmerksam gemacht worde, dass S.Rogan schon 2009 am YQ300 teilgenommen hat und auch den 5ten Rang belegt hat.


ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/09/11 um 00:46:47
Hugh als erster in DAwson!!!

Was war denn das für ein Husarenritt??? Und Sui?? Wach?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 00:50:10
Hugh Neff als erster in Dawson City !!!
Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 00:55:14
jetzt steht auch ein Neuer Rekord für die Strecke von Whitehorse  nach Dawson City ca. 6 1/2 Std. schneller als William Kleedehn 2009. Aber wir sind hier nicht auf Rekordjagd aber es sei mal so am Rande erwähnt!!
So jetzt warten wir auf ??? Wer wird es sein ? Laut Tracker ist es Hans Gatt?!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/09/11 um 00:55:50
mindestens 2 Stunden vor Gatt, 4 vor dem Rest - das wird hart, Neff überhaupt noch einzuholen!!! Der hat ja eine phantastische Zeit aufgestellt... Gibts doch fliegende Hunde??


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 00:58:03
Ja Sui ist Hellwach bei -30 Grad Cels. !!!! Kann man das erwarten oder ?! Schlafen wie wird das geschrieben ???
Hans gib Gas denn noch ist gutes Licht zum filmen !!!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 01:00:26
Es ist erst Halbzeit !!!! Da kann noch soviel passieren?!! Aber ein super rennen von Hugh Neff ohne seine Leistung (Der Hunde) zu schmälern !!!

Gruss Sui
Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 01:02:38
Ohje keiner ist Online in Good Old Germany ?! Watt los alle Müde ??

Gruss Sui
Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 01:24:07
Im Moment Big Problem Peter Kampers PC hat sich gehimmelt !!!!! Es gibt im Moment leider keine Movies versucht alles ein Ersatz PC zu bekommen !!!
Scheissendreck nennt man datt !!!!!!! Peter ist mit seinem PC zum PC Doc (Internet Cafe) aber das ist jetzt schon 1 Std. her und er ist immer noch nicht zurück das ist kein gutes Zeichen ?! Habt Geduld er arbeitet mit Hochdruck an dem Problem !!!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/09/11 um 02:44:40
Oh, Mann - ich hoffe Peter kann das reparieren lassen.

Ragnar


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 02:58:39
Im moment geht der PC wieder, der PC Doc hat Ihm neues Leben eingehaucht !!!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 03:21:48
Unbemerkt von allen Zuschauern (Die im Info Center warteten) fuhr Hans Gatt in Dawson City als zweiter über die Halbzeitziellinie !! Bis jemand schrie there is a dogteam outside !!! Ohje alle haben den guten Hans verpasst das ist schon etwas peinlich !!! Aber wir sind uns keiner Schuld bewusst. Das Problem welches wir jetzt haben ist das der Tracker von Ken Anderson nicht funktioniert ? Er wurde vor mehr als 12 Std. das letzte mal upgedatet ?!

Gruss Sui
Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 05:34:22
Guten morgen in die Runde, hallo wach werden !!!!!

Offizielle Zeit habe ich noch nicht, aber gerade fuhr Ken Anderson in Dawson City ein. Seine Hunde machten einen guten Eindruck, aber da werden wir sicher gleich noch ein Statement hören ?!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)

P.S. Ankunftszeit Ken Anderson 20.30 Uhr


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/09/11 um 06:08:49
Guten Morgen,
während ich schlief....ganz schön viel passiert bei euch Sui!
Also alles in Ordnung mit Hugh! Na, da haben wir soviel hin und her gerechnet und nu is er doch schon da.
Sui, dass ihr den Hans verpasst habt ist aber schon wirklich peinlich :-X
Ken Anderson hat es Hugh dann nachgemacht, plötzlich aus dem Nichts und wer ist der Nächste, ich werde bis heute Nachmittag noch rätseln können, muss zur Arbeit ::)

Drück die Daumen, dass Peters PC durchhält, der hat ja auch noch ein paar arbeitsreiche Tage vor sich ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/09/11 um 06:12:36
Ach, und komisch jetzt in Dawson gehen die Tracker auf einmal alle wieder ;) ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Anacok am 02/09/11 um 06:28:35
Guten Morgen in die Runde,

na mit den ganzen Vorhersagen war wohl nix, von wegen zwichen 19 und 20:00 Uhr, der Hugh hat es uns allen gezeigt ...

Danke Sui für deine Berichtersattung in der Nacht, auch wenn Du stellenweise mir dir alleine geredet hast ..

Macht weiter so schöne Videos, jetz ist ja erst mal eine kleine Pause angesagt....


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 06:41:15
Pause ? Die einzigen beiden die ohne Tracker unterwegs waren sind Ken Anderson und Brent Sass, da Ken Anderson schon hier ist fehlt noch Brent Sass, der kann jeden Moment hier auftauchen. Das wird auch für mich der letzte sein dann gehts in die Falle !!

Gruss Sui

Viva Colonia


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Chriskat am 02/09/11 um 06:56:31
Guten Morgen an alle Und Dir Sui eine Gute Nacht, natürlich auch alle anderen die jetzt schlafen müssen.

Freue mich für Hugh, denn er hat meine Ankunftszeit bestätigt! (siehe um 8:58:29pm von mir:

"Wenn das alles so stimmt, mit seiner Weiterfahrt und Vorsprung vor Hans u. im Moment auch von Sab, dann könnte er so gegen 13 bis 15 Uhr Ortszeit bei Sui eintreffen." )

na gut, habe mich um eine halbe Stunde verrechnet!
Der Vorsprung ist schon gewaltig!
Jetzt aber Allen eine verdiente Pause.

Gruß Chris


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 07:12:37
Gute Nacht Freunde,

Brent Sass in Dawson City angekommen !! Ok wir nehmen Sab Schnülle noch mit aber dann ist Ruhetag. ?! Mittwoch ist Ruhetag habe ich mir sagen lassen !!

Gruss Sui
Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 07:57:28
Sab Schnülle in Dawson City angekommen !!! Jetzt ab in die Poofe !!
Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nanett am 02/09/11 um 09:23:56
Guten Morgen in die Runde,

man ich hatte wieder nee Menge zu lesen und zu schauen.

Glückwunsch an Hugh, Wahnsinn diese Zeit.
Nu ist ja erstmal Pause angesagt!
Ein riesen Dankeschön an alle die uns hier auf den laufenden halten, geniesst die Ruhe vor dem Sturm.
Und schont mal eine bischen eure Technik
;D die brauch auch mal Ruhe...

Guts Nächtle für euch!

bis dahin

ein Howl in die Runde Annette


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/09/11 um 10:06:07
Guten morgen alle Zusammen,
da ist ja der Hugh mit einem Schweinstempo in Dawson gut gelandet, das ist ja schon mal wichtig. Sogar mit Streckenrekord.
Vielleicht liegts wirklich am Gelände, das die Geräte ausfallen.
Ich musst ja jetzt erst mal alles lesen, was ich verpasst habe.

Da habe ich mich aber verrechnet, mit meiner Rechnerei, also ist Hugh 3:35 in der Früh angekommen, ich hatte auf 8Uhr deutsche Zeit getippt, naja, die paar Minuten ...

Was war mit seinem Livetracker, weiss das jemand?

Sui, Euch heute ein schönes frei, einen ruhigen Tag, ich hoffe, Eure Technik geht wieder in Gang.
Viele Grüsse von Christine


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: shanook am 02/09/11 um 10:36:29
Hallo zusammen

Jetzt nach dem spannenden Einlauf der ersten Musher möchte ich doch auch andere Leistungen würdigen:

Also da ist zuerst Maars: Der Typ ist doch einfach genial! Läuft ein grossartiges Rennen und keiner hier hatte ihn auf der Rechnung resp. im Tip ;D

Dann ist auch Dallas Seavy zu nennen: Ich weiss ich weiss, Ihr habt zum Teil auch auf ihn getippt. Dennoch finde ich seine Leistung ebenfalls super: Fährt frech vorne mit, wie wenn das gar nichts sei...

Die Leistung von Allan Moore ist für mich nicht soo überraschend, aber dennoch ist sie ebenfalls erwähnenswert.

Sass, Andersen sind für mich ein Rennen gelaufen, wie ich es erwartet habe: Die Zeiten kontrolliert abgespult und grossartiges Tempo vorgelegt. Dennoch sind sie nicht ganz zovorderst - da waren Gatt und Neff einfach zu schnell... Aber nach allem: Ein Super Rennen der beiden bisher.

Schnuelle ist etwas unter "meinen" Erwartungen geblieben: Dass er aber am Schluss in den Blackhills nochmals Gas gegeben hat und diverse Teams einholte, gibt vielleicht auch Aufschluss über seine Strategie: Erst die Hunde schonen und dann über die Berge an den anderen vorbeiziehen  ;D Das werden wir in der zweiten Hälfte sehen: Ich bin jedenfalls noch sehr zuversichtlich!

Dave Dalton hat ja andere Ziele für das Quest 2011, dennoch finde ich er hält sich gut und auch bei ihm ist da noch einiges drin!!!

Michelle Philipps scheint hingegen nach Scroggie irgendein Problem zu haben. Der Tracker bewegt sich nur hin und her und nicht dem Trail entlang... Ich hoffe, da ist nichts passiert (mit Hund entwichen oder so)! Immerhin sind sie zu zweit um sich zu helfen, aber irgendetwas stimmt da nicht, sagt mir mein Gefühl :'( Hoffen wir mal, dass ich mich täusche...

Und dann ist da der Rest der Musher, die ich einfach bewundere, dass sie diese Strecke so meisterhaft bewältigen. Ich weiss, dies gilt für alle, aber wenn sie mit der Ambition ins Rennen gehen zu gewinnen und auch bereits gezeigt haben, dass sie dazu in der Lage sind, ist die Einschätzung halt doch etwas anders.

Für alle Musher aber gilt: Gratulation zur Leistung!!! Das gilt auch und nicht weniger für die, die scratchen mussten... Dieser Entscheid ist manchmal härter als das Rennen zu Ende zu fahren!

Was denkt Ihr über den bisherigen Rennverlauf??

Sui und Peter und die anderen Helfer hab ich nicht vergessen, nur die kommen dann in einem extra post  ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 11:33:25
aaaaaaaaaabwarten...   ;D ich sach euch: SAB räumt das feld von hinten auf... reine taktik !

ich möcht mich nochmal ganz herzlich bei euch allen bedanken! bis zum iditarod hab ich auf jeden fall nen neuen internet-anbieter !!! so geht das nicht weiter und von der arbeit aus kann ich nicht so wie ich will!

also, weiter so ! es bleibt spannend!
ich freu mich sehr mit hugh ! wette, dass er jetzt erstmal nen gang zurückschaltet...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/09/11 um 12:33:38
@shanook
danke fuer die Zusammenfassung!

Wer alle Musher beim Start nochmla sehen will, und auch den Sui auf Sabs Schlitten klickt hier:

http://www.youtube.com/watch?v=3-a5THeKC7I

admin


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: greenhorn89 am 02/09/11 um 12:33:51
ein Hallo in die Runde

@shanook
Sab hat in seinem blog vom 30.01 von Problemen in der Rennvorbereitung geschrieben(unfähige Handler, Chaos in der Organisation), vielleicht wirkt sich das nun auf den Quest aus. Ich möchte es nicht hoffen und wünsche mir das er im zweiten Abschnitt zu den Spitzenteams aufschließen kann.
zu sabs blog gehts hier lang:http://www.dogsleddingtheyukonquest.com/d/

Danke für die tolle Berichterstattung


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 14:24:56
hat jemand für mich armes arbeitendes ne schnelle zusammenfassung wie es im moment so für die pure-breeds aussieht ?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 14:37:23
grossartig ! SUI sieht klasse aus - wie immer ! was mich daran erinnert, dass ich noch ne überweisung machen mus!  ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: togo am 02/09/11 um 15:41:07

[quote author=dakota link=board=14&num=1297148926&start=120#126 date=02/09/11 um 14:24:56]
hat jemand für mich armes arbeitendes ne schnelle zusammenfassung wie es im moment so für die pure-breeds aussieht ?
[/quote]
Es laufen zwei Teams mit AKC Huskys.
Mike Ellis (mein Favorit) und Hank de Bruin.
Mike ist -so wie das einschätze- sehr konservativ unterwegs. Aktuell richtun King Solomaon. Er musste vor 2 Jahren in Central (?) scratchen weil zu viele Hunde verletzt waren und gedroppt werden mussten. In den Clips (Ein dank an die Filmcrew!!!) sieht man Seinen Hunden die Anstregung an. Wenn aber ein Musher "take care about your dogs" lebt, ist es Mike.

Hank ist ein Iditarod gebeutelter. Er ist letztes Jahr beim Idi gescracht worden, weil er unter anderem die Windverhältnisse unterschäzt hat und zu weit zurückgefallen ist. Ich glaube das Hank der klare Favorit auf die Rote Laterne ist aber er die Lampe nicht über die Leidensfähigkeit seiner Hunde verteidigen wird.

gruss tg.












Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 15:53:41
klasse togo, vielen dank !!! :-)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 16:15:05
ähm... ich nochmal... blondchen... kann mir bitte nochmal jemand sagen wieviele stunden wir auseinanderliegen ? *schäm* also, jetzt nicht IHR und ICH sondern z.b. SAB und ich ! ;-)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/09/11 um 16:16:49
9Std.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/09/11 um 16:17:07
@Shanook, danke für deine Zusammenfassung.

Der Wade Marrs hat auch meine volle Bewunderung, aber er hat nur noch 9 Hunde, hoffentlich ist da nicht auch ein Virus im Spiel.

Das Dallas Seavey mit nach vorne fahren kann hat er schon 2 mal im ID bewiesen, darum auch bei mir in den Top 7, ich glaube von ihm werden wir noch mehr hören.

Sab, habe ich auch noch nicht auf gegeben, obwohl ein Rückstand zu Hugh von 7 Std. ist schon eine Menge. Ich glaube auch, er ist in den Bergen stark. Und Hans Gatt wird es ihm auch nicht leicht machen.

Hat Hugh eigentlich auch Hündinnen dabei, nicht dass sich das Pech von Ironwill am Eagle wiederholt? (Hab halt auf Sab gesetzt ;))

Michelle Phillips wünsche ich auch noch ein paar Plätze nach vorne, schließlich muss sie oder auch Kelly Griffin für die Frauenquote fahren ;D

Ja und dann bin ich genau deiner Meinung, was die Leistung all dieser Männer und Frauen und ihren tollen Hunden angeht. Jeder Einzelne hat meine volle Bewunderung und Hochachtung.
Mike Ellis mit seinen schönen Sibs bereichert das Rennen auch ungemein, hatte ja eigentlich auch auf Nicolas Vanier gehofft, er hat auch mal angedeutet am YQ 2011 teil zu nehmen :(


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/09/11 um 16:21:31
@dakota, das ist ja wieder Pech mit deinem Internet.

Sui`s Stehplatz auf den Kufen von Sabs Schlitten war übrigens kostenlos, warte mal noch mit deiner Überweisung! ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 16:45:02
*lach* zu spät ! aber is wurscht ! sein aufenthalt da drüben ist teuer genug und ich habs vom "hundekonto" bezahlt! ist also mein kleiner beitrag zu seinem aufenthalt !   ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 16:46:15
hab soeben einen neuen internetanschluss bestellt ! mit etwas glück kommt er noch während dem YQ ! ;-))

jetzt brauch ich nur noch jemanden, der mir fürs ID wieder seine CC leiht! *lach* mal papi fragen... für sowas ist man nie zu alt...  ;D ;D ;D


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dakota am 02/09/11 um 17:16:12

[quote author=dr-blei link=board=14&num=1297148926&start=120#131 date=02/09/11 um 16:16:49]
9Std.
[/quote]

danke sehr !
was mich dazu bringt: hätten hugh und hans nicht schon wieder weiterfahren können ? demnach wär es doch jetzt dort 08:15 oder ?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: dr-blei am 02/09/11 um 17:29:09
nein in Dawson müssen alle Teams 36 STD.Zwangspause machen!


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 18:09:25
Genau Doc Blei hat Recht !! Guten morgen erstmal in die Runde !! Das wäre im Falle von Hugh Neff morgen um 3.35 Uhr in der Früh. Da werde ich aber nicht dabei sein sondern mich für den Aufbruch nach Circle City rüsten denn das sind für mich 1700 km zu bewältigen (Alleine) denn Peter Kamper wird rüber fliegen. Der hats gut oder ? Nun ja wenns gut läuft und keine Probleme auftauchen müsste ich es schaffen. Der Wetterbericht sagt für die nächsten Tage Schneefall voraus das könnte bedeuten der Trail wird langsamer und die Hunde müssen noch mehr leisten. Das der Trail langsamer wird spielt mir in die Karten, denn wenn Hugh Neff weiter so Gas gibt werde ich Probleme bekommen Ihn in Circle City in Empfang zu nehmen? Ich muss ja auch noch auf Alaska Seite über den Twelve Mile Pass und den Eagle Summit Pass also da könnten auch für mich noch Überraschungen warten ?! Aber aufs Wetter habe ich keinen Einfluss und deshalb werde ich es nehmen wie ich es vorfinde!
So jetzt schleiche ich mal ein wenig durch Dawson City um einige Bilder für mein Archiv zu machen ! Peter liegt zu meiner Linken und schläft ein wenig weiß nicht wie lange er gestern abend noch gemacht hat ?
Bis später
Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/09/11 um 18:55:13
Hallo Alle,
Shanook,
erst mal vielen Dank für Deine tolle Zusammenfassung, ich war heute arbeiten, da habe ich gleich alles erfahren.
Hugh ist super, ich würde ihm nun endlich mal den Sieg wünschen, 2010 war er 3., 2009 war er 2., vielleicht klappts, wenn Sabs nicht wieder mit seinem" Campingtripp" zuvorkommt.

Ich freu mich auch über die Neulinge, was sie leisten, beim ertsn Mal, meine Hochachtung, auch die "Alten" und alles Schöne was man beim YQ sieht, hört und miterlebt, soll es noch lange andauern, denn dann wird es wieder sehr still, zu still im Forum, leider.

Sui, ich grüsse Dich, ja, mache Du mal gescheite ??? Fotos, auch vom Berg oben...

Deine Fahrt nach Circle ist sehr weit, fliegen wäre auch optimal, aber die herrliche Fahrt, mit der wunderbaren Natur und Du hast mal Zeit für Dich, ist auch schön.  Es sind 495 km für die Musher bis Circle.
Also nach Eagle kommst Du sozusagen nicht, naja ist am Top of the World.
Ehe ich wieder falsch rechne, startet der Hugh 3:35 früh nach Eurer Zeit am 10.2. ??? ???

Ich wünsche Dir schon mal eine gute Fahrt.
Du schaffst das schon, keine Hektik.
Viele Grüsse, auch an Peter,
von der Christine.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/09/11 um 18:57:51
Eine Frage:
wenn ich hier im Alaskaforum schreibe, dann kommt eine Uhrzeitdifferent von 10 Stunden, hat das was damit zu tun, weil es Alaskaforum ist?  >:(

Danke...


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 19:13:50
Gerade um 9.49 Uhr für der aus Fort Yukon stammende First Nation Josh Cadzow in Dawson City ein. Ich filmte Josh noch gerade während eines Interview da fuhr auch schon Michelle Phillips ein. Es wurde etwas eng im Zielbereich und ich wunderte mich schon warum Michelle direkt zu ihrem Dogtruck fuhr und nicht auf die andere Seite zum Dogyard. Michelle scracht hier in Dawson City ist die einfache Antwort der sympatischen Musherin. Sie wurde von Ihrem Partner Ed Hopkins der den zweiten Platz beim Y.Q.300 belegte und Ihrem Sohn  herzichst im Zielbereich begrüsst. Für Michelle die auch für das ID gemeldet ist hört das Abenteuer Y.Q. 2011 hier auf.

Gruss aus der Goldgräberstadt Dawson City

Sui
Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/09/11 um 19:16:44
Hallo Christine,
10 Std. Differenz? wie? wo?
Die Uhrzeit steht hier nur immer auf am und pm, aber ansonsten haben wir schon unsere Zeit.

Du warst arbeiten?

Hallo Sui, da hast du ja noch deinen persönlichen Quest vor dir! Wie viel Zeit hast du denn eingeplant, fährt sich ja bestimmt nicht wie bei uns auf der Autobahn. Dann wünsche ich dir auch schon mal eine gute Fahrt und komm gut an.
Hast du mein Foto schon im Kasten oder in Arbeit? :-*

Heute werden wir wohl alle mal eine kleine Verschnaufpause einlegen und früher schlafen gehen, obwohl es sind ja noch lange nicht alle in Dawson und dann geht es ja auch schon wieder los.


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/09/11 um 19:18:28
Oh, Michelle hört auf, das ist aber traurig! Weißt du warum, Sui?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Nordmann am 02/09/11 um 19:21:17
Nein Renate ich habe den Grismo oder wie der heisst noch nicht im Kasten, aber ich habe ja noch ein paar Checkpoinst Zeit bis Fairbanks. Vieleicht klappt es gleich drüben im Dogyard ?? Aber ich kriege das schon hin !!

Gruss Sui

Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Habicht am 02/09/11 um 19:25:01
Grisman, Sui ;D Danke.

Was ist den Michelles Hunden, habe gerade gesehen sie hat 4 in Scroggie lassen müssen :o


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Yukongirl am 02/09/11 um 19:32:28
Hallo Renate,
ich gehe 2 Tage arbeiten,
aber ich meine die Zeit hier im Forum beträgt 10 Stunden unterschied zun uns, nicht 9 ???

Was ist Grismo oder so?


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: admin am 02/09/11 um 19:39:43
cut


Titel: Re: Yukon Quest 2011 - 3 -
Beitrag von: Gonzo am 02/09/11 um 19:49:40
Hallo zusammen

Auch ich möchte mich bei allen, für die spannenden Beiträge, herzlich bedanken. Das Rennen ist auch diese Jahr wieder sehr spannend.

Ich hoffe, Hugh Neff  ist nicht zu schnell unterwegs. Habe mal irgendwo gelesen, dass er seine Hunde zu Beginn eines Rennens gerne etwas zu schnell laufen lässt.

Der SAB wird bestimmt noch sehr weit nach vorne fahren. In den letzten Jahren sind doch seine Hunde, je länger ein Rennen dauerte, immer besser in Form gekommen.

L. G.

Gonzo