Alaska-Info Forum
         Yukon Quest [www.yukonquest.info]
           Thema von: Peter_Kamper am 05/21/10 um 23:59:36

Titel: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: Peter_Kamper am 05/14/10 um 19:09:03
Lance Mackey und Hans Gatt haben sich beide fuer das 'Wyoming Stage Stop Sleddog Race' angemeldet, welches am selben Tag endet an dem das 2011 Yukon Quest beginnt (Feb 5).
Damit steht fest, dass beide Musher kommendes Jahr nicht am Yukon Quest teilnehmen werden.  :-/


Titel: Re: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: Nordmann am 05/17/10 um 18:42:28
Hallo Peter,
sehr schade damit sind schon zwei Top Musher nicht dabei wenn der 2011 Y.Q. am 5 Februar startet !!
Wird Hugh Neff seinem Kumpel Lance folgen ??

Gruss Sui  ;) ;)

Viva Colonia


Titel: Re: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: Lunatek13 am 05/18/10 um 15:05:35
Hey Ihr Beiden,
da kann man ja nur hoffen dass die Beiden jetzt schon  versuchen eine falsche Faehrte zulegen, wenn ich etwas beim Quest gelernt hab dann den Mushern nicht zutrauen;)
@ Peter ~ oder meinst Du das ist amtlich ?
Wir haben nicht  mal Sommer 2o1o da wird noch viel Wasser den Yukon wie den Rhein runterfliessen ~ laechel und  eine Meldung kann ja zum Glueck zurueckgezogen werden. Wir koennen nur warten wer nun wirklich in 2o11 an den Start geht.
Euch beiden einen schoenen Fruehling
Monika


Titel: Re: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: Yukonpaul am 05/18/10 um 15:59:30
Laut verschiedenen Media News wird es wohl so sein...

http://www.mushing.com/articles/content.php?vw=3,,,676

http://www.adn.com/2010/05/13/1277315/mackey-gatt-will-run-race-in-wyoming.html

Hier die Webseite zu dem Rennen in Wyoming:
http://wyomingstagestop.org/

Beste Grüße Paul


Titel: Re: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: Nordmann am 05/18/10 um 18:22:00
Danke für die Links Paul ! Das ist schade für das Y.Q. aber Lance wollte ja eh nur noch 1 Long Distance im Jahr fahren entweder das Y.Q. oder das ID. Nun wird es 2011 das ID sein !!
Du hast recht Monika es ist noch sehr früh im Jahr aber Gedanken macht man sich das ganze Jahr und ich bin immer froh wenn Peter den Leuten drüben was entlocken kann und wir das Sommerloch einigermaßen überbrückt bekommen ! Bleib am Ball Peter immer mit einem Ohr an der Gerüchteküche wir sind für jeden Hinweis dankbar.
Auch Dir/Euch einen schönen Sommer der ja vor der Tür steht . Der nächste Winter kommt bestimmt !!!Hoffentlich bald !!

Gruss Sui
Viva Colonia ;) ;)


Titel: Re: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: Peter_Kamper am 05/19/10 um 23:53:39
@ Lunatek:
Ja, ich denke dies ist amtlich.
Das laesst aber auch vieles fuer andere Musher offen die sich ihre Chancen ausrechnen. Ich zerbreche mir sicher nicht den Kopf ueber aeltere Herren die es etwas gemuetlicher haben wollen... ;D
Der naechste grosse Champion kommt bestimmt !
------------
Und das Neuste:
Das Regel Kommittee will 'Checkpoint' Mile 101 wieder zu einem Dogdrop machen und einen Checkpoint ca. 100 Meilen vor dem 2011 Ziel in Fairbanks sehen. Mile 101 ist 128 Meilen vom Ziel entfernt.
Ich wurde gefragt ob mir dies an die Ehre ginge.
An die Ehre geht's mir absolut nicht. Wir waren als Dogdrop eh gluecklicher. Worum es mir allerdings geht sind die 'Drop Bags' mit Hundefutter fuer die Teams, die wir meiner Meinung nach bei schlechtem Wetter dringend brauchen und die nur an Checkpoints (nicht an Dog Drops) geliefert werden duerfen.
Seufz,.... naja... warten wir einfach mal ab.


Titel: Re: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: admin am 05/21/10 um 07:05:31
Was stimmt denn mit den Checkpoints/Dogdrops da kurz vor bzw. nach dem Ziel/Start in den letzten Jahren nicht? Angel Creek, North Pole, Chena Hot Springs dann ihr (101) als Checkpoint und nun wieder nicht ???
Hat das Gründe oder ist das nur das uebliche YQ-Chaos ;)  

Mackey hat ja angekuendigt in den 'lower 48' zu starten, dass jedoch Gatt nicht den Schlitten an den Nagel gehaengt hat, obwohl er dies mehrfach gesagt hat, ueberrascht mich jetzt aber so dermassen, ich bin ja ganz verwirrt... ;)

Fuers Quest 2011 koennte es einen grossen Schnitt geben; Mackey, Gatt, Schnuelle, Kleedehn etc. werden fehlen.

ragnar



Titel: Re: YQ Sommernachrichten:
Beitrag von: Peter_Kamper am 05/21/10 um 23:59:36


[quote author=admin link=board=14&num=1273856943&start=0#6 date=05/21/10 um 07:05:31]
Was stimmt denn mit den Checkpoints/Dogdrops da kurz vor bzw. nach dem Ziel/Start in den letzten Jahren nicht? Angel Creek, North Pole, Chena Hot Springs dann ihr (101) als Checkpoint und nun wieder nicht ???
Hat das Gründe oder ist das nur das uebliche YQ-Chaos ;)  

[/quote]
Das hat viele Gruende.
Northpole wurde rausgenommen weil Tesoro, an dessen Nortpole Raffinerie der Dogdrop lag, absprang und man einen Dogdrop dort nur aus Hoeflichkeit eingerichtet hatte. Dies verkuerzte das Rennen, machte es aber unkomplizierter. Man denkt daran, den Dogdrop vielleicht wieder einzurichten, was eine gute Idee waere, da Northpole immerhin die drittgroesste Stadt im Rennen waere und der Trail fuer Zuschauer leicht einzusehen ist.
Angel Creek und Chena Hotsprings fallen aus, weil es Probleme mit den Besitzern gab, die es nicht gerne sahen, dass Handler und andere Leute Tische in ihren Restaurants fuer Tage in Beschlag nahmen ohne viel zu kaufen oder zu verzehren. (Handler und Musher sind notorisch Pleite...).
Two Rivers ist zu nahe an der Ziellinie (60 km). Das wuerde ein wahres Sprint Rennen ergeben und dies soll verhindert werden.
Mile 101 liegt dem RC (Rules Committee) fuer das 8-stuendige Layover mit ca. 190 km vor der Ziel zu weit draussen.
Nichts ist perfekt..., aber ich habe mich ein bischen umgehoehrt und auf Grund der durchgehend guten Resonanz von Mushern und Rennrichtern in Hinsicht auf einem Checkpoint 101 mit Drop Bags bezweifele ich sehr stark, dass Mile 101 wieder zu einem Dogdrop wird, und wenn.... dann trotzdem mit Drop Bags.
Das ganze ist wirklich erst in der Diskussionsphase....
-------------------
In Hinsicht auf all die Musher, die nicht kommen werden denke ich, dass es eine ganze Menge andere Musher gibt, die sich anmelden werden. Ich halte es nicht fuer unmoeglich, dass sich da ein paar sehr gute ID musher anmelden werden. Und ob Schnuelle fehlen wird ist auch fraglich. Er wird auf jeden Fall wieder den ID angehen. Das steht so ziemlich fest.
Nun ja, .... es sind noch 9 Monate bis zum Rennen. Ich bin sicher wir werden noch ein paar Ueberraschungen erleben...  ;D  

Peter